News 05.05.2015 Berlin

Barbara Hendricks will die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum in den deutschen Großstädten vorantreiben. Trotz des erwarteten Bevölkerungsrückgangs bis zum Jahr 2035 würden die wirtschaftsstarken Metropolen einen starken Zuzug erleben, sagte die Bundesbauministerin bei der Vorstellung der neuen Wohnungsmarktprognose des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) in Berlin.mehr

no-content
News 26.03.2015 Mietwohn-Index des VdW Bayern

60 Prozent der Befragten fürchten, dass es nicht genügend bezahlbare Wohnungen geben wird, um den künftigen Bedarf zu decken – so lautet ein zentrales Ergebnis des 1. Mietwohn-Index für Bayern, für den 630 Männer und Frauen ab 14 Jahren in Bayern befragt wurden.mehr

no-content
News 23.02.2015 Projekt

Daniel Libeskind will in Berlin Sozialwohnungen bauen. Das sagte der Stararchitekt in einem Interview mit der Zeitung "Welt am Sonntag". Details wurden nicht genannt. Derzeit baut der 68-Jährige im Bezirk Mitte das Wohnhaus "Sapphire".mehr

no-content
News 06.11.2014 Projekt

Die Bauverein AG hat den Grundstein für 88 geförderte Wohnungen und eine Kinderkrippe in Darmstadt-Arheilgen gelegt sowie 41 geförderte Wohnungen in der Darmstädter Heimstättensiedlung fertig gestellt.mehr

no-content
News 10.10.2014 Sozialer Wohnungsbau

Die hessische Umweltministerin Priska Hinz hat einen Bewilligungsbescheid für 84 geförderte Mietwohnungen in Frankfurt-Riedberg an die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt überreicht. Der Bescheid, der auf dem Hessen-Treff der Expo Real überreicht wurde, umfasst Fördergelder in Höhe von 9,7 Millionen Euro.mehr

no-content
News 17.09.2014 Projekt

Die Gewoba hat im September 2014 in Bremen-Huchting die Grundsteinlegung für das erste von insgesamt fünf Bauvorhaben im Projekt "Neue Perspektiven in Huchting" gefeiert.mehr

no-content
News 12.08.2014 immowelt.de

Von einer Milliarde Euro, die der Staat pro Jahr in die Wohnraumförderung steckt, kommt nur die Hälfte im sozialen Wohnungsbau an. Das berichtet das Portal immowelt.de. Demnach fließen rund 450 Millionen Euro an private Bauherren. Von den einst vier Millionen Sozialwohnungen sind nur noch 1,5 Millionen übrig.mehr

no-content
News 16.07.2014 Projekt

Die Gewofag Holding GmbH gestaltet ihre Bestände in München-Neuhausen um und baut 115 neue Wohnungen. Insgesamt investiert das kommunale Wohnungsunternehmen 17 Millionen Euro in das Projekt.mehr

no-content
News 23.06.2014 Öffentlich geförderte Wohnungen

Sahle Wohnen übergab Anfang Juni 2014 die Schlüssel für 22 öffentlich geförderte Neubauwohnungen in Bonn.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
News 18.06.2014 Neubauvorhaben in Berlin

Am 11. Juni 2014 hat die Gewobag die Grundsteinlegung für das Bauprojekt Gartenhof-Kiefholzstraße in Treptow-Köpenick gefeiert. Bis 2015 entstehen hier zwei Niedrigenergiehäuser mit 98 barrierearmen Wohnungen.mehr

no-content
News 17.06.2014 "Bündnis für gutes Wohnen"

Das Land Thüringen will in den nächsten drei Jahren den sozialen Wohnungsbau in den Städten Erfurt, Weimar, Jena und Gera mit 50 Millionen Euro unterstützen. Dies sei dringend notwendig, um die Wohnungsknappheit zu entschärfen, sagte Bauminister Christian Carius (CDU) in Erfurt.mehr

no-content
News 11.06.2014 VdW Bayern

Wie der Verband bayerischer Wohnungsunternehmen (VdW Bayern) bekannt gab, verfügen seine Mitgliedsunternehmen aktuell über einen Bestand von 110.178 Sozialwohnungen – vor zehn Jahren waren es noch 158.000. mehr

