Bild: Anna Schuster/Haufe Online Redaktion

Wissenswertes und Skurriles aus der Welt der Wirtschaft: die Top 10 Business News. Heute unter anderem: Wie es Chefs wirklich geht - eine aktuelle Umfrage unter 300 Geschäftsführern und Führungskräften zeigt: Die Freude am Beruf ist insgesamt recht groß. Und: Ich habe eine schlechte Nachricht für Sie - Kündigungsgespräche sind auch heikel für den, der die Botschaft überbringt. Drei Tipps für die undankbare Aufgabe.

TOP 1: Wie es Chefs wirklich geht. Eine aktuelle Umfrage zu Lebensweise und Befindlichkeit unter 300 Geschäftsführern und Führungskräften zeigt: Die Freude am Beruf ist insgesamt recht groß - mal abgesehen von den vielen nervenden Meetings.
TOP 2: Ich habe eine schlechte Nachricht für Sie. Kündigungsgespräche sind auch heikel für den, der die Botschaft überbringt. Drei Tipps für die undankbare Aufgabe.
TOP 3: Was passiert, wenn alles zur App wird? Ökonomen sehen für viele Berufe in den kommenden Jahrzehnten schwarz – auch in Deutschland.
TOP 4: Digitale Sackgasse. Eine fast schon dogmatische Orientierung am Silicon Valley führt unweigerlich in die digitale Sackgasse, meint Michael Kieninger.
TOP 5: Widerstand in den eigenen Reihen. Wer Veränderungsprozesse anstößt, muss sich auf viel Gegenwind gefasst machen. Es ist schon erstaunlich zu erleben, wie groß die Beharrungskräfte von Organisationen sein können.​​​​​​​
TOP 6: 50 Milliarden Dollar Miese. Fünf erstaunliche Fakten zum Apple-Börsencrash.
TOP 7: Arbeitsmarkt 2016. Der weiterhin brummende Arbeitsmarkt wird auch 2016 für zusätzliche Jobs sorgen, sind Experten überzeugt.
TOP 8: Digitalisierung. Der Faktor Mensch ist nicht ersetzbar. In einigen Bereich liegt das Substituierbarkeitspotenzial aber dennoch bei mehr als 70 Prozent.​​​​​​​
TOP 9: Arbeitsschutz. So viele Sicherheitsbeauftragte braucht Ihre Firma.
TOP 10: Infografik der Woche. Wo auf der Welt besonders lange gearbeitet wird.

Schlagworte zum Thema:  Agenda