News 23.03.2016 Unternehmen

Hamborner REIT hat die maßgebliche Kennzahl für die operative Geschäftsentwicklung, den FFO (Funds from Operations), infolge von Zukäufen 2014 und 2015 und der daraus resultierenden erhöhten Mieteinnahmen im Geschäftsjahr 2015 auf 29,2 Millionen Euro gesteigert. Das sind rund 19 Prozent mehr als im Jahr zuvor mit 24,6 Millionen Euro. Für 2016 geht Hamborner von weiterem Wachstum aus.mehr

no-content
News 15.03.2016 ImmobilienScout24

Immer mehr Menschen (42 Prozent) wollen mit dem Kauf einer Immobilie künftig keine Miete mehr zahlen. Außerdem wünschen sich die Kaufinteressenten auch, vom Vermieter unabhängig zu sein. Das zeigt die aktuelle Umfrage "Immobilienbarometer" von Interhyp und ImmobilienScout24. Für die Hälfte aller Kaufinteressenten ist das wichtigste Kaufmotiv, sich für das Alter abzusichern.mehr

no-content
News 03.03.2016 ImmobilienScout24

In Deutschland werden Einfamilien-, Doppel- und Reihenhäuser fast ausschließlich verkauft statt vermietet. Lediglich rund zehn Prozent des gesamten Hausangebotes sind Mietobjekte. Dabei ist die Nachfrage nach Häusern zur Miete in den deutschen Metropolregionen weitaus höher als das derzeitige Angebot. Zu diesem Ergebnis kommt eine Marktstudie der CD Deutsche Eigenheim in Kooperation mit ImmobilienScout24.mehr

no-content
News 16.02.2016 Frühjahrsgutachten 2016

Die Preise für Wohnungen sind 2015 stärker gestiegen als die Mieten. Das geht aus dem Frühjahrsgutachten der Immobilienweisen hervor. Demnach zogen die Preise in Westdeutschland gegenüber dem Vorjahr um 7,2 Prozent an, während die Mieten nur um 3,7 Prozent stiegen. Im Osten kletterten die Kaufpreise um 6,2 Prozent und die Mieten um 1,2 Prozent.mehr

no-content
News 04.02.2016 Politik

Die Bürgerinitiative für bezahlbare Mieten in Berlin gibt ihren Volksentscheid auf. Der Gesetzentwurf weise rechtliche Probleme auf, die nicht korrigiert werden dürfen. Bündnissprecher Rouzbeh Taheri bestätigte einen entsprechenden Bericht der Zeitung "Neues Deutschland".mehr

no-content
News 03.02.2016 JLL

Der Aufwärtstrend der angebotenen Mietpreise in den von JLL untersuchten acht Städten, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart, hat zum zweiten Mal in Folge 2015 weiter an Schwung verloren.  mehr

no-content
News 02.02.2016 Unternehmen

Hamborner Reit hat nach vorläufigen Zahlen für 2015 die Miet- und Pachterlöse gegenüber dem Vorjahr aufgrund von Neuinvestitionen um zwölf Prozent auf 52,4 Millionen Euro gesteigert. Die operative Kennzahl FFO (Funds from Operations) liegt bei 29,2 Millionen Euro, nach 24,6 Millionen Euro im Jahr 2014. Mit 19 Prozent fällt der FFO-Anstieg laut Hamborner höher aus als mit einem Plus von 16 Prozent prognostiziert.mehr

no-content
News 29.01.2016 Unternehmen

Die Demire Deutsche Mittelstand Real Estate AG hat die Leerstandsquote im vergangenen Jahr in den Gewerbebeständen von rund 35 Prozent auf knapp 15 Prozent gesenkt. Die Nettokaltmiete in diesen Objekten wurde von rund 1,3 Millionen Euro auf knapp 1,8 Millionen Euro gesteigert.mehr

no-content
News 05.01.2016 Schütt Immobilien

Im Jahr 2015 kündigten 23 Prozent der deutschen Mieter aus dem Grund, sich zu vergrößern beziehungsweise zu verbessern sowie aus privaten Gründen. Im Jahr zuvor waren es noch 19 Prozent, die sich verbessern wollten und 26 Prozent, die private Gründe angaben. Die beiden Kündigungsgründe teilen sich somit den ersten Platz eines Rankings der Schütt Immobilien GmbH.mehr

no-content
News 11.12.2015 Haus & Grund

Private Vermieter haben sich in den vergangenen Monaten mit Mieterhöhungen zurückgehalten. Lediglich sieben Prozent haben nach eigenen Angaben im Jahr 2014 die Miete erhöht, teilt der Eigentümerverband Haus & Grund mit. mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
News 11.11.2015 Unternehmen

Das Immobilienunternehmen Hamborner REIT hatten im dritten Quartal 2015 die Miet- und Pachterlöse um 9,3 Prozent auf insgesamt 38,2 Millionen Euro gesteigert. Das operative Ergebnis (FFO) ist um 17,3 Prozent auf rund 21,9 Millionen Euro gestiegen (Vorjahr: 18,7 Millionen Euro). Die Leerstandsquote ist mit 2,2 Prozent weiterhin auf niedrigem Niveau.mehr

no-content
News 13.10.2015 TAG

Für die älter werdende Gesellschaft in Deutschland fehlt es den Mietern zufolge an geeignetem Wohnraum. 48 Prozent der Senioren sagen, dass sich ihr Hauseigentümer bei der Barrierefreiheit von Haus und Wohnung nicht ausreichend engagiert. Jeder zweite Befragte beklagt sich über fehlende Fahrstühle. Das zeigt eine Studie der TAG Immobilien AG gemeinsam mit der TU Darmstadt.mehr

no-content
News 29.09.2015 Bulwiengesa

Das Volumen der Projektentwicklungen in Berlin legte im laufenden Jahr gegenüber dem Vorjahr um 15 Prozent auf sieben Millionen Quadratmeter über alle Segmente hinweg zu. Das zeigt eine Studie von Bulwiengesa für Hochtief Projektentwicklung. Die Mieten der geplanten Wohnungen liegen allerdings aufgrund der stärkeren Neubautätigkeit der kommunalen Gesellschaften niedriger als die in fertiggestellten Neubauten.mehr

no-content
News 22.09.2015 IVD

Die Mieten in Deutschland stiegen im zweiten und dritten Quartal 2015 im bundesweiten Schnitt um knapp drei Prozent im Vergleich zum Vorjahr. In den vom Immobilienverband IVD untersuchten Großstädten betrug die Miete durchschnittlich 7,80 Euro netto kalt pro Quadratmeter. Überdurchschnittlich fiel mit einem Plus von rund elf Prozent der Preisanstieg für Neubaumieten in Berlin aus.mehr

no-content
News 17.09.2015 Unternehmen

Der Immobilienkonzern Immofinanz hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2015/16 (bis 30. Juli) aufgrund positiver Effekte aus der Immobilienbewertung ein Konzernergebnis von 126,2 Millionen Euro erzielt (Vorjahr: minus sechs Millionen Euro). Das operative Ergebnis beläuft sich auf 53,6 Millionen Euro, nach 90,9 Millionen Euro im Vorjahr. Hauptgrund ist ein Rückgang der Mieterlöse.mehr

no-content
News 17.09.2015 Unternehmen

Der Käufer der Warenhauskette Kaufhof, Hudson's Bay, will nach der Übernahme durchgreifen: Nach Berichten des "Manager Magazins" plant der kanadische Konzern Mieterhöhungen für die Warenhausimmobilien. Außerdem solle die Mieterin Galeria Kaufhof für Instandhaltung und Versicherung der Gebäude aufkommen.mehr

no-content
News 07.09.2015 Arbeitslosengeld II

Das Bayerische LSG beschäftigte sich mit der Frage, ob ein Vermieter vom Jobcenter die Miete verlangen kann. Im zugrunde liegenden Fall leitete der Arbeitslosengeld II-Empfänger die Kosten der Unterkunft und Heizung nicht an den Vermieter weiter.mehr

no-content
News 19.08.2015 Politik

Nach wochenlangen Verhandlungen haben sich der Berliner Senat und die Organisatoren des Mieten-Volksentscheids auf einen möglichen Kompromiss verständigt.mehr

no-content
News 06.07.2015 Wohngeld ab 2016

Am 2.7.2015 hat der Bundestag eine Reform beschlossen, durch die armen Mietern ab 2016 mit einem höheren Wohngeld unter die Arme gegriffen werden soll. Der Opposition kommt die Reform zu spät. Nach Meinung der Grünen sei dabei auch eine Chance für den Klimaschutz vertan worden.mehr

no-content
News 19.05.2015 Immowelt.de

Die Mieten in Hamburg sind seit dem Frühjahr 2014 um sieben Prozent gestiegen und liegen im ersten Quartal 2015 bei einem mittleren Angebotspreis von 11,20 Euro pro Quadratmeter. Das ergibt der Fünfjahresvergleich der angebotenen Mietobjekte des Onlineportals immowelt.de. Zwischen 2012 und 2014 waren die Preise gar nicht oder nur um drei Prozent gestiegen.mehr

no-content
Special 10.03.2015 Haufe Shop

Mieterhöhungen sicher durchsetzen: dieses Praxisbuch nennt die Fakten zu den Vermieter-Themen Vergleichsmiete, Mietspiegel, Kappungsgrenze, Mieterhöhung bei Modernisierungen und Mietpreisbremse bei Wiedervermietung. So vermieten Sie Ihr Objekt rentabel!mehr

