News 20.09.2018 biMA-Studie 2018

Die digitale Transformation schreitet mit großen Schritten voran. Unternehmen stehen neue technologische Möglichkeiten zur Verfügung, die nicht nur zur vergangenheitsorientierten sondern auch zur zukunftsgerichteten Analyse befähigen. Doch obwohl die Unternehmen viel in die digitale Transformation investieren, sind sie den steigenden Anforderungen oftmals nicht gewachsen.mehr

News 12.07.2018 Achtung Steuerkanzleien

Damit wir Sie auch in Zukunft erfolgreich durch den digitalen Wandel begleiten können, bringen wir - gemeinsam mit Ihnen - weiterhin innovative Produkte auf den Weg, die Sie in den bevorstehenden Veränderungsprozessen optimal unterstützen.mehr

News 05.06.2018 Digitalisierung

Der GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen und die Immowelt Group bauen ihre Kooperation weiter aus. Die Portale der Immowelt Group werden exklusiver Immobilienportal-Partner des GdW.mehr

News 15.05.2018 Hessisches FinMin

Das Hessische FinMin will mehr Personal für IT-Forensik und Netzadministration einstellen. Zudem sollen Millionen in schnellere Netzwerkrechner und leistungsstarke forensische Software investiert werden.mehr

News 15.01.2018 Trendthema

Digitales BGM ist vielfältig und findet in der Praxis immer mehr Beachtung. Ob Webinare zu Gesundheitsthemen, Gesundheitsapps oder Schrittzähler am Handgelenk der Mitarbeiter - auch im BGM werden digitale Lösungen immer präsenter.mehr

News 11.12.2017 Gesundheitsgefahren ernst nehmen

Digitaler Stress wird zunehmend zum Problem: Immer und überall arbeiten hat zur Verschmelzung von Berufs- und Privatleben geführt. Im Gegensatz zu den ursprünglichen Erwartungen hat das die Work-Life-Balance aber nicht verbessert. Hilfreich ist eine Unterstützung der Mitarbeiter durch das BGM.mehr

News 15.11.2017 Online-Seminar

​Nur jeder Fünfte in Deutschland erreicht das empfohlene Aktivitätsniveau von 2,5 Stunden pro Woche. Risikofaktoren wie Bewegungsmangel, Fehlernährung und Stress gehören mittlerweile bei vielen Beschäftigten zum beruflichen und privaten Alltag.mehr

News 02.10.2017 Digitalisierung

Wenn es um den Einfluss der Digitalisierung auf die Gesundheit geht, zeigen sich durchaus gegensätzliche wissenschaftliche Ansichten. Wobei eines klar zu sein scheint: onlinebasierte Medien wirken durchaus nicht nur negativ auf die menschliche Gesundheit.mehr

News 07.08.2017 Digitale Kassenführung

In seiner Sitzung am 7.7.2017 hat der Bundesrat der Kassensicherungsverordnung zugestimmt. Diese tritt mit ihrer Veröffentlichung in Kraft und ist damit zu beachten. Die große Masse der Steuerpflichtigen dürfte von dieser allerdings nur mittelbar betroffen sein.mehr

News 18.07.2017 Umfrage

Computer, sprich mit mir - sieht so die Zukunft aus? Menschen nutzen zunehmend die Sprachsteuerung ihrer Geräte. Sprachassistenten werden immer beliebter. Lautet die nächste Devise "Voice first?". Antworten sucht eine aktuelle Umfrage.mehr

Meistgelesene beiträge
Serie 12.07.2017 Kolumne Alles digital

Influencer Marketing? Klar, coole Sache, sagen viele Marketer. Und schlagen sich dann mit Fragen herum wie: Wie viele Kontakte bekommen wir mit einem Instagram-Foto? Wie viele Fans aktivieren wir mit dem Facebook-Posting? Wie performt unser Content überhaupt? Und wo soll das alles noch enden? Dabei sind die Fragen falsch gestellt, meint Mike Schnoor. mehr

