Anleger meiden nachhaltige Kapitalanlagen
News   22.11.2017   Infografik der Woche
Anleger meiden nachhaltige Kapitalanlagen

In Deutschland interessieren sich viele Privatanleger dafür, ihr Geld in sogenannte nachhaltige Kapitalanlagen zu investieren. Also in Anlagen, die eine positive ethische, soziale oder ökologische Wirkung erzielen. Wie die Statista-Infografik zeigt, können sich rund 40% der finanziellen Entscheider in Privathaushalten vorstellen, Ihr Geld so anzulegen – aber nur rund 5% haben dies in der Vergangenheit auch schon getan (zum Vergrößern auf "Infografik" klicken).mehr

Wie digitale Buchhaltung den Berufsalltag erleichtert
News   20.11.2017   Advertorial: Digitale Buchhaltung

Die Buchhaltung hat sich verändert. Vorbei die Zeiten des berüchtigten Pendelordners, in dem mühsam Belege gesammelt werden mussten. Digital und automatisiert - so sollte Buchhaltung heutzutage bei Klein-Unternehmen ablaufen. Mehr Zeit für's Kerngeschäft ist das Resultat.  mehr

Experten warnen vor EU-Plänen zum Insolvenzrecht
Insolvenzantrag
News   10.07.2017   Insolvenzrecht

Die Pläne der EU-Kommission zur Änderung des Insolvenzrechtes stoßen bei Experten in Deutschland auf massive Vorbehalte. Deutschland verfüge bereits über ein gut funktionierendes und auch im internationalen Vergleich gut aufgestelltes Insolvenzrecht, das durch die Pläne ausgehebelt werden könnte, sagte Axel Bierbach, Vorstandsmitglied im Verband Insolvenzverwalter Deutschland.  mehr

Wer investiert in DAX-Unternehmen?
Infografik_Wer investiert in DAX-Unternehmen?
News   28.06.2017   Infografik der Woche

Der größte Anteil der Aktien von DAX-30-Unternehmen ist in institutionellem Besitz, dazu zählen Kreditinstitute oder auch Versicherungen (zum Vergrößern auf "Infografik" klicken).mehr

Nur in Belgien ist die Abgabenlast höher als bei uns
Infografik_Steuer- und Abgabenlast 2017
News   19.04.2017   Infografik der Woche

Bei der Belastung der Arbeitseinkommen durch Steuern und Sozialabgaben gehört Deutschland im OECD-Vergleich weiterhin zu den Spitzenreitern (zum Vergrößern auf "Infogafik" klicken).mehr

Neue Regeln in EU-Zahlungsverkehr bringen goldene Zeiten für Fin-Techs
TAN-Generator_LAN-Kabel_Online_Karte_Tastatur_DCS_5895
News   10.03.2017   PDS2-Richtlinie

Mit einer neuen Richtlinie will die EU Geldtransfers bequemer, billiger und sicherer machen. Experten sehen darin einen grundlegenden Wandel für Bankkunden. Und Finanz-Startups (Fin-Techs) wittern goldene Zeiten. Die traditionellen Bankhäuser sind wenig begeistert.mehr


Unsere themenseiten
Transparenzregister soll die wahren Eigentümer enthüllen
News   21.02.2017   Neues Geldwäsche-Gesetz

Im Kampf gegen Geldwäsche und Terrorfinanzierung sollen Hintermänner verschachtelter Unternehmenskonstruktionen künftig sichtbar werden. Die Bundesregierung verständigte sich nach langem Streit auf Details für ein Transparenzregister, sodass das Kabinett den entsprechenden Gesetzentwurf verabschieden kann.mehr

Deutsche Börse startet neues Segment für KMU
News   10.02.2017   "Scale"

Mit einem neuen Börsensegment namens "Scale" will die Deutsche Börse kleinen und mittleren Unternehmen den Zugang zum Aktienmarkt erleichtern.mehr

2016 erneut weniger Firmeninsolvenzen
News   23.01.2017   Konjunktur

Nach dem siebten Rückgang in Folge ist die Zahl der Unternehmenspleiten in Deutschland auf den niedrigsten Stand seit 1999 gesunken. Im vergangenen Jahr mussten knapp 21.800 Firmen den Gang zum Insolvenzgericht antreten.mehr

Deutsche Wirtschaft legt Jahresendspurt hin
News   13.01.2017   Konjunktur

Der kräftige Konsum hat der deutschen Wirtschaft 2016 das stärkste Wachstum seit fünf Jahren beschert. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) legte um 1,9 Prozent zu, wie das Statistische Bundesamt in Berlin anhand vorläufiger Zahlen mitteilte.mehr

