23.07.2015 | Einsichten und Aussichten

Steile These: Grundeinkommen statt Mindestlohn

Bild: Anna Schuster/Haufe Online Redaktion

Wissenswertes und Skurriles aus der Welt der Wirtschaft: die Top 10 Business News. Heute unter anderem: Steile These - der britische Ökonom Robert Skidelsky fordert ein vom Arbeitsmarkt abgekoppeltes Grundeinkommen statt des Mindestlohns. Und: Schluss mit der Work-Life-Balance. Wichtiger ist eine sinnvolle Strategie, die Arbeit und Privates vereint.

TOP 1: Grundeinkommen statt Mindestlohn. Die Automatisierung vernichtet Jobs. Die beste Antwort darauf ist ein vom Arbeitsmarkt abgekoppeltes Grundeinkommen, sagt der britische Ökonom Robert Skidelsky. > Mehr
TOP 2: Schluss mit “Work-Life-Balance”. Seit einiger Zeit ist viel von der "Work-Life-Balance" die Rede. Aber das Konzept geht möglicherweise in eine falsche Richtung: Wichtiger ist eine sinnvolle Strategie, die Arbeit und Privates vereint. > Mehr
TOP 3: Frauen-Power. Was war der größte Fehler der Chefredakteurin der Elle China? Was denkt die Gründerin von TomTom über andere Frauen? manager magazin hat internationale Führungsfrauen zum Karriere-Interview getroffen. > Mehr
TOP 4: Wie Sie Wissen im Unternehmen halten. Um wichtiges Wissen im Unternehmen halten zu können, muss im ersten Schritt geklärt werden, welches Wissen überhaupt als wichtig erachtet wird. > Mehr
TOP 5: Talent-Management. Selbstnominierung ist der neue Trend. > Mehr
TOP 6: Das gilt bei der Frauenquote ab 2016. Bei vielen Unternehmen ist von gezielten Maßnahmen nicht zu spüren. Dabei kann Aussitzen Konsequenzen haben. > Mehr
TOP 7: Neue Kreative. Was aussieht wie eine neue, hippe Agentur, heißt Blogfabrik und versucht sich an einem Verlagsmodell der Zukunft: ohne klassische Hierarchien, ohne Festanstellung, ohne klassische Arbeitszeiten, dafür mit analoger und digitaler Infrastruktur. > Mehr
TOP 8: Das perfekte Timing. Die Stimmung für Börsengänge ist gut, findet Jens Hecht. Im Interview verrät der Unternehmensberater, warum die Namen potenzieller Kandidaten wie Staatsgeheimnisse gehütet werden. > Mehr
TOP 9: Servicewüste. Viele Firmen werden beim Kundenservice den Erwartungen der Konsumenten nicht gerecht. > Mehr
TOP 10: Infografik der Woche. Zwei Elternteile mit Vollzeitstelle sind in Deutschland die Ausnahme. > Mehr

Haufe Online Redaktion

Schlagworte zum Thema:  Agenda