News 28.02.2018 Grippewelle

Die Grippewelle rollt immer noch übers Land! Und damit das Risiko, sich damit anzustecken. Warum? Weil viele Erkrankte nicht zu Hause bleiben, sondern die Viren am Arbeitsplatz verteilen.mehr

News 27.11.2017 Präsentismus

Immer häufiger gehen Arbeitnehmer arbeiten, obwohl sie krank sind. Dabei nehmen sie auch in Kauf, andere anzustecken. Was meinen die Chefs dazu?mehr

News 07.04.2017 Arbeitsunfähigkeit bei Allergie

Heuschnupfen gehört zu den häufigsten allergischen Erkrankungen. Jetzt, da es warm wird und alles zu blühen anfängt, leidet jeder fünfte Deutsche unter der "saisonalen Rhinitis". Dies sollten Arbeitgeber nicht verharmlosen: Auch von Heuschnupfen geplagte Mitarbeiter können arbeitsunfähig sein.mehr

Serie 16.02.2017 Betriebliche Gesundheit managen - Tipps für die Praxis

Jeder zweite, so seine Studie der BAuA, geht krank zur Arbeit. Folgen sind sofortige Produktivitätseinbrüche und schließlich längere Ausfallzeiten durch Langzeiterkrankungen. Doch wer die Gründe für Präsentismus kennt, kann auch einiges dagegen tun.  mehr

News 08.02.2016 Fehlzeiten

Gerade in der Fastnachtszeit häufen sich die Krankmeldungen – und schnell wird vermutet, dass mancher Mitarbeiter nicht nur heftig gefeiert, sondern anschließend auch krank gefeiert hat. Eine Umfrage zeigt, inwieweit das Misstrauen begründet ist.mehr

News 07.01.2016 Erkältung

Kollegen kommen häufig auch dann zur Arbeit, wenn sie offensichtlich krank sind. Eine, auch starke Erkältung, hält sie nicht davon ab. Kaum einer bleibt ein paar Tage zu Hause, um sich zu kurieren. Doch manchmal ist es besser, nicht zur Arbeit zu kommen und andere keinen Viren und Bazillen auszusetzen.mehr

News 06.10.2014 Präsentismus

Krank sein und trotzdem zur Arbeit gehen - viele tun es, bei Arbeitnehmern zwischen 25 und 40 Jahren sind es knapp 2 Drittel. Präsentismus kann viele Gründe haben. In vielen Fällen schadet man sich und seinen Kollegen.mehr

News 21.03.2014 Gesundheitmanagement

Im Job regelmäßig überlastet - das trifft laut einer repräsentativen Umfrage auf jeden dritten Erwerbstätigen zu. Häufig sei dies Grund fürs Blaumachen. Allerdings geben die Befragte noch wesentlich häufiger an, dass sie auch krank zur Arbeit gehen.mehr

News 29.01.2014 Präsentismus

Husten, Niesen, Nase putzen - kaum ein Arbeitsplatz, wo gerade nicht mindestens ein Kollege krank ist und eigentlich besser zu Hause bleiben sollte. Denn die Gefahren, wenn man vorschnell zur Arbeit zurückkehrt, ohne dass die Grippe richtig auskuriert ist, werden unterschätzt.mehr

1
News 08.02.2013 Studie

Erschreckendes Studienergebnis: Jeder zweite Deutsche geht auch dann zur Arbeit, wenn er krank ist.mehr

Meistgelesene beiträge
News 25.05.2012 Daten – Fakten – Hintergründe

Die Themenseite A – Z bei der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin wurde erweitert. Zu den Stichworten zählen Arbeitszeit oder Präsentismus. Statistiken, rechtliche Grundlagen, Leitfäden, Ratgeber, Literatur- und Checklisten informieren und bieten Handlungshilfe.mehr