Ein Finanzjahr mit vielen Fragezeichen
News   04.01.2017   Anlagestrategien 2017

Politisch war 2016 ein unruhiges Jahr. Das haben auch viele Anleger spüren können. Auch das kommende Jahr wird voraussichtlich kaum ruhiger. Finanzexperten erwarten für 2017 weitere Schwankungen am Aktienmarkt. Anleger sollten flexibel bleiben.mehr

Alternative Antriebe in Firmenfuhrparks Fehlanzeige
News   27.12.2016   Dena-Umfrage

Alternative Antriebe und Kraftstoffe spielen in Unternehmen mit Pkw-Fuhrparks noch immer eine geringe Rolle. Nur 10 Prozent verfügen über derart emissionsarme Fahrzeuge. Das zeigt eine Umfrage der Deutschen Energie-Agentur (dena) unter 100 Flottenbetreibern mit einem vor allem aus Pkws bestehenden Fuhrpark ab 50 Fahrzeugen.mehr

Gesetzpaket gegen Steuerbetrug über Offshore-Firmen
News   23.12.2016   Strengere Meldepflichten

Der Staat soll schärfer gegen Steuerbetrug über Briefkastenfirmen vorgehen können. Das Bundeskabinett verabschiedete ein Gesetzespaket, das strengere Meldepflichten für Steuerzahler und Banken sowie höhere Strafen vorsieht.mehr

Regierung plant Ausweitung der Lkw-Maut
News   20.12.2016   Auch Busse und Kleintransporter?

In der Bundesregierung wird geprüft, ob die Lkw-Maut auf Reisebusse und kleinere Transporter ab einem Gewicht von 3,5 Tonnen ausgedehnt werden soll. Dies zeigen Unterlagen für die Neuausschreibung des Mautverfahrens.mehr

Rundfunkbeitrag für alle Betriebsstätten ist rechtens
News   09.12.2016   Bundesverwaltungsgericht

Das Bundesverwaltungsgericht hat den Rundfunkbeitrag für Unternehmen als verfassungsgemäß bestätigt. Das oberste deutsche Verwaltungsgericht wies in Leipzig Klagen des Autovermieters Sixt und des Discounters Netto gegen den Westdeutschen Rundfunk und den Bayerischen Rundfunk ab. (Az.: BVerwG 6 C 49.15, 6 C 12.15, 6 C 13.15. und 6 C 14.15)mehr

Online-Seminare

Ausgewiesene Experten informieren Sie zu festen Terminen über aktuelle Themen und Dauerbrenner in Ihrem Fachgebiet.

Alle anzeigen
Weniger Firmenpleiten, dafür höhere Schäden
News   06.12.2016   Insolvenzen

Während die Zahl der Pleiten in Deutschland insgesamt noch sinkt, geraten laut einer Studie mehr größere Unternehmen in die Bredouille. Die Folge: Die Summe der Insolvenzschäden ist deutlich gestiegen.mehr

„Herrenabend“ kann als Betriebsausgabe abzugsfähig sein
News   01.12.2016   BFH-Urteil

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat erfreuliche Nachrichten für Firmenchefs mit Hang zur Gartenparty: Auch eine teure Sause kann unter Umständen bilanziell als gewinnmindernde Betriebsausgabe verbucht werden.mehr

Erneut weniger Firmenpleiten
News   30.11.2016   Creditreform

Dank der robusten Konjunktur und niedriger Arbeitslosigkeit sind in diesem Jahr erneut weniger Unternehmen und Verbraucher in Deutschland in die Pleite gerutscht. Die Zahl der Firmeninsolvenzen sank im Vergleich zu 2015 um 6,4 Prozent auf 21.700, wie die Wirtschaftsauskunftei Creditreform in Frankfurt mitteilte. Es war der niedrigste Stand seit Einführung der Insolvenzordnung 1999.mehr

Fintechs lehren die Banken das Fürchten - ein bisschen
News   21.11.2016   Roland Berger-Studie

Die Digitalisierung bedroht viele etablierte Branchen - auch den Finanzsektor. Doch die Herausforderer der etablierten Banken und Versicherungen glauben laut einer Studie selbst nicht an eine Revolution (Zum Öffnen der Grafik auf "Infografik" klicken).mehr

Berlin ist Deutschlands Fintech-Hauptstadt
News   16.11.2016   Infografik der Woche

Fintech ist ein aus den Wörtern Financial und Tech zusammengesetzter Begriff. Darunter fallen Unternehmen, die sich auf neue Technologien und Web-Angebote rund um Finanzdienstleistungen spezialisiert haben wie beispielsweise mobile Zahlungssysteme, Online-Payment oder Crowdfunding-Webseiten (zum Vergrößern auf "Infografik" klicken).mehr