Das Controller Magazin liefert Ihnen erstklassige Fachinformationen für Ihre tägliche Controller-Praxis! Sie erfahren alle 2 Monate, welche neusten Entwicklungen es gibt, welche Themen Ihre Kollegen bewegen und mit welchen praktischen Tools Sie sich die tägliche Arbeit deutlich erleichtern können.

CM 06 2010
Controller Magazin   06/2010

Nachdem für viele Unternehmen das Ende der Krise absehbar ist, können Management und Controlling ihren Blick auch wieder auf strategische Planung und Verbesserung richten. Der Controller nimmt dabei eine sehr wichtige Rolle ein, so die Aussage des früheren ICV-Vorsitzenden Dr. Manfred Remmel im Interview mit Alfred Biel. Deshalb sind in dieser Ausgabe zum Jahresende 2010 diverse Beiträge über strategische Controlling-Konzepte und –Instrumente als Anstoß zum Jahreswechsel zu findenmehr

no-content

CM 05 2010
Controller Magazin   05/2010

Die Balanced Scorecard (BSC) bleibt für die Controller ein wichtiges Instrument, um strategische Projekte und Maßnahmen zu realisieren. Der wesentliche Vorteil: Mit der BSC können nicht nur die Ergebnisse, sondern auch die konkreten Maßnahmen sowie die Frühindikatoren geplant und dokumentiert werden. Die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten werden in der vorliegenden Ausgabe zu den Themen Vertriebscontrolling, Maintenance/Instandhaltung sowie strategische Planung im SAP Virtual Composer gezeigt.mehr

no-content

CM 04 2010
Controller Magazin   04/2010

Kennzahlen informieren über die Situation im Unternehmen und weisen – hoffentlich rechtzeitig vor ungünstigen Entwicklungen. Für diese Kennzahlen sind die Controller zuständig: Sie wählen die Kennzahlen aus, definieren Schwellenwerte und Warngrenzen, organisieren die Datenverarbeitungsprozesse und die Weitergabe der Informationen an das Management. Darüber hinaus sollten sie zu Korrekturmaßnahmen und Alternativplänen auffordern und selbst aktiv dazu beitragen. Nur dann nehmen sie ihre Rolle als Business Partner umfassend war.mehr

no-content

CM 03 2010
Controller Magazin   03/2010

„Probleme soll man lösen, so lange sie klein sind“, so Lao-Tse. Diese Aussage weist auf die Aufgaben von Risikomanagement und Risiko-Controlling hin: Es gilt, auch schwache Signale von außerhalb wie innerhalb eines Unternehmens aufzunehmen, zu interpretieren und ggf. rechtzeitig entsprechende Maßnahmen einzuleiten.mehr

no-content

CM 02 2010
Controller Magazin   02/2010

Die Beschaffung und das Beschaffungscontrolling spielt bis heute in vielen Unternehmen eine vergleichsweise untergeordnete Rolle. Auch in der Wissenschaft wird seit Jahren die mangelnde Thematisierung von Beschaffungsfragen beklagt. Diese mangelnde Anerkennung steht im Widerspruch zu der möglichen Ergebniswirkung und den strategischen Potenzialen der Beschaffung. Der Beitrag „Beschaffungscontrolling: Kosten und Nutzen der Beschaffung messen, steuern und beeinflussen“ zeigt, wie stark sich eine effektive und effiziente Beschaffungsorganisation auf die Unternehmensleistung auswirken kann.mehr

no-content

CM 01 2010
Controller Magazin   01/2010

Während der Finanz- und Wirtschaftskrise stellten die Bedingungen auf den nationalen wie internationalen Märkten eine große Herausforderung für die Steuerung eines jeden Unternehmens dar. Die Anforderungen an einen effektiven und effizienten Planungsprozess stiegen. Diesem Thema widmen sich diverse Beiträge in dieser Ausgabe, u. a. „Unternehmensplanung in dynamischen Umfeldern“ und „Der Einsatz der statistischen Prognose bei krisenhafter wirtschaftlicher Entwicklung“.mehr

no-content