10.12.2015 | Einsichten und Aussichten

Die Leidenschaftslüge

Bild: Anna Schuster/Haufe Online Redaktion

Wissenswertes und Skurriles aus der Welt der Wirtschaft: die Top 10 Business News. Heute unter anderem: Die Leidenschaftslüge - warum man für seinen Job nicht brennen muss. Eine Polemik. Und: Selbst organisierte Teams - wie Scrum und Kanban die Projektarbeit verändern.

TOP 1: Die Leidenschaftslüge. Warum man für seinen Job nicht brennen muss. Eine Polemik. > Mehr
TOP 2: Selbst organisierte Teams. Wie Scrum und Kanban die Projektarbeit verändern. > Mehr
TOP 3: Was die Wirtschaft für Flüchtlinge tun kann. Deutsche Unternehmen könnten aus der Einwanderungswelle eine Erfolgsgeschichte machen. Drei Mittel, mit denen das gelingen kann. > Mehr
TOP 4: Künstliche Intelligenz. Wenn lernende Maschinen die Menschen verdrängen. > Mehr
TOP 5: Digitalisierung. Die 6 wichtigsten Technologietrends 2016. > Mehr
TOP 6: Crashkurs. Die Europäische Zentralbank öffnet die Geldschleusen noch weiter – und provoziert damit heftige Kritik aus der deutschen Politik. > Mehr
TOP 7: Charme für den Schwarm. Zach Crain kann von gestrickten Flaschenwärmern leben, weil Fans ihm immer wieder Kredite geben. Warum? Er ist ein Crowdfunding-Genie. Ein Buch beschreibt, wie der Charme für den Schwarm funktioniert. > Mehr
TOP 8: Generationenwechsel. Das Handwerk hat ein Nachfolge-Problem. > Mehr
TOP 9: Der Teufelskreis. Für mehr als die Hälfte der Arbeitnehmer gehört laut einer DGB-Umfrage übermäßiger Druck zum Alltag. Die Ergebnisse in vier Grafiken. > Mehr
TOP 10: Infografik der Woche. Die Zukunft bezahlt bargeldlos. > Mehr

Haufe Online Redaktion

Schlagworte zum Thema:  Agenda