Die Immobilienzeitschrift für Management, Recht und Praxis hält Führungskräfte in der Immobilienbranche über alle Entwicklungen auf dem Laufenden. Mit der Immobilienwirtschaft erfahren Sie, welche Chancen der Markt aktuell bietet und wie Sie diese professionell in Geschäfte umsetzen.

IW 12 2015+01 2016
Immobilienwirtschaft   12/2015

Wird es unwirtschaftlich, selbst Energie zu erzeugen? Wie die aktuelle Vorschriftenlage die Geschäftsmodelle beeinflusst. Eine Bestandsaufnahme der einschlägigen Gesetze und Verordnungen.mehr

no-content

IW 11 2015
Immobilienwirtschaft   11/2015

Fast alle Unternehmen in der Immobilienbranche haben Nachwuchssorgen: Bei einer exklusiven Umfrage von Consulting Cum Laude in Kooperation mit IW sagten 93 Prozent der befragten Firmen, dass es bei ihnen offene Stellen für den Nachwuchs gibt. Gleichzeitig agieren die Unternehmen beim Recruiting jedoch extrem konservativ: Lediglich neun Prozent nutzen soziale Medien – und holen die jungen Menschen damit dort ab, wo sie unterwegs sind.mehr

no-content

IW 10 2015
Immobilienwirtschaft   10/2015

Bei der Betrachtung der Vergütungsentwicklung seit 2006 stiegen die Gehälter insbesondere für Führungskräfte sehr stark an, aber auch die Gehälter für Fachkräfte wuchsen im gleichen Zeitraum um 28,7 Prozent. Wo das Gehaltsplus aktuell liegt und mit welchen Zusatzleistungen man kalkulieren kann, lesen Sie in unserem exklusiven Gehaltsreport.mehr

no-content

IW 09 2015
Immobilienwirtschaft   09/2015

Längst nicht alle Investoren sind sich bewusst, wie wichtig die Technik in Bürogebäuden ist. Eigentümer wiederum, die Wert auf eine gute technische Gebäudeausrüstung legen, bemängeln die Zuverlässigkeit der technischen Dienstleister. Muss das Geschäft mit der Gebäudetechnik ewig ein Stiefkind bleiben?mehr

no-content

IW 07+08 2015
Immobilienwirtschaft   07/2015

Maklerszene im Aufruhr: An der Spitze der Immobilien-Marktplätze macht sich Platzhirsch Immoscout mit seiner Preispolitik Feinde, Immowelt und Immonet fusionieren zum ernstzunehmenden Wettbewerber. Als Reaktion gründen Makler eigene Portale mit regionalem oder gar lokalem Fokus. Neue Matching-Möglichkeiten zwischen Vermietern und Mietern werden dazu führen, dass sich das Maklerprofil ändert: Er wird stärker zum Berater werden.mehr

no-content

IW 06 2015
Immobilienwirtschaft   06/2015

Die Immobilienwelt ist voller Köpfe, die etwas bewegen. Dem trägt die Redaktion Rechnung mit der Auszeichnung, die IW nunmehr im zwölften Jahr vergibt. In diesem Jahr auf dem Tag der Immobilienwirtschaft des ZIA am 11. Juni.mehr

no-content

IW 05 2015
Immobilienwirtschaft   05/2015

Die guten Anlagemöglichkeiten sind rar. Deshalb stehen die Immobilienfinanzierer zu Zeiten der Geldschwemme in zunehmend hartem Wettbewerb. mehr

no-content

IW 04 2015
Immobilienwirtschaft   04/2015

Die Kundenanforderungen an den Verwalter steigen ständig. Heute sind aktive Kundeneinbindung, Transparenz und verlässliche Kommunikation ein wichtiges Thema. Braucht man dazu das Internet? Und wie verbreitet ist sein Einsatz?mehr

no-content

IW 03 2015
Immobilienwirtschaft   03/2015

Das Bürosegment ist nach wie vor das beliebteste Investitionsziel von institutionellen Anlegern. Doch deutsche Core-Immobilien in Top-Lagen sind rar – wo und in welche Objekte kann jetzt noch clever investiert werden?mehr

no-content

IW 02 2015
Immobilienwirtschaft   02/2015

Kaum Durchblick in der Landschaft der Immobilienverbände. Jede Interessenvereinigung der Branche hat ihre eigene Meinung. Mag die Heterogenität auch erklärbar sein, ihre Vielstimmigkeit stößt immer stärker auf Kritik.mehr

no-content