18.06.2015 | Einsichten und Aussichten

Command and control ist out

Bild: Anna Schuster/Haufe Online Redaktion

Wissenswertes und Skurriles aus der Welt der Wirtschaft: die Top 10 Business News. Heute unter anderem: "Command and control" ist out. Moderne Führungsstile stützen sich auf Vertrauen statt Kontrolle. Und: Besser verkaufen - für die Motivation des Außendienstteams sind Verkaufswettbewerbe fast so wirkungsvoll wie das Bonussystem.

TOP 1: "Command and control" ist out. Moderne Führungsstile stützen sich daher auf Vertrauen statt Kontrolle. Drei Faktoren sind dafür entscheidend sind – und einen gilt es zu vermeiden. > Mehr
TOP 2: Besser verkaufen. Für die Motivation des Außendienstteams sind Verkaufswettbewerbe fast so wirkungsvoll wie das Bonussystem. > Mehr
TOP 3: Im Zeitalter der Maulhelden. Der eine Bewerber ist seriös, leise, aufrichtig. Der andere ein Schaumschläger. Und wer bekommt den Job? Eben. Warum lassen sich Personaler so leicht blenden? > Mehr
TOP 4: Streitfall Home Office. Warum viele Firmen die Heimarbeit noch so oft blockieren. > Mehr
TOP 5: Warum es zu wenig Gründer gibt. Wo bleibt der Gründerboom? Laut einer IW-Studie gibt es zu wenig Finanzierungsmöglichkeiten – und zu viel Bürokratie. > Mehr
TOP 6: Pfusch bei Schwarzarbeit. Wer einen Schwarzarbeiter beauftragt hat, kann bei Pfusch kein Geld zurück verlangen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden. > Mehr
TOP 7: Wir leben jetzt in Google-Land. Hat der Staat im Digitalzeitalter ausgedient? Und was passiert, wenn ein Internetkonzern sich zum Gesetzgeber und Ordnungshüter aufschwingt? > Mehr
TOP 8: Renditejagd. Die attraktivsten Städte für Immobilienkäufer. > Mehr
TOP 9: Lärm adieu. Tipps für mehr Ruhe im Büro. > Mehr
TOP 10: Hinterbänkler. Gerade einmal 1,1 Prozent aller stationären Breitbandanschlüsse in Deutschland hängen an einem Glasfaserkabel. Damit befindet sich die Bundesrepublik innerhalb der OECD auf einem der hinteren Plätze. > Mehr

Haufe Online Redaktion

Schlagworte zum Thema:  Agenda