0

Dr. Jürgen Götz, Fresenius: 7.582.000 Euro

Bilderserie 17.06.2016 Das verdienen Deutschlands Personalvorstände
Dr. Jürgen Götz, Fresenius: 7.582.000 Euro
  • Bild 2 von 21

Dr. Jürgen Götz, Leiter Recht, Compliance und Personal sowie Arbeitsdirektor bei Fresenius, ist mit 7.582.000 Euro der am besten verdienende Personalvorstand Deutschlands, der nicht gleichzeitig Vorstandsvorsitzender ist. Der Gehaltssprung gegenüber dem Vorjahr, in dem er mit 1,2 Millionen das Schlusslicht der Gehaltsliste bildete, beruht insbesondere auf langfristigen Aktienoptionen, die 2015 ausgezahlt wurden.


Schlagworte zum Thema:  Vorstand, DAX-Konzerne, Vergütung, Personalvorstand