Kompaktübersicht: Steuerges... / Buchführung, Verlagerung
  • Norm • Erläuterung • Inkrafttreten • Änderungsgesetz • Verfahrensstand
  • § 146 Abs. 2a AO • Die Voraussetzungen, elektronische Bücher und sonstige erforderliche elektronische Aufzeichnungen oder Teile davon im Ausland zu führen und aufzubewahren, sind nicht mehr nur auf die Staaten des EU- und EWR-Raums beschränkt, sondern auch in andere Staaten möglich. Auch nur ein oder mehrere Teile der elektronischen Buchführung oder Aufzeichnungen können verlagert werden. Außerdem wird auf die bisher geforderte Zustimmung des Auslandsstaates zur Durchführung des Datenzugriffs verzichtet. • 14.12.2010 • Jahressteuergesetz 2010 vom 8.12.2010 • Verkündet am 13.12.2010 im Bundesgesetzblatt Teil I Seite 1768

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt ProFirma Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich ProFirma Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.



Meistgelesen