Strategien gegen Fachkräftemangel müssen ausgebaut werden
Papierfiguren Kette
News   04.07.2018   Demografiemanagement

Das Demografiemanagement in den meisten deutschen Unternehmen reicht nicht aus, um dem Fachkräftemangel wirksam zu begegnen. Insbesondere eine strategische Verankerung der demografieorientierten Personalarbeit fehlt. Das zeigt eine neue Umfrage.mehr


Jetzt für den Demografie Exzellenz Award bewerben
Demografie Exzellenz Award 2017
News   29.05.2018   Demografiemanagement

Der Demografie Exzellenz Award startet in die nächste Runde. Bewerben können sich Unternehmen und Organisationen mit herausragenden Projekten in demografieorientierter Unternehmens-, Personal- oder Produktpolitik.mehr

Meistgelesene beiträge

Wohnen im Alter: Seniorenimmobilien erfordern Know-how
Expo Real 2017 - Seniorenimmobilien-Wohnen im Alter
News   06.10.2017   Expo Real

Die Assetklasse Pflegeimmobilien erfordert spezifisches Know-how. Das ist auch den scharfen gesetzlichen Regulierungen geschuldet. Dem stehen ein steigender Bedarf und langfristig sichere Cashflows gegenüber. Eine Diskussionsrunde auf der Expo Real setzte sich mit dem erfolgreichen Entwickeln, Investieren und Betreiben von Seniorenimmobilien auseinander und kam unter anderem zu dem Schluss, dass eine stärkere Fokussierung auf barrierefreies Bauen notwendig ist.mehr


Demografie Exzellenz Award für zukunftsweisende Projekte
Demografie Exzellenz Award 2017
News   06.09.2017   Demografiemanagement

Demografiemanagement ist Zukunftsmanagement  - geleitet von dieser Überzeugung zeichnete der Verein Demografie Exzellenz e.V.  insgesamt elf Projekte in Berlin mit dem Demografie Exzellenz Award aus.mehr


Demografie: Nichts geht mehr ohne Ältere und Ausländer
Bild Infografik DIW-Demografie-Studie
News   01.09.2017   DIW-Studie

Es gibt immer weniger Arbeitnehmer in Deutschland – und bis 2040 wird deren Zahl noch mehr schrumpfen, prognostiziert das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung. Deutsche Arbeitgeber können demnach ihre Stellen künftig nur noch besetzen, wenn sie Ältere binden und Ausländer finden.mehr


Demografie: Ländliche Regionen altern schneller – mehr Junge in den Städten
Durchschnittsalter der Bevölkerung 2015
News   23.05.2017   BBSR-Studie

Die Deutschen werden immer älter. Zwischen 2000 und 2015 ist das Durchschnittsalter von 40,6 auf 43,9 Jahre gestiegen. Dabei gibt es große regionale Unterschiede, wie eine Studie des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) zeigt. Die Bevölkerung in strukturschwachen Gebieten altert am stärksten, während das Durchschnittsalter in der Universitätsstadt Freiburg mit der jüngsten Bevölkerung bei 39,8 Jahren liegt.mehr


Neues Informationsportal zum demografischen Wandel in der Arbeitswelt
Demowanda
News   17.02.2017   Forschung

Der demografische Wandel verändert die Arbeitswelt. Um Erkenntnisse, Daten und Fakten hierzu leichter zugänglich zu machen, bieten sechs Ressortforschungseinrichtungen des Bundes, darunter das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), ab sofort das gemeinsame Internetportal demowanda.de an.mehr


Talent Management sollte auch Chefsache sein
Business People Jigsaw Puzzle Collaboration Team Concept
News   09.02.2017   HR-Trends

Talent Management bleibt ein Dauerbrennerthema in Personalabteilungen, zeigt die aktuelle "Cranet"-Studie. Die Ergebnisse geben auch Aufschluss darüber, wie Personaler dabei vorgehen und warum Unternehmen, in denen Talent Management Chefsache ist, besser für die Zukunft aufgestellt sind.mehr


