20.02.2014 | Top-Thema Selbstorganisation: 7 Schritte zu einem aufgeräumten Schreibtisch

Schritt 7: Termine und Unterlagen verknüpfen

Kapitel
Verknüpfen Sie Termine mit dem Ablageort der Unterlagen.
Bild: Haufe Online Redaktion

Haben Sie Schwierigkeiten, Unterlagen dann wieder zu finden, wenn Sie an Ihnen arbeiten? Es gibt einen einfachen Trick, wie Sie Ihre Kalendereinträge so gestalten, dass Sie zum Termin oder der Bearbeitung der Aufgabe immer die passenden Unterlagen zur Hand haben.

Indem Sie Ihr persönliches Ablagesystem mit Ihrem Kalender verknüpfen, erledigen Sie nun auch noch die Dinge zur rechten Zeit. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, mit dem Eintrag des Termins z. B. in Outlook oder in Ihrem Kalender gleich den Ablageort mit zu notieren. Denken Sie sich dazu für Sie passende Abkürzungen aus oder wenn Sie per Hand Notizen machen, können Sie auch auf Symbole zurückgreifen.

Download-Tipp

Unter www.für-immer-aufgeräumt. de finden Sie im Downloadbereich zahlreiche  kostenlose Arbeitshilfen. Sie können diese mit der Erweiterung der Webadresse um den jeweiligen relevanten Schritt auch direkt ansteuern. So erhalten Sie unter www.für-immer-aufgeräumt.de/ Schritt 1 18 Tipps für den Umgang mit E-Mails. Unter Schritt 7 können Sie 22 Zeitspartipps herunterladen. So finden Sie für jeden der 7 Schritte hilfreiche Tools.

Über den Autor:
Jürgen Kurz ist Experte für Effizienz im Büro. Er ist Geschäftsführer der tempus GmbH in Giengen. Seine langjährigen Erfahrungen hat er in seinem Buch „Für immer aufgeräumt“ zusammengefasst. Er berät sowohl große als auch mittelständische Firmen. Am 7. März 2014 wird sein zweites Buch „Für immer aufgeräumt – auch digital“ im Gabal-Verlag erscheinen.

Schlagworte zum Thema:  Arbeitspsychologie, Arbeitsorganisation, Selbstorganisation

Aktuell

Meistgelesen