| Steuern & Finanzen

Neuer Buchhaltungsservice von Lexware

Weniger Arbeit mit der Buchführung und trotzdem immer einen aktuellen Überblick über die wichtigsten Kennzahlen zu haben, das wünschen sich viele kleinere und mittlere Unternehmen. Mit dem neuen innovativen Buchhaltungsservice Bookman wird dieser Wunsch Wirklichkeit. Der neue Buchfführungsservice ist in Kooperation zwischen Lexware und der Bookman Deutschland GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft entstanden.

Die Buchhaltung mit Bookman nimmt nur noch wenig Zeit in Anspruch: Der Anwender muss lediglich seine Belege einscannen. Dafür erhält er eine moderne Buchhaltung und einen kompletten Überblick über alle Zahlen. Herzstück ist die neuartige Software bookman Unternehmer Cockpit, die von den Experten bei Lexware entwickelt wurde. Sie verbindet das Unternehmen direkt mit seiner persönlichen Buchhalterin bei Bookman der Bookman Deutschland GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft, das aus einem ein Team aus Buchführungsfachkräften mit mehr als 60 Jahren Erfahrung im Buchführungsservice besteht.

Bookman funktioniert ganz einfach: Über den im Startpaket enthaltenen Scanner erfasst der Anwender seine Dokumente und schickt sie ganz einfach per Mausklick zu Bookman. Der persönliche Ansprechpartner bei Bookman kümmert sich nun um alle Belange der Buchhaltung: Neben den eigentlichen Buchungen, prüft er Zahlungseingänge, schickt alle Meldungen korrekt und fristgerecht an das Finanzamt oder bereitet auf Wunsch fällige Zahlungen bei der Bank vor.

In Großunternehmen ist die täglich aktuelle Buchhaltung, die dem Unternehmer volle Transparenz in die Geschäftsvorfälle bietet, bereits seit langem Realität. Durch die neue Software bookman Unternehmer Cockpit versetzt Lexware nun auch kleine und mittlere Firmen in die Lage, laufend mit aktuellen Zahlen zu arbeiten, denn der Kunde kann einen wöchentlichen und sogar täglichen Buchungsrhythmus wählen. Im Reporting werden Erträge und Aufwendungen in Listen, Analysen und Grafiken ausgewertet und dort übersichtlich präsentiert. Der Firmenchef kennt damit immer den Status quo seines Unternehmens und verfügt über aktuelle Kennzahlen für erfolgreiches Controlling und wichtige unternehmerische Entscheidungen. Dies gilt auch für den aktuellen Stand von offenen Rechnungen der Kunden und Lieferanten, die per Mausklick angezeigt werden.

Sicherheit und Datenschutz werden bei Bookman groß geschrieben. Denn über die Rechtevergabe werden nicht nur diejenigen Anwender definiert, die Zugriff auf Bookman erhalten, sondern auch, in welchem Umfang ihnen die Nutzung erlaubt ist. Dabei kann beispielsweise dem Steuerberater der Zugriff gestattet werden.

Abgelegt werden alle Dokumente und Daten zentral und mehrfach gesichert in einem deutschen Rechenzentrum, somit sind sie optimal gegen Datenverlust gesichert. Der Preis für den Service ist volumenabhängig. Dabei zahlt der Kunde nur das, was er an tatsächlicher Leistung in Anspruch genommen hat. Die innovative Software nutzt der Kunde kostenlos.

Mehr Infos gibt es unter: www.bookman.lexware.de

Aktuell

Meistgelesen