Bild: Anna Schuster/Haufe Online Redaktion

Die Top 10 Business News. Heute unter anderem: 10 Managementgebote von Jeffrey Immelt. Nach 16 Jahren als Chef des Siemens-Rivalen General Electric hat Jeffrey Immelt den Posten abgegeben. Zum Abschied verfasst er zehn „Lektionen“. Und: Vier Wege zum neuen Geschäft. Das „Business Model Transformation Board zeigt die vier Typen von Geschäftsmodellen, zwischen denen Unternehmen bei Bedarf wechseln können.

TOP 1: 10 Managementgebote von Jeffrey Immelt. Nach 16 Jahren als Chef des Siemens-Rivalen General Electric hat Jeffrey Immelt den Posten abgegeben. Zum Abschied verfasst er zehn „Lektionen“.

TOP 2: Vier Wege zum neuen Geschäft. Das „Business Model Transformation Board zeigt die vier Typen von Geschäftsmodellen, zwischen denen Unternehmen bei Bedarf wechseln können.

TOP 3: Kampf dem Low Performer. Einem Mitarbeiter wegen schlechter Arbeitsleistung kündigen? Rechtlich schwierig bis unmöglich. Doch es gibt noch einen eleganteren Ausweg aus dem Dilemma.

TOP 4: Spitzenfrauen der deutschen Wirtschaft. Sie sind klug, tough, mutig und erfolgreich - diese 75 Frauen haben nach Ansicht der manager magazin-Jury in der deutschen Wirtschaft den größten Einfluss.

TOP 5: So funktioniert die Blockchain. Alle reden über „die Blockchain“, aber keiner weiß, was das eigentlich ist. Dabei ist es wichtig, das System zu verstehen, denn es könnte Transaktionen im Internet für immer verändern und auf lange Sicht sogar Banken überflüssig machen.

TOP 6: So umwerben Facebook & Co den Mittelstand. In Sachen Digitalisierung brauchen KMU Nachhilfe. Und weil Facebook, Google, Amazon und Ebay wissen, dass sie mittelfristig daran verdienen werden, umwerben sie den deutschen Mittelstand mit jeder Menge Lerninhalten.

TOP 7: Google wird allmächtig. Die Milliardenstrafe gegen Alphabet läuft ins Leere. Das Wettbewerbsrecht ist ein zahnloses Mittel gegen die Datengiganten der Neuzeit. Es droht eine perverse Form des Datenfeudalismus.

TOP 8: Warum die Löhne nicht stärker steigen. Der deutsche Arbeitsmarkt ist fast leergefegt, viele Stellen bleiben unbesetzt. Doch die Löhne ziehen fast so langsam an, dass sie nicht einmal die Inflation ausgleichen können. Dafür gibt es Gründe.

TOP 9: Ältere Mitarbeiter zum Bleiben motivieren. Wie lassen sich die Senioren nach Eintritt ins Rentenalter zu einer Weiterbeschäftigung motivieren? Dieser Frage ist das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) nachgegangen.

TOP 10: Infografik der Woche: Stillstand auf der Überholspur. Die Zahl der Staus auf Deutschlands Fernstraßen steigt stetig.

Schlagworte zum Thema:  Agenda