Weimann/Lang, Umsatzsteuer ... / 8.3 Übergang der Steuerschuld auf den Leistungsempfänger (reverse charge) bei inländischen Leistungen (§§ 92a – 92i MWStG)
 

Rz. 67

Stand: 5. A. – ET: 12/2018

Folgende Leistungen unterliegen einem besonderen, "Regime der Verlagerung der Steuerschuld"genannten reverse charge, sofern sowohl Leistungsempfänger als auch Leistender im Inland registrierte Steuerzahler sind: Lieferungen von unverarbeitetem Gold mit einem Feingoldgehalt von mehr als 333 Tausendstel, Lieferung von bestimmten Gebrauchtmaterialien, Schrott und Abfallstoffen, die Erbringung von Bau- oder Montageleistungen sowie, die Übertragung von Treibhausemissionszertifikaten, die Lieferung von Immobilien sofern der Leistende zur Umsatzsteuer optiert, die Lieferung von speziellen elektronischen Kommunikationsdienstleistungen, die Lieferung von Elektrizitätszertifikaten sowie die Lieferung von Gas und Elektrizität an Wiederverkäufer.

Mit Wirkung vom 01.07.2017 unterliegen des Weiteren folgende Lieferungen und Dienstleistungen dem Übergang der Steuerschuld: Die Vermittlung von Umsätzen mit Investmentgold, die Lieferung von Immobilien im Zwangsversteigerungsverfahren, die Überlassung von Personal, das Bauleistungen erbringt, die Lieferung sicherungsübereigneter Gegenstände, die Lieferung des Vorbehaltskäufers an den Vorbehaltseigentümer im Falle der vorangegangenen Übertragung des vorbehaltenen Eigentums,die Lieferung bestimmter per Verordnung festgelegter Gegenstände und Dienstleistungen deren Entgelt höher als 100.000 CZK (ca 4.000 EUR) ist. Die Verordnung betrifft z. B. Laptops, Mobiltelefone, Spielkonsolen, Mikroprozessoren, bestimmte Metalle, bestimmte Getreide und Handelsgewächse.

Des Weiteren können bestimmte Gegenstände mittels Verordnung in Abstimmung mit der Europäischen Kommission im Rahmen des sog. Schnellreaktionsmechanismus kurzfristig dem reverse charge unterworfen werden.

 

Rz. 68

Stand: 5. A. – ET: 12/2018

Andernfalls kommt dieses spezielle "egime" des reverse charge nicht zur Anwendung.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Weimann, Umsatzsteuer - national und international (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Weimann, Umsatzsteuer - national und international (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge