26.09.2012 | Motto: "Erfolge stabilisieren"

8. Mittelstandskongress in Freiburg

Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Rund 450 Entscheidungsträger aus Unternehmen und 40 Aussteller werden beim 8. Mittelstandskongress am 10. Oktober 2012 im Konzerthaus in Freiburg erwartet. Das Motto „Erfolge stabilisieren“ knüpft an die aktuelle Entwicklung an, in der sich der deutsche Mittelstand erfolgreich behauptet.

Im Mittelpunkt stehen daher die Themen Best Practice Management, Storytelling, Cloud Computing sowie Energieeffizienz und Ressourcenproduktivität. Die Referenten kommen aus Berlin, London, Wien und Zug. In seinem Eröffnungsvortrag wird Hans-Joachim Fuchtel, MdB und Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Arbeit und Soziales, die nationale Strategie zur gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen vorstellen.

Beim Podiumsgespräch unter der Leitung von Dieter Römer, Chefredakteur des Unternehmermagazins ProFirma, wird der Dreiklang „Banken, Politik und Wirtschaft" zur Sprache kommen. Als weiterer Höhepunkt wird Peter Hahne, TV-Moderator und Bestseller-Autor, in seinem Abschlussvortrag auf die Frage eingehen, mit welchen Werten Unternehmen Kurs halten können.

Weitere Informationen im Internet unter: www.fr-mk.de

Schlagworte zum Thema:  Mittelstand

Aktuell

Meistgelesen