20.05.2021  Support

Fernwartung

Fernwartung

Mit unserem Remote-Unterstützungstool „TeamViewer“ kann ein Mitglied unseres Supportteams nach Ihrer Zustimmung einmalig und in Ihrem Beisein Ihren Desktop einsehen.

Der Support erkennt so auf einen Blick, wo das Problem liegt und kann es schnell beheben - ohne lange Erklärungen oder Missverständnisse.

Starten Sie hierzu nach Aufforderung durch unseren Supportmitarbeiter das Programm „TeamViewer“ über folgenden Link:

get.teamviewer.com/hg_remotesupport

„TeamViewer“ baut eine verschlüsselte Verbindung auf, eine Installation ist nicht erforderlich.

Sicherheitsbedenken?

Um den Zugriff auf Ihren Rechner zu erlauben, müssen Sie den TeamViewer starten und dem zugreifenden Supportmitarbeiter die TeamViewer-ID sowie ein bei jedem Start des Teamviewers neu generiertes Passwort mitteilen. Während der TeamViewer-Session sehen Sie auf Ihrem Bildschirm alles, was der Supportmitarbeiter auf Ihrem Rechner tut.

Weitere Informationen zu TeamViewer

Haufe Online Redaktion

Support