Fixkostenmanagement: So bek... / 4.1 Fixkosten identifizieren

Kennen Sie überhaupt Ihre Fixkosten? Manche Kostenarten sind fixer als geglaubt. Sie sollten sich unbedingt einen Überblick verschaffen, wie hoch der Fixkostenblock im Unternehmen ist.

Denn im Notfall kann das Unternehmen an zu hohen und nur schwer abbaubaren Fixkosten zugrunde gehen. Beispiele für variable und fixe Kosten sind:

  • Direktes Material ist variabel. Hier kann man von fast 100% variablen Kosten ausgehen.
  • Hilfsstoffe werden aus Vereinfachungsgründen häufig als fixe Kosten behandelt, obwohl der variable Anteil überwiegen kann.
  • Energie ist fix und variabel (so genannte Mischkosten). Strom für Beleuchtung/Bewachung oder Stand-by-Funktionen ist fix, Strom in Abhängigkeit von der Maschinenlaufzeit ist variabel.
  • Wartungs-/Reparaturkosten: Zum einen haben Wartungsverträge Fixkostencharakter, zum anderen steigen aber außerplanmäßige Reparaturen mit steigender Ausbringung, sind also auch als variable Kosten zu betrachten. Die Wartungs-/Reparaturkosten sind somit ebenfalls Mischkosten (fixer und variabler Anteil)
  • Fertigungslöhne sind überwiegend variabel, wobei der Lohn jedoch auch fixe Anteile enthalten kann. Möglicherweise gibt es Mitarbeiter, die sowohl für fixe Tätigkeiten eingesetzt werden (Putzarbeiten) als auch für variable Tätigkeiten (Arbeit am Produkt). Und dabei stellt sich immer die Frage: Wie schnell ist im Ernstfall ein Personalabbau möglich?
  • Gehälter im Vertriebsbereich sind fix und variabel. Variabel dabei ist z. B. eine stückzahlabhängige Provision.
  • Sozialabgaben, Überstundenlöhne, sonstige vertragliche, tarifliche oder freiwillige Zuwendungen sind davon abhängig, ob sie in Zusammenhang mit einem Fertigungslohn gezahlt werden (dann sind sie wie der Fertigungslohn variabel) oder ob diese Leistungen für Mitarbeiter der Verwaltung gezahlt werden (dann sind es Fixkosten wie Personalkosten der Verwaltung).
  • Abschreibungen sind fix
  • Mieten wie Gebäudemieten sind immer fix.
  • Versicherungen, Steuern, Zinsen sind fix.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Finance Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Finance Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge