Bild: Statista ⁄

E-Mails und sonstige Daten auf Cloudspeichern statt lokal lagern, die Bürosoftware auszulagern – von solchen Optionen machen deutsche Unternehmen vergleichsweise selten Gebrauch (zum Vergrößern auf "Bilderserie" klicken).

Laut Eurostat nutzen nur elf Prozent der Firmen in Deutschland Cloud Computing-Dienste. EU-weit liegt der Schnitt bei 19 Prozent. Deutlich aufgeschlossener sind zum Beispiel die Schweden, Italiener und Finnen. Bei letzteren setzt mehr als die Hälfte der Unternehmen Cloud Computing Services ein.

Microsoft bietet Gratis-Speicherplatz in der Cloud

Hier geht's zur Bilderserie "Infografik Cloud Computing in Europa"

Schlagworte zum Thema:  Cloud Computing

Aktuell
Meistgelesen