Bilderserie 03.07.2017

Wie sich Unternehmen neu erfinden können, erläutert Prof. Dr. Julian Kawohl von der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin auf der Jahreskonferenz Strategisches Management 2017,mehr

News 02.06.2017 BMF Kommentierung

Bisher war es nur empfohlen die sogenannte Digitale LohnSchnittstelle (DLS) zu verwenden. Ab dem 1.1.2018 ist die DLS verpflichtend zu verwenden. Die Finanzverwaltung regelt hierzu ein paar Details.mehr

News 29.05.2017 Unternehmen

Der Immobiliendienstleister CBRE hat seinen amerikanischen Partner Mainstream Software Inc. gekauft und in den CBRE Konzern eingegliedert. Mainstream ist spezialisiert auf digitale und technologische Dienstleistungen im Facility Management. Geplant ist der Ausbau des integrierten digitalen Dienstleistungsspektrums.mehr

News 19.05.2017 Startup-Serie

Wie sieht die Startup-Szene in der Immobilienwirtschaft aus? Kreative PropTech- oder FinTech-Unternehmen stellen sich in unserer Online-Serie regelmäßig vor. Heute dabei: Das Unternehmen Livabout aus München.mehr

Serie 02.05.2017 Kolumne Alles digital

Wann immer etwas im Social Web passiert, spielt Geld eine zentrale Rolle. Viele Kampagnen erzielen höchste KPI-Werte nur durch monetäre Zuwendungen für die Anzeigen im jeweiligen Social Network. Für Social Media Manager ist die Situation ein absoluter Horror, wenn dann kein Mediabudget für ihre Aktivitäten vorgesehen ist. Sollte die Fanpage also nicht gleich eingemottet werden, wenn man mit seinem Content nur herumdümpelt und nicht in den Timelines der Nutzer stattfindet?mehr

News 06.04.2017 Startup-Serie

Wie sieht die Startup-Szene in der Immobilienwirtschaft aus? Kreative PropTech-oder FinTech-Unternehmen stellen sich in unserer Online-Serie regelmäßig vor. Heute dabei: Das Unternehmen Timum.mehr

Serie 23.03.2017 Kolumne Alles digital

Der internationale Sportwarenhersteller Adidas verschiebt sein Werbebudget von TV in Richtung der digitalen Kanäle. Endlich findet der große Paradigmenwechsel statt. Sollten andere Brands diesem Beispiel folgen?mehr

Serie 20.03.2017 Kolumne Alles digital

Mobile Ready. Mobile Friendly. Mobile First: Wer nicht per mobil optimierter Webseite im Netz präsent ist, wird am Ende des Jahres zu den digitalen Verlierern zählen. Dafür sind die Weichen bereits gestellt. Unternehmen sollten daher im Eiltempo ihre digitale Präsenz perfektionieren und nicht mehr um den heißen Brei herumreden.mehr

News 16.03.2017 Startup-Serie

Wie sieht die Startup-Szene in der Immobilienwirtschaft aus? Kreative PropTech- oder FinTech-Unternehmen stellen sich in unserer Online-Serie regelmäßig vor. Heute dabei: Das Unternehmen Immobroke aus Iserlohn.mehr

Serie 07.03.2017 Kolumne Alles digital

Plakate, Printanzeigen, TV- und Radiospots, Online-Banner. Diese ganz unterschiedlichen Werbekanäle funktionieren einfach nicht, denn nur ein Bruchteil aller Marken sind den Konsumenten bekannt. Und die Konzentration auf nur einige wenige der Kanäle führt bei weitem nicht mehr zu positiven Ergebnissen. Wer die eigene Markenpräsenz stärken möchte, sollte sich für die Zukunft im Marketing fit machen und seine Werbung überdenken.mehr

