News 03.08.2016 Unternehmen

Die Patrizia Immobilien AG hat ihren ersten paneuropäischen Immobilienfonds für Logistikimmobilien aufgelegt und bereits Objekte in Frankreich, Belgien, den Niederlanden und Deutschland angekauft. Das Zielvolumen liegt bei 500 Millionen Euro.mehr

no-content
News 22.07.2016 Personalie

Buddy Roes wurde zum Geschäftsführer von Logicor Deutschland ernannt. Die europäische Logistikplattform des US-Finanzinvestoren Blackstone will damit die Wachstumsstrategie im deutschen Markt weiter vorantreiben. Roes berichtet direkt an den Logicor CEO & President Mo Barzegar. Er wird vom Frankfurter Logicor-Büro aus tätig sein.mehr

no-content
News 14.07.2016 Projekt

Der Projektentwickler Four Parx hat mit den Bauarbeiten am neuen Logistik- und Gewerbepark in Dietzenbach begonnen. Auf einem Areal von insgesamt 49.400 Quadratmetern entstehen rund 25.000 Quadratmeter Hallenflächen. Mieter der beiden Gebäude sind Storopack beziehungsweise Toom.mehr

no-content
News 08.07.2016 Projekt

ECE baut für die Hermes Germany GmbH ein neues Logistikzentrum in Bad Rappenau (Baden-Württemberg). Der erste Spatenstich ist gesetzt. Das Warenverteilzentrum wird eine Logistikfläche von 12.900 Quadratmetern umfassen. Die Fertigstellung ist für Frühjahr 2017 geplant.mehr

no-content
News 05.07.2016 Transaktion

Die UBS Real Estate GmbH hat für den Spezialfonds "UBS (D) German Logistics Property Fund 2" eine Logistikimmobilie südlich von Hamburg erworben. Der Neubau wurde Anfang 2016 fertiggestellt und befindet sich in der Gemeinde Heidenau zwischen den Ballungsräumen Hamburg und Bremen.mehr

no-content
News 05.07.2016 Projekt

Die Metro Group plant in Marl nach eigenen Angaben den Bau ihres größten Logistikstandorts für die deutschen Großmärkte von Metro Cash & Carry und die Hypermärkte von Real. Mit einer Gesamtfläche von 220.000 Quadratmetern soll dies der bisher größte Handelslogistik-Park der Gruppe deutschlandweit werden.mehr

no-content
News 20.06.2016 Transaktion

Aurelis Real Estate hat eine Logistikimmobilie in Dasing im Großraum Augsburg erworben. Das Objekt liegt in einem Gewerbegebiet und besteht aus zwei Gebäuden mit 19.800 Quadratmetern Hallen- und 1.500 Quadratmetern Büro- und Sozialfläche.mehr

no-content
News 08.06.2016 Transaktion

Die Schroder Real Estate Kapitalverwaltungsgesellschaft kauft für einen ihrer Spezialfonds eine Logistikimmobilie in Hannover-Langenhagen. Das Objekt verfügt über knapp 50.000 Quadratmeter Fläche. Verkäuferin ist die LHI-Gruppe aus Pullach.mehr

no-content
News 21.04.2016 Transaktion

Union Investment Real Estate hat in Rodgau in der Region Rhein-Main ein Logistikobjekt erworben. Die 14.871 Quadratmeter große Immobilie wird in das Portfolio des "UniInstitutional German Real Estate" eingebracht. Verkäufer ist eine Objektgesellschaft von Kolb+Partner und Biskupek Scheinert Moog sowie der Helaba Projektbeteiligungsgesellschaft für Immobilien mbH.mehr

no-content
News 19.04.2016 Logivest

Seit Anfang 2016 sind Logivest zufolge gerade einmal 460.000 Quadratmeter Logistikflächen im Bau, im ersten Quartal 2015 wurden 590.000 Quadratmeter registriert. Für die kommenden Monate sind aber bereits 1,3 Millionen Quadratmeter angekündigt. Die industriellen Nutzer haben mit 58 Prozent die Nase vorn – im Vergleichszeitraum 2015 machten sie nur 22 Prozent aus.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
News 12.04.2016 Projekt

