News 19.07.2018 IFRS 9

Inhalt des neuen Moduls sind Kreditzusagen im Zusammenhang mit der Lieferung von Gütern oder der Erbringung von Dienstleistungen nach IFRS 9.mehr

no-content
News 16.05.2018 Institut der Wirtschaftsprüfer (IDW)

Die beiden neuen Modulverlautbarungen im Entwurf behandeln Sonderfragen in der Anwendung von IFRS 3.mehr

no-content
Serie 30.04.2018 Fachkonferenz Finance Excellence 2018

Veränderungen in IFRS-Rechnungslegung und ERP-Landschaft sind schon für sich allein große Herausforderungen. Die STRATEC Biomedical AG geht diese Herausforderungen parallel an. Das Projekt verändert in Folge nicht nur die Finance-Organisation, sondern auch die Anforderungen an die Kompetenzprofile von Controllern und Accountants.mehr

no-content
News 18.01.2018 DRSC

Der DRSC begrüßt die vorgeschlagenen Änderungen an IAS 1 und IAS 8, hat jedoch auch einen eigenen Vorschlag zur Abgrenzung von material information.mehr

no-content
News 21.12.2017 IASB

Der IASB hat den neuesten Zyklus der jährlichen Verbesserungen veröffentlicht, der sich zum urspünglichen Entwurf nochmals verändert hat.mehr

no-content
News 21.12.2017 DRSC

Der IFRS-Fachausschuss des DRSC setzt die Entscheidung des IFRS IC zu IAS 12 auf seine Agenda, um dessen Umsetzung im deutschen Rechtskontext zu analysieren.mehr

no-content
News 15.12.2017 IAS 19

Mit dem zweiten Modul des IDW RS HFA 50 bringt der HFA des IDW seine Auffassung zum Ausdruck, welche Folgen sich aus der Übertragung nicht-finanzieller Vermögenswerte auf einen Fonds i.S.v. IAS 19.8 mit anschließender Überlassung zur Nutzung an das Trägerunternehmen ergeben und welche Regelungen aus anderen Standards als IAS analog anzuwenden sind oder nicht analog angewandt werden dürfen.mehr

no-content
News 16.11.2017 IFRS – Prüfungsschwerpunkte 2018

Es wurden die europäischen Prüfungsschwerpunkte festgelegt, die bei der Überprüfung der 2017er Abschlüsse durch die nationalen Enforcement-Stellen kapitalmarktorientierter Unternehmen in Europa besonders beachtet werden sollen.mehr

no-content
News 25.10.2017 Betriebsrentenstärkungsgesetz

Mit der Einführung sog. reiner Beitragszusagen gibt es im durch das Betriebsrentenstärkungsgesetz geänderten deutschen Betriebsrentenrecht erstmals eine Zusageart, die unter IAS 19 als „(lupen-)reiner“ defined contribution plan zu klassifizieren und somit nicht bilanziell zu erfassen ist.mehr

no-content
Meistgelesene beiträge
News 05.12.2016 Online-Literaturforum

Gerade bei der Konzernrechnungslegung gibt es regelmäßig inhaltliche Veränderungen. In dieser Themenbesprechung werden Neuauflagen ausgewählter Kommentare sowie Lehr- und Übungsbücher vorgestellt.mehr

no-content
News 06.06.2016 Online-Literaturforum

Die IFRS-Rechnungslegung gilt als anspruchsvoll und unterliegt der laufenden Veränderung. Entsprechend hoch ist der aktuelle und verlässliche Informationsbedarf bei den Anwendern sowie der Kommentierungsbedarf bei den Experten. Alfred Biel präsentiert hierzu die Neuauflage eines führenden Kommentars.mehr

no-content
News 07.03.2016 Online-Literaturforum

Die Rechnungslegung nach IFRS gilt als komplexe Thematik, die zudem einer dynamischen Veränderung unterliegt. Deshalb stellt die IFRS-Rechnungslegung die Anforderung, inhaltlich sattelfest und zwar für jeden Abschlusszeitraum zu sein. Daher präsentiert Alfred Biel die Neuauflage eines Standardwerks.mehr

no-content
Special 22.09.2015 Haufe Shop

Eine fundierte Einführung in die IFRS-Rechnungslegung: Von der Bilanzierung und Bewertung bis zum Jahresabschluss und der Konsolidierung erfahren Sie detailliert, wie Sie IFRS erfolgreich anwenden. Das Standardwerk in der 8. Auflage!mehr

no-content
News 16.07.2015 IFRS 15

Der US-amerikanische Standardsetzer FASB hat endgültig entschieden, seinen neuen Erlösstandard zu verschieben. Die gleichlautenden Bemühungen zur Verschiebung von IFRS 15 des IASB werden begrüßt und bezweifelt.mehr

