Bild: Anna Schuster/Haufe Online Redaktion

Wissenswertes und Skurriles aus der Welt der Wirtschaft: die Top 10 Business News. Heute unter anderem: Die 100 besten CEO der Welt - das Magazin Harvard Business Manager hat sie gekürt, nach ganz objektiven Kriterien, versteht sich. Und: Magic Startup - Google und mächtige Investoren steigen mit einer gigantischen Summe beim Startup Magic Leap ein. Obwohl niemand so richtig weiß, was die eigentlich machen.

TOP 1: Die 100 besten CEO der Welt. Welche Chefs globaler Konzerne haben wirklich über einen langen Zeitraum solide Zahlen abgeliefert? Die Rangliste 2014 des Harvard Business Managers gibt eine objektive Antwort.
TOP 2: Magic Startup. Über Nacht wird Magic Leap zum mysteriösesten Startup der Welt: Ein Investoren-Konglomerat mit Google an der Spitze steigt mit einer gigantischen Summe in die Firma ein.
TOP 3: Das Milliarden-Netz. 2,4 Milliarden Nutzer, fast 9 Milliarden vernetzte Geräte weltweit – das sind die Internet-Fakten.
TOP 4: Diese 25 Gründer sollten Sie kennen. Gründer sind der Treibstoff einer prosperierenden Ökonomie. Die vielversprechendsten Vordenker und Strippenzieher der deutschen Gründerszene im Überblick.
TOP 5: 6 Schritte zum erfolgreichen Social Selling. Wie Sie soziale Netzwerke wie Xing, Linkedin oder Twitter für die gesamte Bandbreite vertrieblicher Aktivitäten nutzen können.
TOP 6: Alarmstufe Rot. Die Börsen in Italien und Griechenland spielen verrückt, Investoren ziehen ihr Kapital ab – und Deutschland korrigiert die Wachstumsprognosen nach unten. Steht die Krise 2.0 bevor?
TOP 7: Prominente Unterstützer. Die Alternative für Deutschland (AfD) kann künftig auf die Mitarbeit von mindestens zwei prominenten Mittelständlern zählen.
TOP 8: Steuer-Portal. Eine neue Anlaufstelle für Hilfe bei Steuerthemen öffnet ihre Pforten. Ab sofort ist das Portal Steuern.de verfügbar.
TOP 9: Die besten Jobportale Deutschlands. Mehr als 29.000 Bewerber und über 2.500 Arbeitgeber haben über die besten Jobportale abgestimmt.
TOP 10: Infografik der Woche. Aus diesen Quellen kommt das Geld der deutschen Existenzgründer.

Schlagworte zum Thema:  Agenda