Die Wohnungswirtschaft Ausgabe 8/2020 | Wohnungswirtschaft

Die sogenannte zweite Miete aus Neben- und Betriebskosten erfordert eine genaue und nachvollziehbare Abrechnung. Welche Änderungen unter anderem im Nebenkostenrecht bevorstehen, welchen Einfluss das Monitoring der Anlageneffizienz, ein Betriebskosten-Benchmarking oder die externe Prüfung von Betriebskostenabrechnungen haben kann, zeigt das Thema des Monats im August.

Weitere Themen dieser Ausgabe:

Grünes Wohnen: Quartiersentwicklung in Weckhoven

„Ein analoges Nebenkostenrecht passt nicht zum digitalen Wohnen“: Interview mit Ingeborg Esser

Hydraulischer Abgleich spart Geld und CO2: Erfahrungen mit der Einstellung von Heizungssystemen

Wohnen über der Schule: Hybride Nutzungen statt monofunktionaler Gebäude

Standort Deutschland: 28. Brandenburger-Hof-Gespräch

Wohnungswirtschaft abonnieren