29.10.2015 | Einsichten und Aussichten

Der Modetrend Design Thinking

Bild: Anna Schuster/Haufe Online Redaktion

Wissenswertes und Skurriles aus der Welt der Wirtschaft: die Top 10 Business News. Heute unter anderem: Modetrend Design Thinking - das Entwicklungskonzept Design Thinking verbreitet sich weltweit und wird inzwischen sogar zum Gestalten von Organisationen und Geschäftsmodellen eingesetzt. Und: Schlagfertige Argumente - so wappnen Sie sich gegen verbale Angriffe – und bieten gekonnt Paroli.

Modetrend Design Thinking. Das Entwicklungskonzept Design Thinking verbreitet sich weltweit und wird inzwischen sogar zum Gestalten von Organisationen und Geschäftsmodellen eingesetzt. Doch wirkliche Meister dieser Denkweise sind noch Mangelware. > Mehr
Schlagfertige Argumente. Wenn Sie bei der nächsten Bosheit nicht wieder mit betroffenem Schweigen kontern möchten, schauen Sie in unseren Guide für Schlagfertigkeit. So wappnen Sie sich für verbale Angriffe – und bieten gekonnt Paroli. > Mehr
6 Tipps für den Krisenfall. VW, Germanwings, Burger King – Unternehmenskrise haben eines gemeinsam: Sie können die Existenz bedrohen. Gerade durch den falschen Umgang mit Medien. > Mehr
Oh, shit!! Wenn die Firma schwächelt, soll der Chef die Ruhe bewahren, heißt es immer. Top-Manager Jeff Jordan findet das gefährlich. Sein Rat: ausrasten, aber mit Plan! > Mehr
Cyberwar. Zwölf Tipps, wie sich Unternehmen vor Cyber-Kriminalität und digitaler Spionage schützen können. > Mehr
Cybercities. Eine neue Studie kürt die attraktivsten Städte für Startups und Digitalunternehmer. Berlin gehört überraschend nicht zur Spitzengruppe. > Mehr
Club der Einhörner: Das sind die wertvollsten Startups der Welt. > Mehr
Next Best Action. Mit dem Konzept der Next Best Action können Unternehmen ihr Marketing besser auf die Kunden ausrichten. Spezielle Algorithmen ermitteln Handlungsvorschläge für Mitarbeiter oder Schritte für automatisierte Verfahren. > Mehr
Wearables. Smartwatches sind Männersache, Fitness-Armbänder ein Frauending. > Mehr
Infografik der Woche. Zwei Drittel der deutschen Online-Shops setzen auf Mobile. > Mehr

Haufe Online Redaktion

Schlagworte zum Thema:  Agenda