Compliance Management Systeme
Die Personalsituation samt aller Kennzahlen muss im Blick bleiben.
Top-Thema 26.07.2018 Compliance Management System

Compliance ist notwendiger Bestandteil guter Unternehmensführung.mehr


Compliance Regeln und Richtlinien
Frau hält Compliance Schild in die Kamera
News   20.07.2018   Compliance Management System

Der Begriff „Compliance“ ist für Unternehmen zu einem unvermeidbaren Thema geworden. Immer häufiger stellt sich heraus, dass Mitarbeiter intern aufgestellte Compliance Regeln und Regelwerke gar nicht kennen - oder gar nicht wissen, dass ein solches Regelwerk existiert. Dabei ist Compliance heute keine Option mehr für Unternehmen, sondern eher eine Pflicht, um insbesondere strafrechtliche Verstöße, horrende Bußgelder und Schadensersatzansprüche Dritter erfolgreich vermeiden zu können.mehr

Meistgelesene beiträge

Corporate Compliance
Zwei Ampeln
News   18.07.2018   Corporate Governance

Compliance bedeutet Gesetzeskonformität im Unternehmen. Einige Organisationen bieten Richtlinien an. Wichtig für Compliance sind die Finanzen, IT-Sicherheit, Datenschutz, Umweltmanagement und Vorkehrungen gegen Delikte im Unternehmen.mehr


Walk the Talk - Führungskräfte als Vorbild
Pyramide aus Papiermenschen nach oben hin zunhehmend
News   10.07.2018   Tone from the Top

Als in den 1970er Jahren in New York die Gewalt und Kriminalität überhandnahm, wurde ein Begriff geprägt, der auch für Compliance-Verantwortliche eine große Bedeutung hat: Zero Tolerance spielt auf die Bedeutung selbst kleinster Abweichungen an, um eine Kultur der Integrität zu prägen.mehr


Digitale Compliance Kommunikation und Training
Spielfiguren die unterschiedlich miteinander vernetzt sind
News   12.06.2018   Compliance

Die Welt um uns wird immer digitaler und agiler. Gilt das auch für die Compliance-Welt? Welche Vorteile bieten Compliance-Verantwortlichen digitale Kommunikations- und Trainingsformate?mehr


Compliance-Trainings – Nur Paragraphen lernen?
Innovationsprojekte
News   31.05.2018   Compliance-Praxis

Compliance-Trainings werden von Mitarbeitern häufig als langweilig und unnötig angesehen. Schulungen und Trainings sind aber meist die am deutlichsten wahrnehmbaren Elemente eines Compliance-Managementsystems. Umso wichtiger ist es, diese wirkungsvoll zu nutzen. Wie können auch Compliance-Schulungen „hängenbleiben“ und effektiver werden?mehr


Herausforderung für Führung und Compliance im Mittelstand und Konzernen
Die Personalsituation samt aller Kennzahlen muss im Blick bleiben.
News   24.05.2018   Compliance als Führungsaufgabe

Multifunktionalität – insbesondere im Mittelstand und in kleineren Konzerngesellschaften werden oft Personen zum Compliance-Verantwortliche bestimmt, die daneben eine andere Rolle im Unternehmen wahrnehmen, wie z.B. Justiziar, Finanzleiter oder Personalleiter.mehr


Novartis-Chefjurist geht wegen zweifelhaftem Beratervertrag mit Trump-Anwalt
Weißes Haus White House Washington D.C.
News   16.05.2018   Fragwürdige Lobbyarbeit

Der Chefjurist von Novartis gibt seinen Posten wegen einem zweifelhaften Beratervertrag mit dem Anwalt Donald Trumps Michael Cohen auf. 1,2 Millionen Dollar soll der US-Anwalt für eine nicht näher spezifizierte Beratertätigkeit erhalten haben, die als Vorstufe zur Lobbyarbeit verstanden wurde. Nun soll eine neue Unternehmensethik Einzug halten.mehr


Fehlende Compliance - Kostspieliger Fehltritt
Wohnbausanierung
Serie   09.04.2018   Compliance in der Immobilienwirtschaft

Gehaltsdaten von Mietern im Internet oder Bestechungsgeld für eine Wohnung zahlen? Solche Schlagzeilen rücken die Immobilienbranche in ein schlechtes Licht. Compliance ist der Begriff, mit dem sich die Branche schützen will.mehr


Frohe Ostern!
Hase sitzt neben Eiern auf Rasen
News   30.03.2018   Feiertage

Fröhliche und erholsame Ostertage wünscht Ihnen - mit einem Ostergedicht aus dem Volksmund -  Ihre Redaktion haufe/compliance.mehr


Die 4 Compliance Prinzipien
Kompass
Top-Thema 06.03.2018 Das Dokumentationsprinzip

Das Thema Compliance ist in aller Munde. Immer mehr Verbände schaffen sich Regeln, da allgemeingültige gesetzliche Regelungen nur ungenügende Regularien schaffen oder eben kaum welche vorhanden sind.mehr


Wie bindet man Führungskräfte als Multiplikatoren in Compliance ein?
Mann steht vor Labyrinth
News   21.02.2018   Compliance Management

Um effektiv zu sein, muss das Compliance-Managementsystem durch eine Compliance-Kultur getragen werden. Diese kann nicht allein durch Policies oder den Tone from the Top von Vorstand oder Geschäftsführung entstehen. Entscheidend ist oft auch der Tone from the Middle, d.h. die Kommunikation und Vorbildwirkung der Führungskräfte, die die Mitarbeiter von der Sinnhaftigkeit von Compliance überzeugen müssen. Wie aber überzeugt man diese Überzeuger?mehr


Verhaltenskodex in Unternehmen gegen Korruption
Code of conduct concept image with business icons
News   02.02.2018   Code of Conduct

Verhaltensrichtlinien, sowie ein wirksames internes Kontrollsystem, das mehrere Methoden kombiniert, ist der beste Schutz vor Rechtsbrüchen, kriminellen Handlungen und unethischem Verhalten im Unternehmen. Das gilt sowohl für die Prävention als auch für die Aufdeckung durch entsprechende Kontrollen.mehr


Compliance Officer: Aufgaben und Berufsbild
Spielfiguren aus Holz im Kreis
News   08.01.2018   Compliance Officer

Aufgaben und Berufsbild des Compliance-Beauftragten: Er trägt die Gesamtverantwortung für das richtige Verhalten der Mitarbeiter.mehr


Neue Datenschutz-Grundverordnung: So setzen Sie die Anforderungen korrekt und effizient um
Karl Würz
News   04.12.2017   Anzeige: Online-Seminar

Am 25. Mai 2018 treten die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und das neue BDSG in Kraft. Einige Neuerungen der DS-GVO können erheblichen Aufwand erzeugen, insbesondere die "Rechenschaftspflicht". In dem Online-Seminar am 23. Januar 2018 erfahren Sie, was die Neuregelungen für Unternehmen und zentrale Fachbereiche (Personal, Rechnungswesen) bedeuten, wie Sie Ihren Handlungsbedarf ermitteln und wie Sie die Umsetzung konkret durchführen.mehr


Zunehmende Haftungsgefahr für den Compliance-Officer
Mann mit Terminkalender kratzt sich am Kopf
News   22.11.2017   Garantenstellung

Die zivilrechtliche, aber auch die strafrechtliche Verantwortlichkeit des Compliance-Officers gewinnt für den Berufsstand zunehmend an Brisanz. Das Risiko des Compliance-Officers, bei schweren Regelverstößen auch strafrechtlich buchstäblich in Haft genommen zu werden, ist nicht zu unterschätzen.mehr


Geschenke und Einladungen: Was lässt Compliance zu und was ist tabu?
Drei Kollegen im Restaurant
News   21.11.2017   Compliance Praxis

Die Annahme von Geschenken und Essenseinladungen von Geschäftspartnern oder deren Gewährung an selbige ist nicht nur in der (Vor-)Weihnachtszeit ein Thema mit dem Unternehmen regelmäßig konfrontiert werden. Dieser Artikel soll helfen, Compliance-Verstöße und deren Negativfolgen für Unternehmen im Zusammenhang mit Zuwendungen im Geschäftsverkehr zu vermeiden.mehr


Der Compliance Officer als interner Berater
Beratungsgespräch zu Hause, Mann verabschiedet sich von Frau
News   16.11.2017   Compliance-Verantwortliche

Der formale Einfluss der Compliance Officer ist oft beschränkt. Er darf zwar den Code of Conduct verfassen oder Geschenke freigeben, darüber hinaus hat er aber oft keine großen Entscheidungsbefugnisse. Was ist dann eigentlich seine Funktion? Dient er in erster Linie der Außendarstellung? Als Feigenblatt? Oder nimmt er eine ganz andere Rolle wahr?mehr


Antikorruptionsgesetz: Korrupte Ärzte und Compliance als Lösung
Arztgespräch2
News   25.10.2017   Compliance im Gesundheitswesen

Das Gesundheitswesen gilt weiterhin als einer der größten Beschäftigungs- und Wachstumsmärkte in Deutschland. Wie steht es hier mit der Compliance?mehr


Inventory and Other Non-Cash Assets Fraud: The Real Internal Thief
Männer mit Zahlen bei Gegenüberstellung bei der Polizei
Serie   05.10.2017   Corruption - The Ignored Reality

Inventory and non-cash assets theft schemes pose a complex problem for loss prevention and compliance professionals, because this form of crime can only be committed by employees, an inside job.mehr


Junge US-Basketballer korrumpiert? Setzt Bestechung schon beim Nachwuchs an?
Basketballer
News   02.10.2017   Pay-to-Play-System

Immer stärker scheint im Sport der Lack von Fairplay und Regeltreue abzublättern. In den USA wurde ein hochrangiger Adidas-Manager wegen Korruptionsverdachts verhaftet. Ihm wird vorgeworfen, im Basketballsport durch Bestechung von Jugendtrainern im College-Basketball talentierte Nachwuchsspieler auf die Marke Adidas eingeschworen zu haben.mehr


16. Frankfurter Compliance Symposium - Krisenkommunikation und Selbstreinigung
Mann und Frau sprechen durch Bechertelefon
News   29.09.2017   Compliance Herausforderungen

In öffentlichen Diskussionen, besonders in den sozialen Medien, zählt eine juristische Bewertung eines Sachverhalts wenig. Das wurde auf dem 16. Frankfurter Compliance Symposium u. a. von Bundespräsident a.D. Christian Wulff oder Deutsche-Bank-Sprecher Jörg Eigendorf anschaulich erläutert. Und auch das geplante Wettbewerbsregister kann auf viele Unternehmen Auswirkungen haben, die vom Gesetz an sich nicht betroffen sind.mehr


Speed Dating Compliance - Intercultural French-German Know-How
Lupe
Top-Thema 18.09.2017 Compliance in general

What is the role of compliance in an organisation above the perceived cliché “compliance pointless burden”? How to deploy a compliance management system effectivity? Which support does a compliance officer need from the top management? Bénédicte Querenet-Hahn & Maria Lacri, senior legal counsels and compliance advisers in a French-German law firm in Paris, gives us their practical answers and experience.mehr


Wichtige Regeln für Auslandsreisen und internationale Zusammenarbeit
Männer und Frauen stehen vor Landkarte Netzwerk
News   01.09.2017   Kulturelle Unterschiede

Mentalitäts-Unterschiede gibt es schon zwischen Hanseaten und Bayern, Berlinern und Schwaben. Doch mittlerweile gehen Dienstreisen weiter: Was in Frankreich vielleicht üblich ist, ist in Japan und China u. U. befremdlich oder unhöflich. In der Kommunikation, aber auch in den Arbeitsstilen und Strategien gibt es Unterschiede, die in der internationalen Zusammenarbeit für Verwirrung sorgen und Irritationen auslösen können, wenn man sie nicht kennt. Ein Anriss:mehr


Gibt es den ehrbaren Kaufmann immer seltener?
lachender Mann mit Zigarre im Mund
News   11.08.2017   Verantwortungsvolle Chefs gesucht

Margot Käßmann, ehemalige Ratsvorsitzende der evangelischen Kirche, übt in einem Interview in der Wirtschaftswoche harte Kritik an der Wertevorstellung der deutschen Manager. In einer Interview-Reihe stellen wir verantwortungsvolle Manager vor.mehr


Viele Unternehmen überschätzen ihre Kompetenz beim Datenschutz
Europasterne Weltkarte
News   01.08.2017   Studie

Im nächsten Jahr tritt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft und viele Unternehmen sind derzeit damit beschäftigt, sich auf die damit verbundenen Änderungen vorzubereiten. Nach einer aktuellen Studie halten sich sehr viele Unternehmen zwar bereits für sehr gut für die Neuregelungen gerüstet, doch in der Realität besteht immer noch ein erheblicher Nachholbedarf.mehr


Stellenwert von Compliance steigt tatsächlich an - auch im Mittelstand
{#Title}
News   14.07.2017   Umfrageergebnisse

Die Wertschätzung einer nachhaltigen Compliance-Struktur in Deutschland scheint sich zwar langsam, aber doch kontinuierlich zu verbessern. Diesen Schluss lassen neben einer durchgeführten Befragung von Unternehmen durch die Wirtschaftskanzlei Noerr auch andere Erhebungen zu.mehr


Was geht mich Compliance als Unternehmer oder Geschäftsführer an?
lachender Mann mit Zigarre im Mund
News   03.07.2017   Organisationspflichten

Compliance - was geht's mich an? Für Rechtsfragen habe ich doch meine Mitarbeiter und Berater. Überlassen Sie als Unternehmer oder Geschäftsführer die Details ruhig Ihren Spezialisten – aber bitte erst, nachdem Sie den Zug auf das richtige Gleis gesetzt haben. Warum? Es geht um Ihren Ruf, Ihr Geld und Ihre Existenz. Es geht um Ihr Unternehmen.mehr


Wenn aus dem Topmanager eine Diva wird
Mann sitzt auf Stuhl Rücken zum Betrachter gedreht
News   22.06.2017   Realitätsverlust

Den guten Ruf einer Firma können Topmanager in wenigen Augenblicken durch unmoralisches Verhalten verspielen. Wenn aus dem Topmanager eine Diva wird, könnte der Grund Realitätsverlust sein.mehr


Deutschlandweites Korruptionsregister beschlossen
Geldkoffer schwarz
News   19.04.2017   Öffentliche Auftragsvergabe

Korrupte Unternehmen sollen in einem bundesweiten „Wettbewerbsregister“ gelistet werden. Dies hat das Kabinett am 29.03.2017 beschlossen. Erstmals soll in ganz Deutschland eingeführt werden, was es bisher nur in manchen Bundesländern und dort sehr uneinheitlich gibt. Unternehmen, in denen Bestechungen, Betrug oder Kartellvergehen u. ä. vorgekommen sind, sollen nach einheitlichen Regeln in einer Art "schwarzer Liste" erfasst werden, die bei der Vergabe öffentliche Aufträge beachtet wird.mehr


Was ist ein Code of Conduct und wie kann er im Unternehmen gelebt werden?
Compliance Tag Cloud
News   23.03.2017   Anzeige: Haufe e-Learning

Nur ein funktionierendes Compliance-Managementsystem schützt dauerhaft vor Haftungsrisiken und Imageverlust. Den Anfang machen Unternehmen meist mit einem sog. Code of Conduct. Doch wie kann er im Unternehmen gelebt werden? Das Haufe e-Learning "Code of Conduct" gibt Antworten.mehr


Erfolgreiche Compliance-Kommunikation mit dem richtigen Maßnahmen-Mix
Karl Würz
News   17.02.2017   Online-Seminar

Eine gute Compliance-Kommunikation basiert nicht nur auf wohlformulierten Regeln. Erforderlich ist auch eine Unternehmenskultur, in der auch die „Einhaltung von Regeln" verankert ist. Das Online-Seminar stellt konkrete Maßnahmen die Einbindung der Mitarbeiter bei der Einrichtung eines Compliance Management Systems vor.mehr


Compliance trotz Wachstum - wenn der Flurfunk nicht mehr funktioniert
Maschlanka_Overlack
News   31.01.2017   Change-Prozesse meistern

Wenn kleine Unternehmen groß werden, ändert sich einiges. Die Atmosphäre wird anonymer, die Prozesse komplexer, die Organisation unübersichtlicher - eine echte Herausforderung, nicht zuletzt für das Compliance-Management.mehr


Compliance-Verantwortliche nicht immer beliebt
Frau am Gang, zwei Kollegen tuscheln im Hintergrund
News   28.12.2016   "Manchmal fühle ich mich wie die Stasi"

Alle Banken in Deutschland sind seit der Finanzkrise 2007 verpflichtet, eine Compliance-Abteilung zu haben. Andere Branchen haben freiwillig Compliance-Beauftragte. Doch nicht alle Mitarbeiter sehen den Nutzen von Compliance, sondern fühlen sich von Compliance-Verantwortlichen gegängelt und kontrolliert.mehr


Das Problem an der Compliance ist die Umsetzung
Nachdenklicher Geschäftsmann steht auf Leinwand mit Zeichnungen
News   23.12.2016   Compliance im Mittelstand

Eigentlich ist der deutsche Mittelstand in Sachen Compliance auf einem guten Weg. Doch „das Problem ist meist nicht das Bewusstsein, sondern die Umsetzung“, so Dr. Jörg Viebranz von Idox Compliance in einem Interview auf Markt und Mittelstand online.mehr


Wo liegen die größten Herausforderungen für Compliance-Verantwortliche?
Frau lehnt Hände gegen Glaswand mit Post its
News   08.12.2016   Compliance-Barometer 2016

Die zunehmende Regulierung und neue Spezialthemen sehen die befragten Unternehmen mit über 80 Prozent als größte Herausforderung. Dies gilt insbesondere für Unternehmen mit mehr als 5.000 Mitarbeitern.mehr


Compliance in KMU kein Thema?
Marc Günther
News   01.12.2016   Compliance im Dialog

Das Thema Compliance spielt in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) noch eine untergeordnete Rolle. Warum ist das so und welche Probleme ergeben sich daraus?mehr


Verbessert die Frauenquote Unternehmenskultur und Wertschöpfung?
Frau Führungskraft
Serie   30.11.2016   Unternehmenskultur als Grundlage für Compliance

Und sie bewegt sich doch - mit der Frauenquote geht es deutlich aufwärts. Der Anteil der Frauen in den Aufsichtsräten der Dax-Konzerne hat sich nahezu verdreifacht. Nie waren so viele Frauen in der deutschen Wirtschaft mit Führungsaufgaben betraut. Vieles spricht dafür, dass diese Entwicklung den Konzernen gut tut.mehr


Compliance-Kultur und Compliance-Management-System funktionieren nur gemeinsam
Abb. 1: Die Referenten der Haufe Gruppe
News   25.11.2016   Compliance-Symposium 2016 - Nachbericht

Wie kann man Compliance verstärken, um Compliance-Defizite und vor allem echte Fälle zu vermeiden? Diese Fragen wurden auch auf dem Frankfurter Symposium Compliance & Unternehmenssicherheit am 16. November oft gestellt. Die Antwort aus den Vorträgen: Compliance ist nur als Symbiose von Kultur und System erfolgreich.mehr


Ein zweischneidiges Schwert
AA010126
News   24.11.2016   Interne Ermittlungen bei Complianceverstößen

Unternehmen versprechen sich durch interne Ermittlungen bei Complianceverstößen mildere Strafen. Doch die Auskunftgebenden können ihre Rechte verlieren.mehr


Die Kunst Compliance-Risiken zu wittern
Wirnt Galster
News   17.11.2016   Compliance im Dialog

"Ich glaube, eine gute Unternehmenskultur bringt eine vernünftige Compliance-Kultur gleichsam automatisch mit sich." Wirnt Galster kam 2014 als Leiter der Rechtsabteilung zur SICK AG in Waldkirch und ist seit 2015 Compliance Officer. In dieser Funktion leitet er, zusammen mit einer Kollegin, den Bereich Legal, Governance & Compliance bei der SICK AG.mehr


Kulturwandel bei Daimler?
Konzernzentrale der Daimler AG in Stuttgart-Untertürkheim
News   08.11.2016   Feedbackkultur und Schwarmorganisation

Unter dem Titel "Leadership 2020" hatte Daimler vor gut einem Jahr ein Umdenken im Konzern angestoßen. Was steckt dahinter - eine Unternehmenskultur im Wandel? Und warum gerade jetzt?mehr


Die Hauptaufgaben von Compliance-Verantwortlichen
Business People Jigsaw Puzzle Collaboration Team Concept
News   03.11.2016   Compliance implementieren

Compliance "leben" heisst Compliance implementieren. Die treibenden Kräfte sind die Compliance-Verantwortlichen. Doch ohne Mitarbeiter geht nichts. Damit die Compliance-Vorgaben tatsächlich von jedem Mitarbeiter umgesetzt werden, bedarf es vieler Trainings, Workshops und ständiger Kommunikation.mehr


Unternehmenskultur bei der Deutschen Telekom auf dem Prüfstand
Logo Deutsche Telekom Zentrale
News   20.10.2016   "Wir verstehen Compliance als Haltung"

"Wir verstehen Compliance als Haltung und nicht als Regelwerk." Das sehen zumindest Manuela Mackert, Chief Compliance Officer und Dr. Thomas Kremer, Vorstand für Datenschutz, Recht und Compliance so. Ob das die Mitarbeiter der Deutschen Telekom auch so sehen, soll durch ein externes Experten-Gremium überprüft werden.mehr


Bundesregierung beschließt CSR-Richtlinien-Umsetzungsgesetz
Koffer mit SAVE-Lettern
News   13.10.2016   Unternehmen in der Pflicht

Die Bundesregierung hat beschlossen, die europäische CSR-Richtlinie in Deutschland umzusetzen. Damit müssen Unternehmen ab 2017 ihre Lage- und Konzernlageberichten in der nichtfinanziellen Berichterstattung erweitern. Um was geht es?mehr


Vielen Kollegen ist der Sinn und Zweck von Compliance nicht bewusst
Nachdenklicher Mann im Buero
News   06.10.2016   Woran scheitert's?

Das größte Hindernis für den Erfolg eines Compliance-Managements ist fehlende Akzeptanz im Unternehmen. Wie lässt sich das ändern?mehr


Hohe Risikobereitschaft bei deutschen Managern in Sachen Korruption
Hand gibt Geld mehrere Scheine
News   22.09.2016   Compliance-Kultur

Trotz aller Korruptions-Skandale und Affären, die Deutschland in den letzten Jahren hatte, steht die Korruptionsbekämpfung in den Top-Etagen nicht an erster Stelle. Das wirkt sich auch auf die Risikobereitschaft aus. Sie ist deutlich höher als in den Ländern, die sich intensiver um die Bekämpfung von Korruption und Bestechung kümmern.mehr


HR und Compliance
PM 09 2016
Personalmagazin   16.09.2016

Ob Fremdpersonaleinsatz oder Datenschutz: Compliance ist ein Dauerbrennerthema in Unternehmen. Denn Verstöße beschädigen das Image und können zudem noch teuer werden. Über den Status eines Modethemas ist Compliance hinaus. Es bleiben aber die Fragen, was sich dahinter konkret verbirgt, was neu ist und was HR damit zu tun hat.mehr


Thyssenkrupp: Compliancemanagement ist Wertemanagement
Doppelinterview in der Thyssenkrupp-Zentrale
News   01.09.2016   Compliance im Dialog

Thyssenkrupp betreibt Compliance vor allem als Wertemanagement. Im Interview erläutern die Vorstandsmitglieder Donatus Kaufmann und Oliver Burkhard den Compliance-Ansatz im Unternehmen.mehr


"Compliance ist eine Frage der Haltung"
Doppelinterview in der Thyssenkrupp-Zentrale
News   25.08.2016   Unternehmenskultur

Thyssenkrupp betreibt Compliance vor allem als Wertemanagement. Dabei arbeiten die Vorstandsressorts "Compliance und Recht" und "HR" eng zusammen. Im Interview mit dem Personalmagazin erläutern die Vorstandsmitglieder Donatus Kaufmann und Oliver Burkhard den Compliance-Ansatz im Unternehmen.mehr