Lieber BGM statt Personalentwicklung für Ältere
MEV90017
News   22.09.2016   Demografischer Wandel

Wie reagieren Personaler auf den demografischen Wandel? Laut einer aktuellen Umfrage setzen die meisten bislang vor allem auf Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). Spezielle Personalentwicklungsmaßnahmen für Ältere und lebenslanges Lernen spielen hingegen keine große Rolle.mehr


Studie der Universität Wien: Veränderungsbereitschaft – Grundlage für Innovation
Besprechung, Meeting
News   21.06.2016   Kostenlose Mitarbeiterbefragung für Kanzleien

Digitalisierung und demographischer Wandel sind die Einflussfaktoren, die von Steuerkanzleien neue Herangehensweisen an Geschäftsmodell, Dienstleistungsentwicklung und Optimierung interner Arbeitsprozesse erfordern. Hier sind zunehmend flexible und innovative Lösungen gefragt. Allen in der Kanzlei verlangt dieses unstete Umfeld ein steigendes Maß an Veränderungsbereitschaft ab, um gesund und leistungsfähig zu bleiben.mehr


Frühzeitig an später denken
4.1.1
News   22.04.2016   Altersgerechte Arbeitsplätze

Sich erst kurz vor der Rente Gedanken über die eigene Belastbarkeit bei der Arbeit zu machen, das kann nicht gut gehen. Doch vorausschauen muss nicht nur der Einzelne, sondern auch das Unternehmen. Denn der Anteil der über 50-jährigen Beschäftigten steigt in den nächsten 5 Jahren von 36 auf 41 %.mehr


Werkzeuge und Strategien für die Praxis
Drei Geschäftsmänner mit Laptop
News   22.03.2016   Demografischen Wandel meistern

Die Belegschaften werden immer älter. Unternehmen und Verwaltungen brauchen deshalb Strategien und Werkzeuge, um die Personalarbeit alters- und alternsgerecht angehen zu können. Auf der Tagung "Demografie Wissen Kompakt 2015" wurden entsprechende Instrumente und Verfahren vorgestellt.mehr


Die 45- bis 55-jährigen stellen die größte Arbeitnehmergruppe
Infografik Altersstruktur der deutschen Arbeitnehmer 2015
News   02.03.2016   Infografik der Woche

Die Altersstruktur der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in Deutschland hat sich in den vergangenen Jahren deutlich verändert. 2015 gab es weniger Beschäftigte unter 25 Jahren als 2008. Der Anteil der 25-35 Jährigen ist jedoch deutlich angestiegen (zum Vergrößern auf "Infografik" klicken). mehr


Zuwanderung löst Deutschlands Demografie-Problem nicht
Infografik Zuwanderung und Demografie
News   17.02.2016   Infografik der Woche

Die Zuwanderung und die Flüchtlingskrise verändern Deutschlands Bevölkerungsstruktur. Der Demografische Wandel und die Kopf stehende Alterspyramide können damit allerdings nicht kompensiert werden. Das geht aus Modellrechnungen des Statistischen Bundesamtes hervor (zum Vergrößern auf "Infografik" klicken).mehr


Lösungen für Unternehmen gemeinsam erarbeiten
Mann und Frau vor Computer, Mann und Frau im Hintergrund
News   08.12.2015   Demografischer Wandel

Der Demografische Wandel ist für Unternehmen eine der großen Herausforderungen der nächsten Jahre. Praxisnahe Lösungen sind gefragt und neue Lernformate, wie z. B. die "DEx-Werkstatt".mehr


Umfrage: Künftige Rentner bevorzugen Balkon statt Aufzug
Senioren-Figuren sitzen auf Münzstapel und Geldscheinen
News   30.11.2015   IW

Unter künftigen Rentnern steigt der Wunsch nach Wohneigentum, das zeigt eine Umfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW). Besonders wichtig finden fast 41 Prozent der Befragten, dass ihr Alterswohnsitz einen Balkon, eine Terrasse oder einen Garten hat. Technische Hilfen im Haus, wie einen Aufzug, halten hingegen nur 29 Prozent für sehr wichtig.mehr


Unternehmen mit vorbildlichen Demografie-Konzepten ausgezeichnet
Demografie-Award 2015
News   18.11.2015   Demografie Exzellenz Award 2015

Erstmals wurde der Demografie-Exzellenz-Award bundesweit ausgeschrieben. Leuchtturmprojekte der lebensphasenorientierten Personalpolitik wurden jetzt im altehrwürdigen Barockschloss in Ludwigsburg ausgezeichnet.mehr


Kommunen scheitern mit Klagen gegen Zwangsfusionen
Richterhammer, Schraegansicht
News   03.11.2015   Rheinland-Pfalz

Erneut sind Klagen gegen kommunale Zwangshochzeiten in Rheinland-Pfalz gescheitert.mehr


Jung und Alt: gemeinsam produktiv
Hinterkopf grauhaariger Mann im Team
News   29.09.2015   Personalentwicklung

Ältere Mitarbeiter sind langsam und stressanfällig, so ein verbreitetes Vorurteil. Die Ergebnisse eines Forschungsprojekts könnten dieses entkräften: Sie zeigen, wie Personalentwicklungsmaßnahmen Alterserscheinungen mindern und die Produktivität altersgemischter Teams steigern können.mehr


Demografievorsorgende Stellenpolitik im öffentlichen Dienst
4.1.1
News   24.09.2015   Demografischer Wandel

Wie kann dem demografischen Wandel in Deutschland im öffentlichen Dienst begegnet werden? Dieser Frage widmeten sich die Teilnehmer des Strategiekongresses Demografie „Wohlstand für alle Generationen?“ am 22. September 2015 in Berlin.mehr


Fit als älterer Autofahrer
Seniorin am Steuer eines Autos, Gestik Daumen hoch
News   24.08.2015   Demografischer Wandel

Wir werden immer älter. Wir, der Einzelne, aber auch wir, die Gesellschaft und somit auch die Verkehrsteilnehmer. Wer bei der Arbeit aufs Auto angewiesen ist, sollte ein paar Dinge beachten. Denn ältere Autofahrer können etwas für ihre Fahrfitness tun.mehr


Kreative Ideen zu Demografie und Gesundheit gesucht
Apfel vor PC
News   13.08.2015   Betriebliches Gesundheitsmanagement

Welche Antworten finden Organisationen auf aktuelle Herausforderungen im Bereich Demografie und Gesundheit? Die Initiatoren des Deutschen BGM-Förderpreises suchen die kreativsten Ideen für das Betriebliche Gesundheitsmanagement. Bewerbungsfrist ist der 21. September 2015.mehr


11. Seniorentag dreht sich um aktives und gesundes Altern
Angela Merkel eröffnet 11. Seniorentag 2015
News   03.07.2015   Beschäftigung Älterer

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat gestern den 11. Seniorentag eröffnet. Auch dort wird wieder das Thema "aktives und gesundes Altern" diskutiert. Doch obwohl der demografische Wandel die Wirtschaft zum Handeln zwingt, fehlen in den Firmen noch überzeugende Konzepte für Ältere.mehr


Strategien zum demografischen Wandel fehlen
Puzzleteile greifen ineinander
News   25.06.2015   Studie Demografie Exzellenz

Knapp die Hälfte der Betriebe in Deutschland muss sich heute schon mit Fachkräftemangel und Überalterung auseinandersetzen. Doch demografieorientiertes Personalmanagement ist immer noch die Ausnahme. Das zeigt die Studie "Demografie Exzellenz".mehr


Weiterbildung für Silver Ager: "Als Grauhaarigenseminar belächelt"
Dr. Frank Zils, Janssen-Cilag
News   23.04.2015   Beschäftigung Älterer

Bei "Deutschlands Beste Arbeitgeber 2015" wurde das Demografiemanagement von Janssen-Cilag ausgezeichnet. Personalchef Frank Zils berichtet im Personalmagazin darüber, wie das anfangs belächelte Weiterbildungsprogramm "Silverpreneur" das Standing der älteren Mitarbeiter verbessert hat.mehr


Wer rechtzeitig wechselt, bleibt länger gesund und zufrieden
Älterer Mann jüngere Frau Blaumann Produktion
News   14.04.2015   Beschäftigung Älterer

Ex-Kanzler Helmut Schmidt hat eine längere Lebensarbeitszeit gefordert. Um lang aktiv zu bleiben, müsse man in körperlich belastenden Berufen jedoch im Alter die Tätigkeit wechseln, fordert Schmidt. Eine Studie untermauert dies: Wer sich beruflich weiterentwickelt, ist im Alter gesünder und zufriedener.mehr


Ältere sollten Wissen ohne Scheu weitergeben
Älterer-Herr
News   02.04.2015   Tagungsbranche

Der demografische Wandel sowie der Fach- und Führungskräftemangel sind in aller Munde. Dabei konzentrieren sich die meisten Betrachtungen jedoch lediglich auf den Nachwuchs. Eine aktuelle Studie gibt jetzt Aufschluss über die Rolle der Best Ager in der Tagungswirtschaft.mehr


Große Demografiestudie zur Personalarbeit
Mitarbeiter
News   17.02.2015   Umfrage

Demografischer Wandel und Fachkräftemangel sind in aller Munde. Doch wie gehen die Personalabteilungen in Deutschland damit um? Wie Demografie-orientiert ist HR wirklich? Eine Studie unter 200.000 Unternehmen soll dies aufzeigen. Noch bis zum 12. März können Unternehmen daran teilnehmen.mehr


Weiterbildung auch für ältere Mitarbeiter wichtig
Älterer Mann mit Schürze im Vordergrund, jüngerer Mann im Hintergrund
News   09.02.2015   Altersgerechte Arbeitswelt

Wenn die Belegschaft immer älter wird und zu wenig jüngere Fachkräfte nachrücken, müssen die Älteren fit bleiben. Und zwar auch im Kopf. Fachliche Weiterbildungsmaßnahmen sind deshalb nicht nur in jungen Jahren wichtig, sondern ein Berufsleben lang.mehr


"Daimler Türk-Treff" fördert Integration auf allen Ebenen
Konzernzentrale der Daimler AG in Stuttgart-Untertürkheim
News   02.02.2015   Diversity Management

Die Pegida-Demonstrationen haben eine Diskussion darüber ausgelöst, wie das Zusammenleben und -arbeiten von Menschen verschiedener Herkunft gelingen kann. Ein Vorbild dafür: das Netzwerk "Daimler Türk-Treff", das das Miteinander von deutschen und ausländischen Mitarbeitern schon seit 20 Jahren fördert.mehr


Die Alterung per Tarifvertrag abfedern
Studierende
News   29.01.2015   Demografie

Tarifvereinbarungen, die den demografischen Wandel berücksichtigen, sorgen für mehr Attraktivität der betroffenen Branchen und Unternehmen. In der Praxis zeigen sich jedoch auch Defizite, wie die Inqa-Analyse "Monitor: Tarifverträge zur Gestaltung der Qualität der Arbeit" zeigt.mehr


"Demografiefestes" Unternehmen
4.1.1
News   07.11.2014   Zertifikat

Ist Ihr Unternehmen "demografiefest"? In Niedersachsen können Sie sich diese Auszeichnung jetzt bescheinigen lassen.mehr


Kommunen dürfen demografischen Wandel nicht verschlafen
A0101998 HR
News   29.10.2014   Nordrhein-Westfalen

Die meisten Kommunen in Nordrhein-Westfalen bereiten sich aus Sicht des Sozialverbands VdK unzureichend auf die Herausforderungen einer alternden Gesellschaft vor.mehr


Personal: Demographischen Wandel im Rechnungswesen gestalten
A0101998 HR
Top-Thema 12.08.2014 Ausgangslage: Fachkräftemangel plus Verrentung

In vielen Unternehmen ist die Finance-Abteilung bereits heute unterbesetzt. Der Fachkräftemangel und der demografische Wandel werden diese Situation noch verschärfen. Zeit um umzudenken und in der Personalorganisation neue Wege zu gehen.mehr


Demografie-Faktor dämpft Anstieg der Immobilienpreise
Senioren-Figuren sitzen auf Münzstapel und Geldscheinen
News   30.06.2014   BIZ

Die alternde Gesellschaft entwickelt sich zum Bremsklotz bei der Entwicklung der Immobilienmärkte. Zu diesem Ergebnis kommt die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ). In Deutschland gehen die Ökonomen davon aus, dass dieser Faktor die Entwicklung der Immobilienpreise künftig um 1,5 Prozentpunkte pro Jahr belasten wird.mehr


Rolle des Arbeitsschutzes
Zwei aeltere Frauen und ein aelterer Mann sitzen an Schreibtisch
News   12.05.2014   Demografischer Wandel im Unternehmen

Die Herausforderung für den betrieblichen Arbeitsschutz besteht darin, möglichst viele Beschäftigte bis zum Rentenalter gesund und arbeitsfähig zu erhalten. Was können Unternehmen tun?mehr


Schwere Arbeit belastet Ältere mehr
DHL Paketdienst Hochdorf , Rudolf Braun Weihnachtspakate Pakete Post
News   08.05.2014   Demografischer Wandel

Heben und Tragen, Dauerstehen und Zwangshaltungen zählen zu den körperlich schweren Arbeiten. Damit tut sich schon manch Junger schwer und empfindet seine Arbeit als Belastung. Doch je älter die Erwerbstätigen werden, desto mehr leiden sie unter solchen Arbeiten.mehr


Anhörung der Sachverständigen zur Rentenreform
Rentnerpaar-Figuren sitzen auf Stapel aus Münzen und Scheinen
Serie   06.05.2014   Rentenpaket - der Weg zum Ziel!

Zum Rentenpaket fand am 5.5.2014 eine öffentliche Sachverständigenanhörung im Bundestagsausschuss für Arbeit und Soziales statt. Die Abgeordneten erhielten von den Experten detaillierte Informationen und Einschätzungen zu den geplanten Gesetzesänderungen.mehr


Arbeiten im Alter - Fit bis zur Rente
4.1.1
News   25.03.2014   Demografischer Wandel

Irgendwann ist Schluss mit Schleppen und ständigem Bücken. Doch von den Tricks und Kniffen, die man sich ein Arbeitsleben lang angeeignet hat, können auch andere profitieren. In altersgemischten Teams können Ältere ihr Wissen einbringen und Jüngere etwas mehr anpacken.mehr


Öffentlichem Dienst droht Nachwuchslücke
Wonach Menschen streben
News   09.12.2013   Beamte

In den nächsten 15 Jahren werden im öffentlichen Dienst nach Berechnungen des Beamtenbundes (dbb) 1,5 Millionen Beschäftigte altersbedingt aussteigen. Schon heute sei es in verschiedenen Bereichen schwierig, freiwerdende Stellen mit qualifiziertem Nachwuchs zu besetzen, sagte der dbb-Vorsitzende Klaus Dauderstädt.mehr


Demografischer Wandel und die Zukunft der Steuerberatung
Zwei aeltere Frauen und ein aelterer Mann sitzen an Schreibtisch
News   28.11.2013   Agieren oder Re-Agieren?

Wo sehen Sie Ihre Kanzlei, Ihre Mitarbeiter und Ihre Mandanten in 5 Jahren? Es läuft und wir haben keine Probleme? "The times they are a-changin", das sang schon Folksänger Bob Dylan in weiser Voraussicht. Es gilt also: Vorsicht vor trügerischer Ruhe, denn nie bleibt alles wie es ist!mehr


Unternehmen suchen nach Lösungen für die Demografiefalle
Mausefalle mit Dollarnote
News   15.11.2013   Talentmanagement

Deutschlands Bevölkerung altert und schrumpft – das ist nicht neu. Doch noch immer hat nur ein Teil der Unternehmen Maßnahmen im Talentmanagement und eine vorausschauende Personalplanung ergriffen.mehr


Wie Personalmanager auf die Megatrends reagieren
Physische Attraktivität
News   01.10.2013   Trendstudie

Die Personalarbeit steht immer auch im Kontext gesellschaftlicher Trends. Wie die aktuelle DGFP-Trendstudie zeigt, ist es weiterhin der demografische Wandel, die Personaler am meisten beeinflussen. Die meisten reagieren darauf mit Investitionen in die Attraktivität als Arbeitgeber.mehr


Warum Talentmanagement das Mega-HR-Thema ist
Martin Claßen
Serie   30.09.2013   Kolumne Talent Management

Talente finden, fördern, binden – dieser Dreiklang birgt viele Zwischentöne und sorgt auch für Missklänge in Unternehmen. Talentmanagement-Experte Martin Claßen gibt in seiner Kolumne Ein- und Ausblicke in die Talentwelt. Heute: Warum Talentmanagement so wichtig für Unternehmen ist.mehr


Messe beginnt mit großem Besucherandrang
Zukunft Personal 2013
News   18.09.2013   Zukunft Personal 2013

Besseres Wetter als angesagt und mehr Andrang als erwartet, so hat der erste Tag der "Zukunft Personal" begonnen. Die Auftakt-Keynote von Marion Schick begann sogar etwas später, um dem Besucherstrom Herr zu werden. In vier Hallen gibt es noch zwei Tage Möglichkeiten zum Netzwerken und Info-Sammeln.mehr


Handwerkspräsident bringt Rente mit 70 ins Spiel
Kfz-Meister in Autowerkstatt
News   06.08.2013   Fachkräftemangel

Wegen des größer werdenden Fachkräftemangels plädiert das Handwerk für ein Heraufsetzen der Renten-Grenze. "Wer kann, soll bis 70 arbeiten", sagte der Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks, Otto Kentzler.mehr


Angebote für ältere Mitarbeiter stärker im Fokus
Drei Geschäftsmänner mit Laptop
News   10.07.2013   Demografischer Wandel

Mehr Weiterbildung für Ältere statt Altersteilzeit: Das scheint sich langsam in deutschen Unternehmen durchzusetzen. Wie das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) berichtet, steigt der Anteil der Betriebe mit altersspezifische Personalmaßnahmen - wenn auch auf geringem Niveau.mehr


Wann eine Fortbildungsmaßnahme als Arbeitslohn zu versteuern ist
Studierende
News   09.07.2013   Lohnsteuer für Fortbildungen

Fortbildungsmaßnahmen, die im überwiegenden betrieblichen Interesse liegen, können steuerfrei sein statt als Arbeitslohn verrechnet zu werden. Wo hier die Grenzen verlaufen zwischen betrieblichem Interesse und Entlohnungscharakter, zeigt eine aktuelle Auskunft des Finanzgerichts Düsseldorf.mehr


Gezielte Maßnahmen zeigen positive Wirkung
Nordic Walking
News   05.07.2013   Demografiemanagement

Es ist Halbzeit beim Projekt Demografiemanagement in Unterfranken. 6 Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie blicken positiv auf das vergangene Jahr zurück. Die verschiedenen Aktivitäten wurden bisher durchweg gut angenommen.mehr


Arbeitsumgebung beeinflusst körperliche und geistige Fitness
Mann im Vordergrund, Team dahinter
News   05.06.2013   Demografischer Wandel

Viele Unternehmen agieren noch zurückhaltend beim Thema älter werdende Belegschaft. Die Studie „Alternsgerechtes Arbeiten“ soll neuen Anschub leisten. Denn lange darf nicht mehr gewartet werden, wenn die Zukunft der Mitarbeiter und der Unternehmen gesichert sein soll.mehr