21.05.2012 | Online-Werbung

44 Prozent der Facebook-User schmähen die Ads

Bild: MEV-Verlag, Germany

Laut einer Studie der Digitalmarketing-Agentur Greenlight würden 44 Prozent der Menschen niemals auf eine Facebook-Anzeige klicken, 31 Prozent nur selten.

Zehn Prozent klicken die Anzeigen oft an und gerade einmal drei Prozent der Befragten gaben an, regelmäßig auf die Ads zu klicken.

Die effektivsten Anzeigen sind laut Greenlight Sponsored Stories. Dieses Werbeformat sei nicht nur um 32 Prozent günstiger als traditionelle Anzeigen, sondern würde auch ein höheres Engagement und eine um 30 Prozent höhere Konversionsrate hervorrufen. Facebook ist dennoch aufgrund seiner Beliebtheit eine gern genutzte Werbeplattform: Laut Studie ist Facebook nach Youtube und Google die drittbeliebteste Website. 50 Prozent der Befragten gaben an, Facebook für soziale Interaktionen, zum Teilen von Fotos und zur Kommunikation mit Freunden und Familie zu nutzen. 30 Prozent der Befragten nutzen Facebook außerdem auf ihrem Smartphone oder Tablet.


Schlagworte zum Thema:  Mobile Marketing, Marketing-Kanäle, Social Media, Werbung, Marketing

Aktuell

Meistgelesen