Bild: Anna Schuster/Haufe Online Redaktion

Wissenswertes und Skurriles aus der Welt der Wirtschaft: die Top 10 Business News. Heute unter anderem: Zuwanderung ist die falsche Strategie. Die Zuwanderung, die wir heute erleben, wiederholt nicht nur die Fehler früherer Einwanderungsperioden, sondern potenziert sie. Und: Neue Organisationsformen. Drei Open-Source-Initiativen wollen das Wissen aller nutzen, um ein neues Führungssystem zu finden. Kommunikations-Experte Patrick Maloney stellt sie vor.

TOP 1: Zuwanderung ist die falsche Strategie. Die Zuwanderung, die wir heute erleben, wiederholt nicht nur die Fehler früherer Einwanderungsperioden, sondern potenziert sie, meint der Makroökonom Daniel Stelter.
TOP 2: Neue Organisationsformen. Klassische Organisationsformen stoßen schon länger an ihre Grenzen. Drei Open-Source-Initiativen wollen das Wissen aller nutzen, um ein neues Führungssystem zu finden. Kommunikations-Experte Patrick Maloney stellt sie vor.
TOP 3: Das Ende der Work-Life-Balance. Globalisierung, Digitalisierung, Subjektivierung, Emanzipation: Faktoren, die die Grenze zwischen Arbeit und Privatleben aufweichen, sagt Markus Väth. „Zeit, Arbeit neu zu denken.“
TOP 4: Der gelbe Vormarsch. Der Logistikriese Deutsche Post zeigt der Autowelt, wie Elektromobilität geht.
TOP 5: Zu Misserfolgen stehen. Manager reden gerne davon, wie viel man aus Fehlern lernen könne. Nur: Sie sind äußerst selten bereit, von ihren eigenen Katastrophen zu erzählen. Schon das ist ein großer Fehler.
TOP 6: Was Mitarbeiter zufrieden macht. Die Forscher vom Institut der Deutschen Wirtschaft haben mit einer aktuellen Studie den Gründen für Erfolg und Zufriedenheit im Job nachgespürt. Was neben dem Gehalt noch entscheidend ist.
TOP 7: Employer Branding. manager magazin und das Institut trendence haben in einer großen Studie ermittelt, wie bei Top-Arbeitgebern Wunsch und Wirklichkeit zusammenpassen.
TOP 8: Das Ende der Firmenhierarchien. Das bewährte „Betriebssystem“ aus hierarchischer, pyramidaler Führung hat ausgedient, meint Unternehmensberaterin Pia Struck.
TOP 9: Wer sich wehrt, zahlt nicht verkehrt. Nicht immer ist der Steuerpflichtige mit dem Steuerbescheid einverstanden. Wie hoch sind die statistischen Erfolgsaussichten, wenn Einspruch einlegt wird? Die Statistik des BMF für 2015 gibt einen Eindruck.

TOP 10: Schönes neues Geld. Vier führende Geldhäuser, darunter die Deutsche Bank, wollen ihre Kräfte bündeln, um eine digitale Währung zu erschaffen. Überzeugen müssen sie noch die Notenbanken.

Schlagworte zum Thema:  Agenda