no-content
News 19.02.2015 Marktanalyse

Im zweiten Halbjahr 2014 sind Mieten und Kaufpreise  für Wohnungen wieder stärker gestiegen. Den größten Anstieg der Mietpreise verzeichnete Berlin mit einem Plus von neun Prozent. Bei den Kaufpreisen lag Frankfurt mit einem Zuwachs von 16 Prozent vorne. Das geht aus einer Untersuchung von JLL hervor.mehr

no-content
News 21.10.2014 Analyse

In deutschen Großstädten scheint sich auf den Mietmärkten eine Trendwende abzuzeichnen. Laut Auswertung des Immobilienportals Immonet sind die Mieten im ersten Halbjahr 2014 in vielen Metropolen deutlich schwächer als in den Vorjahren gestiegen, in Köln sind sie Preise sogar erstmals seit fünf Jahren gesunken.mehr

no-content
News 22.08.2014 Marktanalyse

Die Mieten in Nordrhein-Westfalen sind weiter auf dem Weg nach oben, jedoch weniger stark als in den Vorjahren. Nach Angaben der Immobiliengesellschaft LEG stiegen bei Neuvermietungen die angebotenen Kaltmieten je Quadratmeter um 1,7 Prozent auf 6,15 Euro.mehr

no-content
News 12.08.2014 Unternehmen

Die Immobiliengesellschaft LEG hat im ersten Halbjahr die Mieterlöse insgesamt um 6,1 Prozent auf 189 Millionen Euro gesteigert. Die operative Kennzahl FFO I stieg um 19,3 Prozent auf 81,6 Millionen Euro. Das Unternehmen hebt die Prognose für 2014 auf 159 bis 161 Millionen Euro leicht an.mehr

no-content
News 01.07.2014 Deutscher Mieterbund

Die "zweite Miete" macht knapp zwei Drittel der Betriebskosten von Mietwohnungen aus. Das zeigt der Betriebskostenspiegel des Deutschen Mieterbundes. Durchschnittlich bezahlen Mieter demnach im Schnitt 2,20 Euro pro Quadratmeter im Monat für Heizung und Warmwasser. Hamburger zahlen sogar 3,22 Euro, wie der Mieterverein mitteilt.mehr

no-content
News 10.04.2014 Politik

Der neue Berliner Bau-Staatssekretär Engelbert Lütke Daldrup gibt dem Thema steigende Mieten eine hohe Priorität. Die Mieten seien ein Kardinalsthema in der Hauptstadt, sagte der Politiker dem "Tagesspiegel". Er teile die Forderungen des Mietervereins, den Augenmerk auf Bestand und Schutz von bezahlbaren Wohnungen zu legen. Der Deutsche Mieterbund (DMB) hält die Mietpreisbremse für Wiedervermietungen für unverzichtbar.mehr

no-content
News 26.03.2014 Gewerbesteuer

Post vom Finanzamt verheißt meist nichts Gutes. Die Erfahrung machen gerade die deutschen Reiseveranstalter: Sie sollen Gewerbesteuer in Millionenhöhe nachzahlen.mehr

no-content
News 21.10.2013 Gewerbesteuer

Die Reisebranche sieht die Existenz vieler Betriebe in Gefahr. Grund: Höhere steuerliche Belastungen. Marktführer Tui deutet bereits Verlagerungen ins Ausland an.mehr

no-content
News 28.05.2013 GdW-Studie

Die im GdW organisierten Wohnungsunternehmen verzeichnen im Jahr 2012 erneut einen Rückgang  bei den Mietschulden. Diese sind um 3,1 Prozent gesunken und liegen bei 453 Millionen Euro. Dies geht aus einer Hochrechnung der aktuellen Jahresstatistik des GdW Bundesverbands hervor.mehr

no-content
News 17.05.2013 Degewo

46 Prozent der Berliner machen sich große Sorgen wegen der steigenden Mieten in der Stadt. Weiteren 25 Prozent bereitet die Entwicklung "nur etwas Sorgen", wie eine repräsentative Umfrage im Auftrag der Wohnungsbaugesellschaft Degewo ergab.mehr

no-content
News 14.03.2013 Patrizia-Studie

Die Schere zwischen Wohnungsangebot und –nachfrage öffnet sich in den westdeutschen Top-6-Städten immer weiter. Das führt zu deutlichen Mietsteigerungen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Untersuchung der Patrizia Immobilien AG.mehr

no-content
News 07.02.2013 BGH

Ein Vermieter kann rückständige Miete für einen längeren Zeitraum ohne nähere Aufschlüsselung einklagen, sofern er den vollständigen Rückstand aus der fraglichen Zeit geltend macht.mehr

no-content
News 30.01.2013 IVD

Die Mieten in Deutschland haben in den vergangenen Jahren kräftig angezogen. Damit sei jetzt Schluss, sagt der Immobilienverband IVD. Denn die Aufholjagd sei beendet, die Mieten würden nur noch moderat knapp oberhalb der Inflationsrate steigen.mehr

no-content
News 12.10.2012 Haus & Grund

Anlässlich der Anhörung im Rechtsausschuss des Deutschen Bundestags am kommenden Montag begrüßt Haus & Grund, dass die geplante Mietrechtsreform für zwei Probleme konstruktive Lösungen vorsieht: Für den Mietbetrug sowie die energetische Modernisierung des Gebäudebestands.mehr

no-content
News 05.09.2012 Berlin

Der Berliner Senat hat ein Bündnis für bezahlbare Mieten in der Hauptstadt beschlossen. Mit den sechs städtischen Wohnungsbaugesellschaften habe man so ein Instrument der sozialen Wohnungspolitik erarbeitet und umgesetzt, sagte Stadtentwicklungssenator Michael Müller am Dienstag.mehr

no-content
News 05.09.2012 Deal

Die Vattenfall GmbH hat rund 5.200 Quadratmeter zusätzliche Fläche in Hamburg am Überseering 33 gemietet. Die Büros liegen in der Nachbarschaft zur Unternehmenszentrale.mehr

no-content
News 29.08.2012 Bürgschaft

Ist ein Mietverhältnis beendet und der Sicherungszweck einer Kautionsbürgschaft weggefallen, hat der Mieter nur einen Anspruch auf Herausgabe der Bürgschaftserklärung an den Bürgen, nicht an sich selbst. Dies hatte das OLG Frankfurt a.M. entschieden.mehr

no-content
News 27.08.2012 Deal

Die italienische Modemarke Fornarina eröffnet den ersten Flagship-Store in Deutschland in der Hofstatt in München. Damit ist die letzte verfügbare Ladenfläche an der Sendlinger Straße vermietet.mehr

no-content
News 15.08.2012 Deal

Das Gastronomiekonzept Sushi.Wrap eröffnet in Kürze einen Store in der Messhofpassage in Leipzig. Vermieterin ist die City Objekte Leipzig GmbH.mehr

no-content
Bilderserie 10.08.2012

Die Wohnkostenkarte des IDV bildet die Wohnkosten in den TOP-10-Städten Deutschlands ab, indem sie sowohl die jeweiligen Durchschnittsmieten als auch die lokalen Durchschnittsnettoeinkommen zueinander ins Verhältnis setzt. „Wir wollen der Öffentlichkeit mit der neuen IVD-Wohnkostenkarte ein Instrument an die Hand geben, das auf einen Blick die Höhe der Belastung deutscher Haushalte durch die Wohnkosten ersichtlich macht“, kommentiert IVD-Vizepräsident Jürgen Michael Schick. In dieser Bildergalerie haben wir die Ergebnisse für 2011 bis Mitte 2012 zusammen gestellt.mehr

no-content
News 09.08.2012 Mietsteigerungen

Angesichts steigender Mieten in deutschen Großstädten hat der Deutsche Mieterbund erneut eine gesetzliche Obergrenze bei Neuverträgen gefordert.mehr

no-content
News 24.07.2012 Deal

Die Auctus Capital Partners AG hat rund 1.100 Quadratmeter in der Prinzregentenstraße 18 in München gemietet.mehr

no-content
News 16.07.2012 Reisezeit

Sommerzeit ist Reisezeit: Verreist der Mieter für längere Zeit, muss  er dennoch seiner Obhutspflicht für die gemietete Wohnung nachkommen. Der Mieter trägt trotz Abwesenheit die Verantwortung für die ihm überlassene Mietsache.mehr

no-content
News 08.06.2012 Wohnungsunternehmen

Die rund 3.000 im GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen organisierten Unternehmen verzeichnen einen deutlichen Rückgang bei den Mietschulden: Im Jahr 2011 sind diese bundesweit um 4,4 Prozent gesunken und liegen nun bei 446 Millionen Euro.mehr

no-content
News 30.05.2012 Elektrofachmärkte

Der durchschnittliche Mietpreis für Elektrofachmärkte beträgt in Deutschland 10,78 Euro pro Quadratmeter im Monat, die Mietpreisspanne liegt zwischen 5,00 und 18,66 Euro pro Quadratmeter. Das geht aus dem aktuellen DIWG | STIWA Valuation-Report zu Trends im Einzelhandel hervor.mehr

no-content
News 02.11.2011 Kanzleitipps

Vertritt ein Rechtsanwalt bei einer Anfechtungsklage die beklagten Wohnungseigentümer, fällt auch dann die Gebühr für die Vertretung mehrerer Auftraggeber an, wenn der Anwalt den Auftrag zur Vertretung der beklagten Eigentümer vom Verwalter erhalten hat.mehr

no-content