News 06.03.2017 Serie – Teil 10

Virtual Reality ist eines der dominierenden Themen, wenn es um Innovationen in der Vermietung oder dem Verkauf von Immobilien geht. Unternehmen wie Zillow bieten heute bereits 3D-Visualisierungen auf ihrer Plattform an, was nun auch vermehrt im deutschen Markt Einzug hält. Was mit der neuen Technologie alles möglich ist, erklärt Experte Viktor Weber im zehnten Teil unserer Serie Real Estate Innovation Glossar.mehr

News 06.03.2017 Serie – Teil 9

Die Termini Augmented Reality und Virtual Reality werden gerne in einem Atemzug verwandt. Das ist nicht weiter schlimm, solange im Anschluss differenziert wird. Welche Einsatzbereiche es für Augmented Reality in der Immobilienbranche gibt und wo die Unterschiede zu Virtual Reality letztlich liegen, erklärt unser Experte Viktor Weber im neunten Teil der Serie Real Estate Innovation Glossar.mehr

News 28.02.2017 Wohnen und Arbeiten

In Berlin eröffnet im April ein Co-Living-Space, in dem junge Berufstätige und internationale Unternehmer nicht nur berufliche Interessen teilen, sondern auch gemeinsam wohnen. Entsprechend der Zielgruppe will der Anbieter Medici Living das Gebäude technisch so modern wie möglich gestalten. Ähnliche Konzepte entstehen in weiteren Städten.mehr

Serie 21.02.2017 Kolumne Alles digital

Im vergangenen Jahr hat das Traditionsunternehmen IBM mit den Übernahmen von Aperto und Ecx.io gleich zwei digitale Akteure aufgekauft. Zuvor schnappte sich das Beratungshaus Deloitte die Agentur Flow Interactive, während McKinsey sich Lunar holte. Die jüngste Übernahme von Sinner Schrader durch das Consulting-Unternehmen Accenture markiert einen neuen Höhepunkt einer Entwicklung, die für gehöriges Aufsehen in der digitalen Wirtschaft sorgt.mehr

Serie 06.02.2017 Kolumne Alles digital

Datenschutz-Abbau für Nicht-US-Amerikaner ist nur eine Folge des drohenden Protektionismus unter Donald Trump, Einreiseverbote und Mauerphantiasien gehören auch dazu. Auf Europa kommt eine konfliktreiche Zeit zu. Insbesondere bei der Frage nach den Daten, dem Gold der Digitalbranche, wird sich die Online-Welt radikal verändern.mehr

Serie 10.01.2017 Kolumne Alles digital

Chief Digital Officers sollen Unternehmen digital transformieren. Aber zu oft sind sie reines Alibi und agieren an den Mitarbeitern und der Unternehmensorganisation vorbei. Und sind schnell wieder weg vom Fenster. Schade. mehr

Serie 04.01.2017 Kolumne Alles digital

Social Media allgemein und Plattformen wie Facebook im Besonderen sind die neuen Gegner von Politik und Medien, Stichwort Fake News. Und ja, die sogenannte Filterblase bietet Gefahren. Gerade das Marketing könne helfen, aus dem fatalen Kreislauf auszubrechen, meint Mike Schnoor. mehr

Bilderserie 19.12.2016

Welche Bücher konnten 2016 überzeugen? acquisa hat für Sie die lesenswertesten und wichtigsten Marketing-Bücher zusammengetragen.mehr

Serie 19.12.2016 Kolumne Alles digital

Adblocker vermiesen das Geschäft mit Onlinewerbung? Nein! Liebe Marken, sprecht die Adblock-User gezielt mit eurer Werbung an. Nur geht ihnen bitte nicht auf die Nerven.mehr

Serie 14.12.2016 Kolumne Alles digital

Mailings, wohin man blickt: In den letzten Geschäftstagen des Jahres überschlagen sich die deutschen Unternehmen mit der lieben Weihnachtspost, um ihren Kunden und Geschäftspartnern einmal im Jahr ihren Dank auszusprechen. „Was kann beim Weihnachts-Mailing schon schiefgehen?“, denkt der Marketer. Nun, eine ganze Menge.mehr

