27.02.2013 | Top-Thema Zehn Fakten zu Büromaterial, die kein Mensch braucht

Kleine Stifte, große Wirkung

Kapitel
Ein simpler Filzstift half im Jahr 1969 die Mission von Apollo 11 zu retten.
Bild: PhotoDisc Inc.

Hartnäckig hält sich das Vorurteil, über Büromaterialien wie Papier, Bleistift & Co. gäbe es wirklich nichts Spannendes zu berichten. Dabei gibt es rund um die praktischen Alltagshelfer eine Vielzahl kurioser Fakten und Geschichten. Papersmart stellt die zehn spannendsten und witzigsten Fakten vor.

Fakt 1: Gerade beim Thema Stifte gibt es eine Menge skurriller Kennzahlen und Anekdoten: Klein aber oho ist der klassische Bleistift; mit ihm kann man im Durchschnitt eine Linie von 56 Kilometern ziehen.

Fakt 2: Mehr als 360.000 Kilometer von der Erde entfernt, rettete 1969 ein Filzstift das Leben der Apollo 11 Besatzung: Auf dem Rückflug von der Mondmission stellte der Astronaut Buzz Aldrin fest, dass der Hebel eines wichtigen Schalters abgebrochen war. Kurzerhand ersetzte er diesen durch einen Filzstift.

Fakt 3: Heutzutage setzen Weltraumfahrer auf einen eigens für sie entwickelten Space Pen, da Bleistifte aus Holz und Graphit in der sauerstoffreichen Luft eines Raumschiffes ein Brandrisiko darstellen.

Schlagworte zum Thema:  Büromaterial

Aktuell

Meistgelesen