Der Schwerpunkt dieser Ausgabe liegt auf den bestehenden Modellen und Möglichkeiten der bAV und der Frage, wie diese nachhaltig umgesetzt werden können.

Just zum Zeitpunkt der Fertigstellung dieses Heftes kündigte Andrea Nahles einen „Durchbruch“ in der Rentenreform an und versprach, bis Mitte Oktober einen Gesetzesentwurf vorzulegen. Der angekündigte Entwurf ist inzwischen auf November verschoben worden. Ob er aber tatsächlich Grundlage der dringend benötigten Reform ist, muss sich noch zeigen.

Zum Download

Schlagworte zum Thema:  Betriebliche Altersversorgung