Serie 28.11.2016 Kolumne Alles digital

Content – Inhalte – muss leicht verdaulich sein. Wer seinen Hunger nach Informationen stillen möchte, wird von Medien und Markenunternehmen immer öfter mit Snackable Content versorgt. Kurz, knapp, schnell und möglichst gut sollen die Inhalte qualitative Mehrwerte bieten.mehr

Serie 11.11.2016 Kolumne Alles digital

Same Day Delivery: Das Wort elektrisiert den E-Commerce im Moment.  Wer morgens im Internet etwas bestellt, soll abends beliefert werden. Doch funktioniert dieses vollmundige Versprechen von Same-Day-Delivery tatsächlich?mehr

News 04.11.2016 OFD

Was beim Einsatz von elektronischen Kassen (Registrier- und PC-Kassen) aufgezeichnet und aufbewahrt werden muss, hat die OFD Karlsruhe zusammengefasst.mehr

News 07.10.2016 Advertorial: Due Diligence

Mit der Internationalisierung von Real-Estate-Transaktionen steigen auch die Anforderungen an die Arbeitsprozesse. Erstmalig ist es unter anderem möglich, Dokumente in Echtzeit im Datenraum zu übersetzen. Eine neue Plattform zeigt, wie Due-Diligence-Prozesse mithilfe innovativer Features verstärkt automatisiert werden können. mehr

Serie 06.10.2016 Kolumne Alles digital

Die deutschen KMU leiden zu oft und zu stark an der German Digital Angst. Doch viel zeit, die Digitalisierung nicht nur zu akzeptieren, sondern aktiv zu gestalten, bleibt ihnen nicht, mahnt Mike Schnoor. Sonst wird aus Hinterherhinken Verlieren.mehr

Serie 23.09.2016 Kolumne Alles digital

Die Marketingwelt freut sich über Influencer. Kein Tag vergeht, an dem nicht Marken, Agenturen oder Medienunternehmen über ihre Erfolge mit Influencern berichten. Im Fall von komplexeren B2B-Angeboten, die eben nicht im Ladenlokal gekauft oder in den gängigen Onlineshops bestellt werden können, wird die Zielgruppe deutlich kritischer - und Influencer Marketing stößt schnell an seine Grenze. Worauf kommt es beim Influencer Marketing im herausfordernden B2B-Sektor wirklich an? mehr

News 14.09.2016 BGM

Alle sprechen von der Digitalisierung. Doch wenn es um das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) geht, scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Laut einer Befragung haben sich bisher rund 72 % noch nicht näher mit dem Thema beschäftigt.mehr

Serie 01.09.2016 Kolumne Alles digital

Je mehr Native Advertising, Content Marketing und ja, auch PR, um sich greifen, desto drängender wird die Frage: Wo fängt Werbung an, wo hört der redaktionelle Inhalt auf? Wo Werbung drin ist, sollte Anzeige drauf stehen, meint Mike Schnoor.mehr

Serie 29.07.2016 Kolumne Alles digital

In knapp sechs Wochen lädt die Digitalbranche zum alljährlichen Stelldichein auf der dmexco in Köln ein. Wer als Aussteller erst jetzt an die Vorbereitung für den Stand denkt, hat schon fast verloren. Doch auch Besucher sollten ihre Checkliste für die Leitmesse der Digitalen Wirtschaft frühzeitig abarbeiten. Einige unserer Tipps sind für eingefleischte dmexco-Besucher selbsterklärend, doch viele Neulinge und Erstmessegänger erhalten die notwendige Orientierungshilfe für den digitalen Ausnahmezustand am 14. und 15. September 2016 in Köln.mehr

News 20.07.2016 Mitarbeiter-Skills

Arbeitgeber bewerten die digitale Kompetenz ihrer Mitarbeiter und Bewerber bisher nur als Mittelmaß. Jedoch will die Mehrheit der Unternehmen die eigenen Arbeitnehmer nicht zu Digitalthemen weiterbilden. Dabei wandeln sich die Anforderungsprofile durch die Digitalisierung von Grund auf, so eine Studie.mehr

Serie 12.07.2016 Kolumne Alles digital

Die Herzen in der Marketing- und Kommunikationsbranche schlagen für Content. Keine Anzeige schalten, sondern selbst den Inhalt bestimmen. Anstelle klassischer Werbung befinden sich wieder die Kundenmagazine im Aufwind. Doch nicht das gedruckte Printprodukt, sondern attraktive Online-Magazine bestimmen in Zukunft die Wahrnehmung von Marken und Unternehmen, meint Kolumnist Mike Schnoor. mehr

Serie 29.06.2016 Kolumne Alles digital

Adblocker sind beliebt und machen Werbern und Publishern das Leben schwer. Diese müssen reagieren und endlich Wege für Werbeformate finden, die bei Nutzern ankommen und Geld in die Kassen der Publisher spülen.mehr

Serie 06.06.2016 Kolumne Alles digital

Die Digitalisierung ist gekommen, um in den Unternehmen zu bleiben – ob sie wollen oder nicht. Denn nicht mehr werbliche Marktschreier, sondern Dialog und Servicegedanke stehen für die Verbraucher als Teil der vernetzten Gesellschaft im Mittelpunkt. Wohin geht die Reise im digitalen Marketing?mehr

Serie 03.05.2016 Kolumne Alles digital

Rund ein Fünftel aller Page Impressions liefern keine Werbung mehr aus. Knapp ein Viertel aller deutschen Internetnutzer setzt Adblocker ein, um Webseiten werbefrei zu betrachten. Die Marktentwicklung bei der Onlinewerbung schaut gewiss nicht rosig aus. Das wissen die Besucher der re:publica und versuchen ihr Handeln zu erklären.mehr

Serie 02.05.2016 Kolumne Alles digital

Berlin zeigt sich in der ersten Maiwoche von seiner besten Seite. Zum zehnten Mal findet die re:publica statt und erlaubt erneut die Nabelschau auf unsere digitalisierte Welt. Die einst kleine Konferenz mit ein paar hundert Bloggern und Brancheninsidern hat sich zu einem weltbekannten, internationalen Digitalfestival entwickelt. Marketing-Manager und Vertriebsexperten sollten in der Zeit vom 2. bis 4. Mai unbedingt einen Besuch auf dieser Veranstaltung einplanen, denn hier werden jenseits von dmexco, Cebit und Co-Reach die Digitaltrends von Morgen diskutiert. mehr

Serie 13.04.2016 Kolumne Alles digital

Die digitale Kommunikationsbranche befindet sich in Aufruhr. Auf der Facebook-Entwicklerkonferenz enthüllte Mark Zuckerberg seinen Masterplan für die nächsten 10 Jahre. Der wohl wichtigste Aspekt: Facebook erweitert seinen Messenger um Chatbots. Was bedeutet die Kommunikation mit einer Künstlichen Intelligenz für Unternehmen und Kunden?mehr

News 06.04.2016 Führungskräfte

58 Prozent der Marketing Manager zweifeln im Umgang mit digitalen Themen ihre eigenen Entscheidungen an, scheuen sich aber, intern Rat einzuholen. Denn sie befürchten, ihr Gesicht zu verlieren. Sie wünschen sich einen Berater auf Augenhöhe, um sich bei zweifelhaften Entscheidungen rückversichern zu können. So eine Studie.mehr

1
Serie 24.03.2016 Kolumne Alles digital

Die deutsche Digitalbranche hat kürzlich einen herrlichen Aufreger gefunden. Das Fax wird laut einer Studie des Bitkom in rund 80 Prozent der deutschen Unternehmen genutzt. Diese Zahl passte punktgenau zum Start der Digitalmesse Cebit. Viele Digitalexperten und Berater-Berater schäumten über diesen hohen Anteil des Faxgeräts in der Kommunikation. Jedoch sollte gerade diese Tatsache zum Nachdenken anregen.mehr