Die VIB Vermögen AG hat weitere Grundstücke zur Eigenentwicklung im Interpark Kösching bei Ingolstadt erworben. Die Gesamtfläche der drei Grundstücke beträgt rund 177.000 Quadratmeter. Das Unternehmen plant dort weitere Objekte, speziell für Kunden aus den Bereichen Logistik und Light Industry.mehr

no-content
News 08.04.2016 Projekt

Die Garbe Logistic AG baut auf einem 85.000 Quadratmeter großen Grundstück in Schweitenkirchen eine Kühlanlage für den Lebensmittellogistiker Nagel-Group. In die Projektentwicklung werden rund 48 Millionen Euro investiert. Die Fertigstellung ist für das dritte Quartal 2016 geplant.mehr

no-content
News 07.04.2016 Unternehmen

Die sieben Mitglieder der NAI Apollo Group haben 2015 insgesamt Transaktionen im Wert von knapp 1,5 Milliarden Euro beziehungsweise über 1,9 Millionen Quadratmeter begleitet. Der größte Anteil entfiel mit rund 1,4 Millionen Quadratmetern auf Lager- und Logistikimmobilien. Im Bürosegment waren es knapp 420.000 Quadratmeter.mehr

no-content
News 15.03.2016 Unternehmen

Die Realogis Real Estate GmbH hat den Logistik-Immobilienfonds "Real Logistics Fund - Germany" vollständig platziert und zwei Immobilien in Kerpen und Osnabrück für dessen Portfolio angekauft. Weitere Ankäufe sind in Vorbereitung. Für den Fonds liegen seitens institutioneller Investoren Eigenkapitalzusagen im Gesamtvolumen von 170 Millionen Euro vor. Das Ziel-Investitionsvolumen beträgt rund 300 Millionen Euro.mehr

no-content
News 14.03.2016 Personalie

Nikolai Windhäuser wird zum 1.4.2016 Geschäftsführer der neu gegründeten Logivest Stuttgart GmbH. Die Gesellschaft ist aus der Niederlassung des Münchner Logistikimmobilienspezialisten Logivest in Stuttgart entstanden, die seit Januar 2014 den baden-württembergischen Markt bei Vermietungsaktivitäten vor Ort betreut.mehr

no-content
News 11.03.2016 Projekt

Der Projektentwickler Verdion investiert 29 Millionen Euro in die Entwicklung einer neuen Logistikimmobilie mit 57.000 Quadratmeter Fläche für den Hersteller von Melktechnik DeLaval Services GmbH. Die neue Lagerhalle wird sich im Businesspark A24 östlich von Hamburg befinden.mehr

no-content
News 11.03.2016 Unternehmen

Realogis hat den Gesamtumsatz 2015 um 30 Prozent auf 9,2 Millionen Euro gesteigert, nach 7,07 Millionen Euro im Jahr 2014. Im Investmentverkauf vermittelte Realogis Objektwerte mit einem Volumen von mehr als 150 Millionen Euro und realisierte damit 3,7 Millionen Euro Verkaufsprovisionen. Das ist gegenüber 2014 ein Zuwachs von 83 Prozent. Für 2016 erwartet das Unternehmen ein weiteres Umsatzwachstum auf mehr als elf Millionen Euro.mehr

no-content
News 03.03.2016 Projekt

Alcaro Invest hat über eine Tochtergesellschaft das letzte verfügbare Grundstück im Güterverkehrszentrum (GVZ) Großbeeren bei Berlin erworben. Der Investor wird hier ab Juni auf dem 75.500-Quadratmeter-Areal eine rund 40.000 Quadratmeter große Logistikimmobilie für Speditionen, Fulfillment Unternehmen, Handelsunternehmen und Hersteller spekulativ errichten. Es ist das siebte Alcaro-Projekt an diesem Standort.mehr

no-content
News 11.02.2016 Transaktion

Die Eyemaxx Real Estate AG hat 93 Prozent der Birkart GmbH & Co. Grundstücksverwaltung KG übernommen. Dadurch gehört ihr jetzt ein Portfolio mit insgesamt fünf vermieteten Logistikobjekten in Bayern, Hessen und Nordrhein-Westfalen.mehr

no-content
News 05.02.2016 DIP

Der Einzelhandelsmarkt in Deutschland wuchs 2015 um 2,7 Prozent auf 471 Milliarden Euro. Davon entfallen zehn Prozent auf den Online-Handel, dessen Anteil jährlich um etwa einen Prozentpunkt wächst, wie eine Analyse von DIP – Deutsche Immobilien-Partner zeigt. Allein für das Wachstum des Online-Handels werden DIP zufolge mindestens 450.000 Quadratmeter Logistikfläche pro Jahr zusätzlich benötigt.mehr

no-content
News 04.02.2016 Transaktion

Aurelis Real Estate hat eine Logistikimmobilie mit einem rund 45.300 Quadratmeter großen Grundstück im niederbayerischen Straubing erworben. Hauptmieter ist das Logistikunternehmen Kühne und Nagel.mehr

no-content
News 03.02.2016 Transaktion

Die Realogis Real Estate GmbH hat für den "Realogis Real Logistics Fund - Germany" einen Logistikimmobilienkomplex in Hochheim im Rhein-Main-Gebiet gekauft. Verkäufer ist TH Real Estate. Das Objekt gehörte zum Portfolio eines im Auftrag von institutionellen Investoren verwalteten Immobilienfonds.mehr

no-content
News 18.01.2016 CBRE/Colliers/Savills

Auf dem deutschen Investmentmarkt für Logistikimmobilien wurden 2015 rund vier Milliarden Euro umgesetzt. Das sind Colliers zufolge elf Prozent mehr als im Jahr zuvor. Laut CBRE waren es 3,9 Milliarden Euro, Savills spricht von 4,1 Milliarden Euro (plus vier Prozent). Internationale Anleger hatten einen Anteil von 53 Prozent (Colliers) beziehungsweise 62 (CBRE) und 63 Prozent (Savills).mehr

no-content
News 13.01.2016 Projekt

Auf einem rund 49.500 Quadratmeter großen Areal in Dietzenbach (Rhein-Main-Gebiet) entwickelt die Fore Group aus Dreieich ab April 2016 einen Logistik- und Gewerbepark. mehr

no-content
News 03.12.2015 Unternehmen

Der auf Logistikimmobilien spezialisierte Investment- und Asset Manager Palmira Capital Partners hat seinen ersten paneuropäischen Logistikfonds aufgelegt.mehr

no-content
News 01.12.2015 Projekt

Der Projektentwickler Garbe wird auf einem 85.000 Quadratmeter großen Grundstück ein Logistikzentrum mit mehr als 20.000 Quadratmeter Lager- und Umschlagsfläche sowie circa 6.500 Quadratmeter Büro und Sozialfläche errichten. Auftraggeber ist die Kraftverkehr Nagel GmbH & Co. KG, ein Anbieter von Lebensmittellogistik. Die Investitionskosten liegen bei rund 48 Millionen Euro.mehr

no-content
News 24.11.2015 Transaktion

TH Real Estate und Palmira Capital Partners haben eine Logistikimmobilie in Lehrte bei Hannover gekauft. Das Objekt mit rund 37.500 Quadratmetern Mietfläche wird in das Portfolio des Fonds "German Logistics (ICF GLog)" eingebracht. Verkäufer ist die Nibler-Gruppe aus Kassel.mehr

no-content
News 13.11.2015 Projekt

Der erste Spatenstich für das neue Logistikzentrum der Still GmbH in Hamburg ist gesetzt. Bis zum Frühjahr 2017 entstehen am Billbrookdeich zwei Hallenkomplexe mit einer Mietfläche von zirka 27.000 Quadratmetern. Entwickelt wird das Projekt vom Hamburger Gewerbeimmobilien-Spezialisten ECE. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf rund 30 Millionen Euro.mehr

no-content
News 02.11.2015 Transaktion

Die Immofinanz verkauft ihr gesamtes Logistikportfolio an Blackstone. Die Transaktion umfasst 36 Bestandsimmobilien mit einer vermietbaren Fläche von rund einer Million Quadratmetern, die mehrheitlich in Deutschland (24 Objekte) angesiedelt sind. Weitere Objekte befinden sich in Ungarn (5), Rumänien (3), Polen (2), der Slowakei (1) und Russland (1). Der Kaufpreis liegt bei zirka 508 Millionen Euro.mehr

no-content
News 28.10.2015 Bulwiengesa

Projektentwickler, die auf Logistikimmobilien spezialisiert sind, haben zwischen 2010 und 2014 knapp die Hälfte (vier von zehn Quadratmetern) aller in Deutschland gebauten Logistikflächen fertiggestellt. Das zeigt eine Studie des Analysehauses Bulwiengesa. Größter Entwickler ist Goodman. Das Investitionsvolumen belief sich der Bulwiengesa-Studie zufolge auf insgesamt 7,7 Milliarden Euro.mehr

no-content
News 26.10.2015 Transaktion

Die Garbe Logistic AG hat ein Portfolio mit elf Logistikobjekten für den Garbe Unternehmensimmobilien Fonds 1 (GUNIF 1) erworben. Verkäufer ist die Doblinger Gruppe aus München. Die Immobilien befinden sich in den Metropolregionen Berlin, München, Köln, Hamburg und Frankfurt am Main. mehr

no-content
News 08.10.2015 Transaktion

TH Real Estate hat zusammen mit Palmira Capital Partners ein Logistikobjekt in Bad Rappenau nahe Heilbronn gekauft. Die Immobilie wird in das Portfolio des Investoren-Club-Fonds "German Logistics" (ICF GLOG) eingebracht. Verkäufer ist Panattoni Europe, ein Entwickler und Investor für Logistik- und Industrieimmobilien.mehr

no-content
News 05.10.2015 Transaktion

Die Realogis Real Estate GmbH aus München hat in Leipzig im Rahmen eines Off-Market-Deals ein 90.000 Quadratmeter großes Logistikgrundstück erworben. Verkäufer ist die Ferag Verfahrenstechnik GmbH, die das Gelände bislang selbst genutzt hat.mehr

no-content
News 28.09.2015 Unternehmen

Die Immobiliengesellschaft Patrizia hat eine Sparte für das europaweite Geschäft mit Logistikimmobilien gegründet. Die Plattform hat ihren Sitz in Amsterdam. Für die neue Tochter wurde ein dreiköpfiges Team vor Ort übernommen.mehr

no-content
News 23.09.2015 Realogis Real Estate

Die hohe Nachfrage von Investoren nach Logistikimmobilien und der harte Preiswettbewerb der Projektentwickler um potenzielle Mieter haben von Anfang 2014 bis Mitte 2015 zu einem Renditeverfall geführt. Das zeigt eine Analyse von Realogis Real Estate. Angebote sind zum Teil wirtschaftlich nur noch vertretbar, wenn Verkaufspreise mit Renditen von mindestens sechs Prozent erzielt werden.mehr

no-content
News 17.09.2015 Projekt

Der Onlinehändler Zalando beginnt im Oktober mit dem Bau des vierten selbstbetriebenen Logistikzentrums in Deutschland. Die Projektentwicklung für das Objekt im badischen Lahr übernimmt der Logistik Goodman. Die Immobilie wird über eine Fläche von 130.000 Quadratmetern verfügen. Im Herbst 2016 soll der Testbetrieb aufgenommen werden.mehr

no-content
News 16.09.2015 Projekt

Der Immobilienentwickler P3 (PointPark Properties) hat im Niedersachsenpark den Spatenstich für ein 20.000 Quadratmeter großes Logistikzentrum gesetzt. Die Peugeot Citroen Deutschland GmbH wird dort ab April 2016 die Teiledistribution abwickeln.mehr

no-content
News 07.09.2015 CBRE

Das Investitionsvolumen auf dem europäischen Industrie- und Logistikimmobilienmarkt hat im zweiten Quartal 2015 ein Rekordniveau in Höhe von rund 6,1 Milliarden Euro erreicht. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse des Immobilienberaters CBRE. Das Investitionsvolumen auf dem deutschen Markt lag im zweiten Quartal 2015 bei knapp einer Milliarde Euro.mehr

no-content
News 31.08.2015 Projekt

Der Projektentwickler VIB hat im August sein bisher größtes eigenentwickeltes Logistikzentrum im Interpark bei Kösching (Ingolstadt) fertiggestellt und voll vermietet. Das Gewerbeobjekt umfasst eine Gebäudenutzfläche von rund 55.000 Quadratmetern. Das Investitionsvolumen liegt bei 34 Millionen Euro.mehr

no-content
News 31.08.2015 Projekt

Die Projektentwickler Panattoni Europe und AEW bauen auf einem Areal mit einer Gesamtfläche von 117.000 Quadratmetern ein neues Logistikzentrum für den Logistikdienstleister BLG. Grundstückseigentümer sind die Stadtwerke Düsseldorf, Neuss-Düsseldorf Häfen sind Eigentümer des Container-Terminals.mehr

no-content
News 07.08.2015 Unternehmen

Die Immobiliengesellschaft Immofinanz hat beschlossen, das Logistikportfolio des Konzerns zu verkaufen. Die Logistiksparte umfasst das gesamte Logistik-Bestandsportfolio mit einer vermietbaren Fläche von rund einer Million Quadratmeter sowie sämtliche Logistik-Entwicklungsprojekte in West- und Osteuropa.mehr

no-content
News 27.07.2015 Projekt

Prologis entwickelt eine Logistikimmobilie und eine Verwaltungszentrale für den britischen Onlinehändler AO Deutschland Ltd. im nordrhein-westfälischen Bergheim. Der Bau der rund 41.000 Quadratmeter großen Immobilie startet im September.mehr

no-content
News 20.07.2015 Projekt

Der Logistikimmobilien-Entwickler Verdion errichtet in Cloppenburg für den Fahrradhersteller Derby Cycle eine 25.381 Quadratmeter große Lagerhalle. Die Fertigstellung ist für das erste Quartal 2016 geplant.mehr

no-content
News 07.07.2015 CBRE

Im ersten Halbjahr 2015 wurden am deutschen Lager- und Logistikimmobilienmarkt einer Analyse des Immobilienberaters CBRE zufolge rund 1,4 Milliarden Euro investiert. Mit rund 72 Prozent gingen knapp drei Viertel des gesamten Investmentvolumens auf Mittelzuflüsse aus dem Ausland zurück (plus 2,2 Prozent zum Vorjahresvergleich).mehr

no-content
News 01.07.2015 Projekt

Der Logistikimmobilienentwickler IDI Gazeley errichtet in der Nähe des Frankfurter Flughafens ein neues Distributionszentrum. Der Neubau entsteht auf einem sieben Hektar großen Areal im Industriegebiet Flörsheim. Die Fertigstellung ist für Ende 2015 geplant.mehr

no-content
News 29.06.2015 Transaktion

Warburg-HIH Invest (vorher: Warburg-Henderson) und der Investor TIAA-CREF haben ein Portfolio aus sieben europäischen Logistikimmobilien veräußert. Das Portfolio beinhaltet Objekte in Frankreich, den Niederlanden, Spanien und Deutschland. Der Kaufpreis liegt bei 346 Millionen Euro. Käufer ist CBRE Global Investment Partners.mehr

no-content
News 06.05.2015 Projekt

Der Projektentwickler Goodman baut für Logwin ein 15.000 Quadratmeter großes Logistikzentrum in Schwäbisch Gmünd bei Stuttgart. Die Investitionskosten liegen bei zwölf Millionen Euro. Die Übergabe der Immobilie ist für November 2015 geplant. Logwin nutzt die Neuentwicklung, um für einen Kunden aus der Automobilindustrie zu arbeiten.mehr

no-content
News 08.04.2015 Transaktion

Das Joint Venture "Segro European Logistics Partnership" (SELP), an dem Segro zu 50 Prozent beteiligt ist, hat in Oberhausen eine 36.844 Quadratmeter große Logistikimmobilie erworben. Der Kaufpreis beträgt 37 Millionen Euro.mehr

no-content
News 08.04.2015 Colliers/JLL

Der deutsche Logistikinvestmentmarkt ist nach Angaben des Immobilienberaters Colliers mit einem Transaktionsvolumen von 469 Millionen Euro ins Jahr gestartet. Das Ergebnis liegt rund zwei Drittel unter dem Vorjahreswert. Ein Grund war das mangelnde Angebot an Logistikportfolios. JLL zufolge entfiel im ersten Quartal lediglich ein Drittel der Transaktionen auf Paketverkäufe.mehr

no-content
News 16.03.2015 JLL

Das Investitionsvolumen in europäische Logistik- und Industrieimmobilien 2014 hat mit 21,7 Milliarden Euro das bisherige Rekordergebnis aus dem Vorjahr mit 17 Milliarden Euro überschritten. Die Märkte Großbritannien und Deutschland notierten mit 8,2 Milliarden Euro beziehungsweise 3,6 Milliarden Euro im vergangenen Jahr neue Spitzenwerte.mehr

no-content