21.08.2013  Sicherheit

SSL Zertifikat – Wie sicher ist der Online-Zugriff auf Haufe?

Ihre Sicherheit beim Zugriff auf die Websites von Haufe und Lexware wird durch die Verwendung eines SSL-Zertifikats gewährleistet.

Bei der Anmeldung auf www.haufe.de oder www.lexware.de wird in den sicheren Modus (SSL Modus) gewechselt. Hierbei erscheint ein Sicherheitshinweis (Zertifikatsmeldung). Ausgestellt ist das Zertifikat auf www.haufe.de oder idesk.haufe.de. Details zum Antragsteller: Haufe-Lexware. Grundlage der sicheren Internet-Verbindung ist die Verwendung des SSL-Protokolls für die Übertragung der Daten. Sie erkennen dies einerseits in der Adresszeile die mit https anstatt http (Standard) beginnt. Ebenso wird Ihnen ein geschlossenes Schlosssymbol (Firefox, Internet Explorer) in der Statusleiste angezeigt. Durch einen Klick auf das jeweilige Symbol werden Ihnen weitere Informationen angezeigt. Die Darstellung ist abhängig von der von Ihnen eingesetzten Browserversion.

Haufe Online Redaktion

SSL-Zertifikat, Verschlüsselung, Sicherheit, Https