| Wettbewerb

Jetzt als "Ausbildungs-Ass 2014" bewerben

Ausbildungs-Asse können einen Preis gewinnen.
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Wer sich als Unternehmer in besonderem Maße für die Ausbildung engagiert, kann sich jetzt für einen Preis bewerben. Der Bewerbungsschluss für den Wettbewerb "Ausbildungs-Ass 2014" ist der 31. Juli.

Gesucht sind Firmen, die etwa ausbildungsschwache Jugendliche auf innovative Art und Weise fördern. Das teilen die Wirtschaftsjunioren Deutschlands mit, die den Wettbewerb zusammen mit anderen Institutionen ausschreiben. Schirmherr ist das Wirtschaftsministerium. Der Preis ist mit 15.000 Euro dotiert.

>> Hier können Sie sich für den Wettbewerb "Ausbildungs-Ass 2014" bewerben.

>> Lesen Sie auch: Immer weniger Unternehmen bilden aus 

Schlagworte zum Thema:  Betriebliche Ausbildung, Wettbewerb, Ausbilder

Aktuell

Meistgelesen