24.07.2014 | Einsichten und Aussichten

Papiertiger "Leitbild" und die 6 großen Motivationskiller

Bild: Anna Schuster/Haufe Online Redaktion

Einsichten und Aussichten, Wissenswertes und Skurriles aus der Welt der Wirtschaft: die Top 10 Business News. Heute unter anderem: Papiertiger "Leitbild" - 86 Prozent aller Firmen haben sich ein Leitbild gegeben. Aber in sechs von zehn Firmen wird das gar nicht beachtet. Und: Nicht gemeckert ist genug gelobt - nach diesem Grundsatz handeln immer noch viele Führungskräfte. Die 6 großen Motivationskiller im Unternehmen.

TOP 1: Papiertiger. 86 Prozent aller Unternehmen haben Leitbilder definiert. Doch in sechs von zehn Fällen schert sich niemand um die Unternehmenswerte, sagt eine Studie. > Mehr
TOP 2: Die 6 großen Motivationskiller. Nicht gemeckert ist genug gelobt - nach diesem Grundsatz handeln immer noch viele Führungskräfte. > Mehr
TOP 3: 25 Top-Startups. Gründer sind der Treibstoff einer prosperierenden Ökonomie. Die 25 vielversprechendsten Vordenker und Strippenzieher der deutschen Gründerszene im Überblick. > Mehr
TOP 4: Verräterische Haltung. Fakt ist: Körpersignale legen unsere Gefühle – von Angst über Freude bis zu Unsicherheit und Wut – gnadenlos offen. Geübten Beobachtern bleiben Diskrepanzen zwischen gesprochenem Wort und dem, was tatsächlich dahinter steckt, nicht verborgen. > Mehr
TOP 5: Gründer-Garage. Google öffnet gemeinsam mit Unternehmen wie 3M, Volkswagen und Allianz die "Gründer-Garage". Das Trainingsprogramm soll Menschen mit kreativen Ideen dabei unterstützen, ein stimmiges Geschäftsmodell zu entwickeln. > Mehr
TOP 6: Stimmungsbarometer. Mitarbeiterbefragungen können ein wichtiges strategisches Instrument sein, sagt Felix Brodbeck von der Ludwig-Maximilians-Universität München. Richtig eingesetzt sind Unternehmen dadurch erfolgreicher. > Mehr
TOP 7: Teamplayer. Wann ist ein Team ein gutes Team? Und wie kann man als Vorgesetzter die Produktivität und Zufriedenheit der Mitarbeiter verbessern? Sechs Tipps können helfen. > Mehr
TOP 8: Ist Google ein Monopol? Nein, findet die Monopolkommission. Ihr Mitglied Justus Haucap erläutert im Interview die Gründe. > Mehr
TOP 9: Macht Studenten zu Gründern. Die Universitäten hätten das Zeug, Keimzelle innovativer Startups zu werden. Leider ergreifen die wenigsten Hochschulen die Chance, ihre Studenten fit für die Zukunft zu machen. > Mehr
TOP 10: Deutschland einig Autoland. Deutschland liebt das Auto – und investiert kaum in das Schienennetz. Die Zahlen, die die „Allianz Pro Schiene“ vorgelegt hat, verdeutlichen das. > Mehr

Haufe Online Redaktion

Schlagworte zum Thema:  Agenda