no-content
News 30.05.2014 Projekt

Die Bayerische Hausbau will auf dem Gelände der Esso-Häuser am Hamburger "Spielbudenplatz" nun doch mehr Sozialwohnungen bauen als geplant. Das berichtet das "Hamburger Abendblatt". Bisher waren ein Drittel Sozialwohnungen angeboten, der Bezirk Hamburg-Mitte verlangt 50 Prozent.mehr

no-content
News 20.05.2014 Wohnen im Alter

Gewofag Holding GmbH und Wogeno München eG feierten am 15. Mai 2014 Richtfest für einen Neubau mit 125 altersgerechten Wohnungen, einem Begegnungszentrum und sozialen Einrichtungen in München-Neuhausen.mehr

no-content
News 28.04.2014 Neubau in München

Am 24. April 2014 feierte die Gewofag Richtfest für 270 Wohnungen im Nordosten des Münchner Stadtgebiets. 174 der Wohnungen sind nach dem Kommunalen Wohnungsbauförderprogramm A (KomPro/A) und 96 nach dem „München Modell Miete“ gefördert.mehr

no-content
News 23.04.2014 Geförderter Wohnungsbau

Die Gewobau der Stadt Schwabach GmbH plant ein öffentlich gefördertes Wohnprojekt für alle Altersgruppen. Ein Verein moderiert Kennenlernrunden für Interessierte, die sich einbringen möchten. Baubeginn ist voraussichtlich im Frühjahr 2015.mehr

no-content
News 19.03.2014 Sozialer Wohnungsbau

Die Gewofag Holding GmbH plant den Neubau von Mietwohnungen für Familien mit niedrigem bis mittlerem Einkommen im Münchner Stadtteil Neuhausen. Das Gebäude wird komplett barrierefrei und im Energiestandard KfW Effizienzhaus 70 errichtet.mehr

no-content
News 18.03.2014 Termin für die Wohnungswirtschaft

Am 2. April 2014 findet in Essen eine Experten-Runde mit dem Titel „Neue Chancen für den öffentlich geförderten Wohnungsbau“ statt. mehr

no-content
News 13.03.2014 Sozialer Wohnungsbau

Die Saga GWG feiert im März Richtfest für 20 öffentlich geförderte 2- bis 3-Zimmer-Wohnungen im Stadtteil St. Pauli. Dort entstehen in der Finkenstraße 20 Neubauwohnungen mit einer Nettokaltmiete von 5,70 € pro m².mehr

no-content
News 14.02.2014 Projekt

Die Bauverein AG will auf einem 6.036 Quadratmeter großen Grundstück in der Blütenallee im Darmstädter Stadtteil Arheilgen 88 geförderte Wohnungen und eine Kinderkrippe bauen. Baubeginn soll am 1. April sein. Die Fertigstellung ist für Ende 2015 geplant.mehr

no-content
News 14.01.2014 Stadtentwicklung

Der Hamburger Senat hat für das Jahr 2014 Fördermittel von rund 165 Millionen Euro für den Neubau von 2.000 Sozialwohnungen und für Modernisierungen genehmigt. Das teilte die Stadtentwicklungsbehörde am Dienstag mit. Im Vorjahr waren es 143 Millionen Euro, die investiert wurden.mehr

no-content
News 13.06.2013 Projekt

Ab Juli entstehen auf dem Gelände des früheren "Performing Arts Center" der US-Streitkräfte in Darmstadt 41 barrierefreie Wohnungen. Bei den von der Bauverein AG geplanten Objekten handelt es sich um Sozialwohnungen. Insgesamt entstehen rund 3.000 Quadratmeter Wohnfläche.mehr

no-content
News 26.02.2013 Stadtentwicklung

Frankfurt und Offenbach bauen gemeinsam rund 170 Mietwohnungen, davon 50 Sozialwohnungen. Den öffentlich geförderten Wohnraum können die Bürger beider Städte nutzen. Das teilten die beiden Oberbürgermeister Peter Feldmann (Frankfurt) und Horst Schneider (Offenbach) mit.mehr

no-content
News 17.12.2012 Hessen

Der hessische Minister Florian Rentsch hat einen Förderbescheid über rund 5,6 Millionen Euro für den Bau von 67 Sozialmietwohnungen in der Frankfurter Poststraße an Groß & Partner übergeben. Baubeginn wird voraussichtlich im ersten Quartal 2013 sein.mehr

no-content