5/2017
Bild: Haufe Online Redaktion

Was wird von Controllerinnen und Controllern jetzt und in der Zukunft erwartet? Ein Autorenteam der Fachhochschule Oberösterreich hat Stellenanzeigen zu Finanzberufen ausgewertet und herausdestilliert, welche Profile am Arbeitsmarkt gefragt sind und wie sich die Inhalte im Zeitverlauf entwickelt haben.

Jetzt wieder Arbeitshilfen zu Fachbeiträgen

Immer wieder gibt es Beiträge, die zusätzlich zum Inhalt einen erheblichen Mehrwert bieten. In diesem Heft ist es z. B. der Beitrag von Florian Bliefert „Monte-Carlo-Planung in Excel“ auf den Seiten 34 ff. Falls Sie das Thema anspricht, können Sie  die dort erläuterte Monte-Carlo-Simulation gleich selbst auszuprobieren.

Unter www.controllermagazin.de/cm-live  finden Sie dann die dazugehörige Excel-Datei samt einer von Herrn Bliefert verfassten „Gebrauchsanleitung“.

Weitere Themen in dieser Ausgabe (Auswahl):

  • Working Capital Management bei Eisenbahnverkehrsunternehmen         
  • Controlling in China
  • Strukturbruch in Stückkostenfunktionen
  • Predictive Analytics im B2B-Geschäft   
  • Monte-Carlo-Planung in Excel 
  • Was bedeutet die Digitalisierung für Controller?   
  • Entwicklung eines kennzahlengestützten leistungsabhängigen Prämienmodells für Profi-Fußballer
  • Beziehungsorientiertes Innovationsmanagement
  • Was heißt „Single Source of Truth“ in der Zeit von Big Data?
  • Kostenmanagement mit der Effizienzabweichung
  • Planen Sie noch oder steuern Sie schon? 
  • Flash Report  
  • Auswirkungen der zunehmenden Volatilität auf die finanzielle Steuerung mit Jahresbudgets  
  • Information als strategische Ressource 

Controller Magazin abonnieren



Schlagworte zum Thema:  Controller Magazin, Karriere, Controller, Controlling, IFRS, Rechnungslegung, Tagung, Weiterbildung, Strategie