no-content
News 16.07.2015 IFRS 9

Die europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde bekräftigt in ihrer Stellungnahme die Übernahme in EU-Recht von IFRS 9 für alle Unternehmen.mehr

no-content
News 13.07.2015 Online-Literaturforum

Das Bilanzrecht ist ein aufgefächertes Gebiet. Es unterliegt zudem ständigen Veränderungen und Weiterentwicklungen aus unterschiedlichen Gründen und Anlässen. Daher besteht Bedarf, den komplexen Stoff „in eine Hand“ zu nehmen. Die von Alfred Biel präsentierte Neuauflage erfüllt diesen Wunsch.mehr

no-content
News 22.01.2015 Internationale Rechnungslegung

Mit Datum vom 9. Januar 2015 hat die Europäische Union zwei Änderungen an den IFRS übernommen. Diese betreffen einerseits den fünften Zyklus der jährlichen Verbesserungen an den IFRS (AIP 2010-2012) sowie Änderungen an IAS 19 betreffend Arbeitnehmerbeiträge. Beide Standards waren im November bzw. Dezember 2013 herausgegeben worden.mehr

no-content
News 01.09.2014 Online-Literaturforum

Die Rechnungslegungsregeln IFRS stellen hohe Anforderungen an die Anwender und unterliegen laufenden Veränderungen. Die heute vorgestellte Neuauflage verbindet eine wissens- und anwendungsorientierte Ausrichtung und hat sich als Standardwerk etabliert.mehr

no-content
News 27.12.2013 Online-Literaturforum

Das Regelwerk der Rechnungslegung nach IFRS unterliegt einem ständigen Wandel. Daher ist es wichtig, „immer am Ball zu bleiben“. Regelmäßige Auffrischung und gezieltes Nachlesen sind Gebot der Stunde. Hierzu präsentiert Alfred Biel zwei Neuauflagen erfolgreicher Lehrbücher.mehr

no-content
News 21.11.2013 Hedge Accounting

Ein erweiterter Umfang qualifizierender Grundgeschäfte und Sicherungsinstrumente sowie Erleichterungen beim Nachweis des Zusammenhangs zwischen Grundgeschäft und Sicherungsinstrument stehen im Mittelpunkt eines neuen Abschnitts zu IFRS 9.mehr

no-content
News 21.11.2013 ESMA veröffentlicht Durchsetzungsentscheidungen

Prüfer und Unternehmen sollen nach dem Willen der ESMA Klarheit erhalten, wie die Aufsichtsbehörden die Umsetzung von Standards bewerten. Deswegen hat sie erneut Durchsetzungsentscheidungen europäischer Enforcementstellen veröffentlicht.mehr

no-content
News 17.10.2013 Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung

Die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR) geht mit insgesamt fünf Schwerpunkten ins Prüfungsjahr 2014mehr

no-content
News 02.09.2013 Online-Literaturforum

Die Rechnungslegung nach IFRS hat sich verbreitet. Die Umsetzung kann aber in den meisten Fällen noch nicht als abgeschlossen betrachtet werden. Die IFRS gelten als komplex und unterliegen laufenden, dynamischen Veränderungen. Alfred Biel präsentiert einige bewährte Nachschlagewerke.mehr

no-content
News 19.07.2013 Neues Diskussionspapier

Der IASB hat ein Diskussionspapier (DP/2013/1 A Review of the Conceptual Framework for Financial Reporting) veröffentlicht, dessen Intention es ist, mögliche Änderungen im bestehenden IASB Rahmenkonzept für die Finanzberichterstattung zu sondieren.mehr

no-content
News 31.01.2013 DPR veröffentlicht Tätigkeitsbericht

Die Fehlerquote in der Berichterstattung der Unternehmen hat sich gegenüber 2011 verringert. Dies geht aus dem Tätigkeitsbericht der Deutschen Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR) für das Jahr 2012 hervor.mehr

no-content
News 17.01.2013 IFRS 11

Der IASB hat den Entwurf ED/2012/7 „Acquisition of an Interest in a Joint Operation/Erwerb von Anteilen an einer gemeinsamen Geschäftstätigkeit" zur Ergänzung von IFRS 11 veröffentlicht.mehr

no-content
News 17.01.2013 Einbringung und Verkauf von Vermögenswerten

Der IASB hat den Entwurf ED/2012/6 „Sale or Contribution of Assets between an Investor and its Associate or Joint Venture/Veräußerung oder Einbringung von Vermögenswerten zwischen einem Investor und einem assoziierten Unternehmen oder Joint Venture” zur Kommentierung veröffentlicht.mehr

no-content