News 09.08.2017 Kammerbeiträge

Die an die Pflichtmitgliedschaft in den Industrie- und Handelskammern gebundene Beitragspflicht ist verfassungsrechtlich unbedenklich. Allerdings muss sich in der Organisation der Körperschaft die Binnenpluralität der Interessen niederschlagen, denen die Körperschaft dient.mehr

no-content
News 13.12.2016 Nebenbetriebe von Krankenhäusern

Die IHK darf der Berechnung des Kammerbeitrags einer kammerzugehörigen Klinik die Kennzahlen ihres gesamten Unternehmens zugrunde legen, auch wenn sie für den Krankenhausbetrieb als den überwiegenden Teil ihrer wirtschaftlichen Betätigung von der Gewerbesteuer befreit ist.mehr

no-content
News 02.03.2016 Thüringen

Darf der Rechnungshof in die Bücher der Industrie- und Handelskammern schauen? Zwei Kammern in Thüringen wehren sich dagegen mit Klagen vor Gerichten in Gera, Weimar und Meiningen.mehr

no-content
News 07.01.2015 IHK-Pflichtmitgliedschaft

Nach einem Urteil des VG Berlin gehören auch Kriminelle, die mit gestohlenem Gut handeln, einer IHK an, sobald sie zur Gewerbesteuer veranlagt werden. Da die Steuerveranlagung vor Kriminellen nicht halt macht, wären hiernach viele Straftäter IHK-Pflichtmitglieder.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge