BMF, 16.12.2015, IV C 6 - S 2244/10/10001 :003

Rückwirkende Absenkung der Beteiligungsgrenze in § 17 Absatz 1 Satz 4 EStG;

Auswirkungen des Beschlusses des BVerfG vom 7.7.2010, 2 BvR 748/05, 2 BvR 753/05 und 2 BvR 1738/05 (BStBl 2011 II S. 86); Zuordnung von Veräußerungskosten

Bezug: BMF-Schreiben vom 20.12.2010 (BStBl 2011 I S. 16)

 

I. Änderung BMF-Schreiben

C.II.1 des BMF-Schreibens vom 20.12.2010 (BStBl 2011 I S. 16) wird um folgenden Satz ergänzt:

„Einer anteiligen Zuordnung der Veräußerungskosten i.S. von § 17 Absatz 2 EStG bedarf es nicht. Diese sind unter Beachtung von § 3c Absatz 2 EStG in vollem Umfang vom steuerbaren Veräußerungserlös abzuziehen.”

 

II. Anwendungsregelung

Dieses Schreiben ist in allen offenen Fällen anzuwenden.

Es wird im Bundessteuerblatt Teil I veröffentlicht.

 

Normenkette

EStG § 17

 

Fundstellen

BStBl I, 2016, 10

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Steuer Office Excellence. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Steuer Office Excellence 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge