Kaufkraftzuschläge nach § 3 Nr. 64 EStG, Gesamtübersicht

Kurzbeschreibung

Arbeitgeber können unbeschränkt einkommensteuerpflichtigen Arbeitnehmern, die für einen begrenzten Zeitraum im Ausland tätig sind und dort ihren dienstlichen Wohnsitz haben, einen Kaufkraftausgleich als Lohnzuschlag zahlen. Bis zu welcher Höhe diese Arbeitgeberzuwendungen steuerfrei gezahlt werden können, wird von der Finanzverwaltung festgelegt und vierteljährlich angepasst. Anhand dieser Tabelle können Sie die aktuell gültigen Kaufkraftzuschläge für die jeweiligen Länder ablesen.

Wichtige Hinweise

Mit dieser Arbeitshilfe kann der Kaufkraftzuschlag für die höheren Lebenshaltungskosten am ausländischen Dienstort für das gewünschte Land angezeigt werden. Nach Anklicken des Rechners erscheint auf dem Startfeld eine Auswahl zwischen Ländern mit und ohne unterschiedliche Dienstorte. Je nach Auswahl der Schaltfläche kann das gewünschte Land und ggf. anschließend der Dienstort in einer Dropdown-Liste ausgewählt werden. Die Kaufkraftzuschläge werden in ihrer zeitlichen Reihenfolge angezeigt, angefangen mit dem aktuellen Zuschlag.

Hinweis

In der Arbeitshilfe wird unterschieden zwischen Ländern mit nur einem Dienstort und Ländern mit mehreren Dienstorten. Die Unterscheidung ist wichtig, da Brasilien, China, Indien, Kanada und die Vereinigten Staaten unterschiedliche Kaufkraftzuschläge abhängig vom Dienstort haben.

Kaufkraftzuschläge § 3 Nr. 64 EStG

Änderungen und Ergänzungen dieser Übersicht werden vierteljährlich im Bundessteuerblatt Teil I veröffentlicht. Der Zuschlag bezieht sich, sofern nicht andere Zuschläge festgesetzt sind, jeweils auf den gesamten konsularischen Amtsbezirk einer Vertretung, s. R 3.64 Abs.3 LStR. Informationen zu den konsularischen Amtsbezirken der Vertretungen erhalten Sie unter www.auswaertiges-amt.de.

Rechtstand: 1.10.2020

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Steuer Office Gold. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Steuer Office Gold 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge