Agile Führung / 6.4 Teamkompetenz

Es klang eben schon an, dass es für Führungskräfte darauf ankommt, als verbindendes Element für Kollegen und Mitarbeiter zu wirken, um diese für die Veränderungen innerhalb der Organisation "abholen" zu können. Kollaborationsfähigkeiten sollten höher ausgeprägt sein als kompetitive Fähigkeiten. Um im agilen Kontext wirkungsvoll führen zu können, sollten Führungskräfte Empathie für unterschiedliche Persönlichkeiten, Sicht- und Denkweisen aufbringen, die Ideen anderer erkennen und anerkennen und einen geschützten Raum für die Etablierung einer Vertrauens-, Fehler- und Feedback-Kultur schaffen können. Sie sind aufgrund der sich ändernden strukturellen Gegebenheiten gefragt, Teams im Wirken zu unterstützen und dabei auch als Team-Player aufzutreten.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge