News 20.07.2018 Compliance Management System

Der Begriff „Compliance“ ist für Unternehmen zu einem unvermeidbaren Thema geworden. Immer häufiger stellt sich heraus, dass Mitarbeiter intern aufgestellte Compliance Regeln und Regelwerke gar nicht kennen - oder gar nicht wissen, dass ein solches Regelwerk existiert. Dabei ist Compliance heute keine Option mehr für Unternehmen, sondern eher eine Pflicht, um insbesondere strafrechtliche Verstöße, horrende Bußgelder und Schadensersatzansprüche Dritter erfolgreich vermeiden zu können.mehr

News 18.07.2018 Corporate Governance

Compliance bedeutet Gesetzeskonformität im Unternehmen. Einige Organisationen bieten Richtlinien an. Wichtig für Compliance sind die Finanzen, IT-Sicherheit, Datenschutz, Umweltmanagement und Vorkehrungen gegen Delikte im Unternehmen.mehr

News 31.05.2018 Compliance-Praxis

Compliance-Trainings werden von Mitarbeitern häufig als langweilig und unnötig angesehen. Schulungen und Trainings sind aber meist die am deutlichsten wahrnehmbaren Elemente eines Compliance-Managementsystems. Umso wichtiger ist es, diese wirkungsvoll zu nutzen. Wie können auch Compliance-Schulungen „hängenbleiben“ und effektiver werden?mehr

News 09.03.2018 Anzeige

Die rechtlichen Vorgaben werden immer komplexer und umfangreicher. Gleichzeitig steigen die Risiken, dass Verstöße mit harten Strafen für Unternehmen und auch die Geschäftsführer geahndet werden. Ohne professionelles Compliance-Management lassen sich Haftungsrisiken nicht mehr in den Griff bekommen.mehr

News 02.02.2018 Code of Conduct

Verhaltensrichtlinien, sowie ein wirksames internes Kontrollsystem, das mehrere Methoden kombiniert, ist der beste Schutz vor Rechtsbrüchen, kriminellen Handlungen und unethischem Verhalten im Unternehmen. Das gilt sowohl für die Prävention als auch für die Aufdeckung durch entsprechende Kontrollen.mehr

News 08.01.2018 Compliance Officer

Aufgaben und Berufsbild des Compliance-Beauftragten: Er trägt die Gesamtverantwortung für das richtige Verhalten der Mitarbeiter.mehr

Serie 30.11.2017 Corruption - The Ignored Reality

Conflict of interest can be found at every level of business: A commonly used cliché, “Good Old Boys” can be applied here. The problem is that unfairness inherent in conflicts of interest is rarely recognized. Establishing awareness of conflicts of interest is therefore the greatest challenge to those responsible for corporate compliance.mehr

News 22.11.2017 Garantenstellung

Die zivilrechtliche, aber auch die strafrechtliche Verantwortlichkeit des Compliance-Officers gewinnt für den Berufsstand zunehmend an Brisanz. Das Risiko des Compliance-Officers, bei schweren Regelverstößen auch strafrechtlich buchstäblich in Haft genommen zu werden, ist nicht zu unterschätzen.mehr

News 21.11.2017 Compliance Praxis

Die Annahme von Geschenken und Essenseinladungen von Geschäftspartnern oder deren Gewährung an selbige ist nicht nur in der (Vor-)Weihnachtszeit ein Thema mit dem Unternehmen regelmäßig konfrontiert werden. Dieser Artikel soll helfen, Compliance-Verstöße und deren Negativfolgen für Unternehmen im Zusammenhang mit Zuwendungen im Geschäftsverkehr zu vermeiden.mehr

News 16.11.2017 Compliance-Verantwortliche

Der formale Einfluss der Compliance Officer ist oft beschränkt. Er darf zwar den Code of Conduct verfassen oder Geschenke freigeben, darüber hinaus hat er aber oft keine großen Entscheidungsbefugnisse. Was ist dann eigentlich seine Funktion? Dient er in erster Linie der Außendarstellung? Als Feigenblatt? Oder nimmt er eine ganz andere Rolle wahr?mehr

Meistgelesene beiträge
News 11.10.2017 Compliance & Führung

Compliance Officer und –Abteilungen sind im Unternehmen meist als Stabsstelle ohne Linienfunktion aufgehängt. Heißt das, sie haben niemandem etwas zu sagen? Wie können Compliance Verantwortliche sich und ihr Anliegen auch ohne hierarchische Autorität durchsetzen? Methoden des lateralen Managements können hier unterstützen.mehr

News 29.09.2017 Compliance Herausforderungen

In öffentlichen Diskussionen, besonders in den sozialen Medien, zählt eine juristische Bewertung eines Sachverhalts wenig. Das wurde auf dem 16. Frankfurter Compliance Symposium u. a. von Bundespräsident a.D. Christian Wulff oder Deutsche-Bank-Sprecher Jörg Eigendorf anschaulich erläutert. Und auch das geplante Wettbewerbsregister kann auf viele Unternehmen Auswirkungen haben, die vom Gesetz an sich nicht betroffen sind.mehr

News 31.01.2017 Change-Prozesse meistern

Wenn kleine Unternehmen groß werden, ändert sich einiges. Die Atmosphäre wird anonymer, die Prozesse komplexer, die Organisation unübersichtlicher - eine echte Herausforderung, nicht zuletzt für das Compliance-Management.mehr

News 01.12.2016 Compliance im Dialog

Das Thema Compliance spielt in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) noch eine untergeordnete Rolle. Warum ist das so und welche Probleme ergeben sich daraus?mehr

News 16.11.2016 Externer Compliance-Beauftragter

Entdeckt ein Mitarbeiter Unregelmäßigkeiten in seinem Unternehmen, verhindern emotionale Hürden nicht selten eine Meldung an den Vorgesetzten. Gegenüber externen Compliance-Beauftragten kann die Hemmschwelle deutlich niedriger sein.mehr

News 03.11.2016 Compliance implementieren

Compliance "leben" heisst Compliance implementieren. Die treibenden Kräfte sind die Compliance-Verantwortlichen. Doch ohne Mitarbeiter geht nichts. Damit die Compliance-Vorgaben tatsächlich von jedem Mitarbeiter umgesetzt werden, bedarf es vieler Trainings, Workshops und ständiger Kommunikation.mehr

News 30.09.2016 Compliance und Unternehmenssicherheit

Das Frankfurter Symposium Compliance & Unternehmenssicherheit hat sich seit Jahren als feste Institution im Bereich Compliance etabliert und bietet den Teilnehmern die ideale Plattform, um sich über aktuelle Themen und Entwicklungen zu informieren und sich mit Kollegen auszutauschen. Am 16. November ist es wieder soweit. Die Teilnahme ist kostenfrei.mehr

News 23.09.2016 Netzwerk Compliance e.V.

Ziel des Netzwerk Compliance e.V. ist es, den Erfahrungsaustausch zwischen Compliance-Experten zu fördern, über aktuelle Herausforderungen zu diskutieren und gezielt Wissen zu vermitteln - damit sich kleine Störgeräusche nicht zu großen Skandalen entwickeln. Am 26. September startet die nächste Veranstaltungsreihe.mehr

News 28.06.2016 Compliance-Verantwortliche bei der Arbeit

Nicht jedes Schiff darf jeden Hafen anlaufen. Manche sind zu groß, andere so klein, dass sie nicht an die Anleger reichen. Deshalb wird jedes Schiff klassifiziert. Verantwortlich dafür sind sogenannte Klassifikationsgesellschaften. Da Schifffahrt eine weltweite Angelegenheit ist, muss der Compliance-Beauftragte der Klassifikationsgesellschaft Kenntnisse im internationalen Recht sowie in kulturellen Eigenarten haben.mehr

News 18.04.2016 Compliance-Verantwortung

Vom Compliance-Beauftragten wird in einem Unternehmen nicht nur hartes Faktenwissen, sondern es werden zunehmend auch allgemeine und spezielle Rechtskenntnisse verlangt. Dies zeigt sich nirgendwo deutlicher als beim Handel mit Wertpapieren. Da sind die Vorgaben bereits gesetzlich verankert.  mehr

Serie 12.04.2016 Compliance-Verantwortlicher: Funktion, Aufgaben, Schwerpunkte

Die Pflichten des Compliance-Managers wachsen unaufhörlich an. Eine sachgerechte Erfüllung seiner Aufgaben ist dem Compliance-Manager nur möglich, wenn ihm eine von der Unternehmensleitung möglichst unabhängige Stellung im Betrieb eingeräumt wird und seine Vernetzung stimmt und gefördert wird.mehr

News 30.03.2016 Chefsache Compliance

Die Commerzbank geht neue Wege. Sie richtet ein eigenes Vorstandsressort für Compliance, Personal und Recht ein. Die Bündelung der Bereiche und der Posten eines Compliance-Vorstands ist bisher eher ungewöhnlich.mehr

Serie 17.03.2016 Compliance-Verantwortlicher: Funktion, Aufgaben, Schwerpunkte

Welche Pflichten an den Compliance-Beauftragten übertragen werden, "hängt sehr stark von den Voraussetzungen ab, die die jeweiligen Unternehmen zur Übertragung von Pflichten schaffen", sagt Dr. Katharina Hasten im Interview mit "Compliance - Zeitschrift für Compliance-Verantwortliche".mehr

Serie 10.03.2016 Compliance-Verantwortlicher: Funktion, Aufgaben, Schwerpunkte

Compliance-Beauftragte sollen dafür Sorge tragen, dass Regeln im Unternehmen eingehalten und Regelverletzungen und daraus resultierende Risiken vermieden werden. Das darf aber nicht dazu führen, dass sich die Geschäftsleitung in Sachen Compliance "aus der Affäre zieht". Was kann ein Compliance-Beauftragter wirklich leisten?mehr

Serie 18.02.2016 Compliance-Verantwortlicher: Funktion, Aufgaben, Schwerpunkte

"Compliance, das bedeutete bei VW: Geldströme kontrollieren, um Finanzdelikte zu verhindern. Was die Techniker machten, war lange Zeit kein großes Thema bei Compliance" meint Klaus Ott auf SZ online. Hätten Sie bei VW doch bloß Bernd Gottweis zugehört, dem ehemaligen Leiter des Ausschusses für Produkt-Sicherheit (APS).mehr

News 03.12.2015 Compliance-Verstöße trotz Compliance-Management

Wie hätte es verhindert werden können? Trotz Compliance-Management kam es bei VW zum Abgas-Skandal. Hätte ein Chief Governance Officer geholfen?mehr

News 11.11.2015 Compliance und Unternehmenssicherheit

Am 12. November findet in Frankfurt am Main das 14. Symposium zu Compliance und Unternehmenssicherheit statt. Auch die Haufe Gruppe ist wieder mit einem Stand dabei. Und sie organisiert den Workshop "Einführung von Compliance Management – praktische Erfahrungen bei der Haufe Gruppe".mehr

News 01.07.2015 Compliancemanagement

Die vielen Compliance-Vorgaben stellen immer wieder eine große Herausforderung für Unternehmen dar. Auch weil die Regelwerke ständig aktualisiert und erweitert werden. IT-gestütztes Compliancemanagement kann hierbei entlastend wirken. Dadurch werden einzuhaltende Vorgaben mit den entsprechenden IT- und Geschäftsprozessen verzahnt.mehr

Special 23.06.2015 Haufe Shop

Im Fokus dieses Buches stehen Compliance Audits, robuste Compliance Management Systeme, aber auch die Anleitung zu erfolgreichen Compliance-Trainings in China. So können Sie typische Geschäftsrisiken in China frühzeitig identifizieren und abstellen.mehr

News 20.05.2015 Compliance-Officer

Es kommt leider vor, dass der Compliance-Officer nichts von einem Kartell im eigenen Unternehmen mitbekommen hat. Aber das muss nicht sein. Es gibt Anzeichen, auf die man achten kann.mehr

News 29.04.2015 Interview

Nachhaltigkeit und Umweltschutz spielen eine wichtige Rolle. Damit Unternehmen gesetzliche Vorgaben erfüllen und jemand den Überblick hat, haben viele Betriebe einen Umweltschutzbeauftragten. Doch was genau sind seine Aufgaben? Wofür haftet er? Und braucht eigentlich jedes Unternehmen einen Umweltschutzbeauftragten? Rechtsanwalt Dr. Patrick Blümcke beantwortet dazu Fragen der Haufe-Redaktion.mehr

News 18.12.2014 Auf der sicheren Seite

In Sachen Compliance fährt die Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg jetzt eine klare Linie: Null-Toleranz bei Korruption oder anderen Verstößen. Dafür sorgt ein Compliance Officer. Die Stelle wurde neu geschaffen und mit der ehemaligen Ombudsfrau des Unternehmens besetzt, Rechtsanwältin Elke Schaefer.mehr

News 21.11.2014 Symposium zu Compliance und Unternehmenssicherheit

Am 13. November fand in Frankfurt am Main das 13. Symposium zu Compliance und Unternehmenssicherheit statt. Das Richtlinien-Management als wichtiges Element der Compliance-Organisation stieß auf großes Interesse.mehr

News 04.09.2014 Kartellverdacht

Kartellrechtsverstöße können richtig teuer werden. Wegen unerlaubter Preisabsprachen hat die EU-Kommission gegen 3 Chiphersteller Geldbußen in Millionenhöhe verhängt.mehr

News 03.09.2014 Rekordstrafe wegen Preisabsprachen

Was in Köln als Klüngel und in Süddeutschland als Vetterleswirtschaft bezeichnet wird, ist schon lange nicht mehr regional begrenzt, sondern ein weltweites Problem. Gerade hat China Rekordstrafen wegen Preisabsprachen gegen japanische Autozulieferer verhängt. Und die Chinesen ermitteln auch gegen deutsche Unternehmen.mehr

News 01.09.2014 Antikartell-Einheit

Die Deutsche Bahn macht's vor. Die neu gegründete Antikartell-Einheit lohnt sich. Die Sonderabteilung treibt Millionen ein.mehr

News 15.07.2014 Verstärkte Kooperation

Am 24. Juni 2014 wurde Dr. Christoph Hauschka in den Vorstand des Deutschen Instituts für Compliance (DICO) gewählt. Der Vorstand des Netzwerk Compliance beabsichtigt, im Gegenzug die Vorstandsvorsitzende des DICO, Frau Manuela Mackert (Deutsche Telekom AG), im Rahmen der nächsten Mitgliederversammlung in den Vorstand des Netzwerk Compliance aufzunehmen.mehr

Special 14.07.2014 Haufe Shop

Minimieren Sie mit Haufe Compliance Office ganz einfach Ihr Haftungsrisiko. Die professionelle Lösung für das Compliance Management hilft Ihnen alle rechtlichen Vorgaben zu erfüllen und bietet zahlreiche Tools und Arbeitshilfen für die praktische Umsetzung.mehr

News 07.07.2014 Compliance-Beauftragte

Das eigene Unternehmen zu verpfeifen oder den Kollegen anzuschwärzen ist heikel. Da kann ein „neutraler Mittler“ eine große Hilfe sein. So sieht das auch der Daimler-Konzern und hat nun eine neue externe Compliance-Bauftragte berufen.mehr

News 26.05.2014 Compliance-Kultur

Wird Compliance als "lästiges Übel" gesehen und bekommen kritische Mitarbeiter, die Missstände offen ansprechen, eher Probleme als Anerkennung, dann stimmt etwas nicht im Unternehmen. Dabei können durch eine positive Compliance-Kultur erhebliche Risiken und Arbeitsunfälle vermieden werden.mehr

News 14.04.2014 Compliance

Die Haufe Gruppe erweitert ihren Portal-Auftritt um das Thema "Compliance". Ab sofort finden Sie hier praxisgerecht aufbereitete Informationen zum Compliance-Management und zu neuesten rechtlichen Entwicklungen.mehr

News 14.04.2014 Bundeskartellamt

Preisabsprachen zwischen den Brauereien haben der Bierbranche Negativschlagzeilen gebracht. Und hohe Bußgelder: 340 Mio. Euro insgesamt. Die verbotenen Absprachen aufgedeckt und die Strafe verhängt hat das Bundeskartellamt. Doch was macht dieses Amt sonst noch?mehr

RSS Feed 08.04.2014

Ständig die neuesten Meldungen, aktuell und übersichtlich: Mit dem RSS-Angebot von Haufe bleiben Sie auf dem Laufenden. Unsere RSS-Feeds können Sie auch in Ihr Webangebot kostenlos mit Überschrift, Vorspann und Link auf den Originaltext integrieren. Eine Übernahme der Bilder aus dem Feed auf Ihre Website ist nicht zulässig; wir bitten, dies zu beachten. Die Beiträge dürfen nicht in Frames dargestellt werden, sondern müssen in einem neuen Browser-Fenster öffnen.mehr