Umfrage

Wer berücksichtigt bei Ihnen in Fällen des Sachbezugs die Umsatzsteuer?

Die Umsatzsteuer ist nicht nur für Sachbezüge abzuführen, für die auch ein geldwerter Vorteil vorliegt, sondern immer, wenn der Mitarbeiter privat profitiert. Wie gehen Sie im Unternehmen damit um?

Die Umsatzsteuer ist nicht nur für Sachbezüge zu berechnen und abzuführen, für die auch ein geldwerter Vorteil vorliegt, sondern für alle Fälle, in denen der Mitarbeiter privat profitiert. Wie gehen Sie dabei in Ihrem Unternehmen vor?

Beim Brexit sind momentan viele Möglichkeiten denkbar. Wie gehen Sie damit um? [Umfrageergebnis wird angezeigt, sobald Sie abgestimmt haben.]
mehr

no-content

Ein Blick in die Praxis zeigt, dass Mitarbeiter oder Arbeitgeber hin und wieder bei einigen Vorschriften nicht ganz genau hinschauen. Welches Gesetz wird in der Praxis am wenigsten gerne eingehalten – von Mitarbeitern und Arbeitgebern?
mehr

no-content

Die 25. Kolumne im Themenbereich Entgelt ist der Anlass, unseren Lesern explizit die Möglichkeit zu geben, über die nächsten Themen mitzubestimmen. Aus fünf Themengebieten können Sie jene hervorheben, die Sie besonders interessieren. In einer der nächsten ...
mehr

no-content