Gürsching/Stenger, Bewertun... / d) Liquidationsgesellschaft
 

Rz. 729

Die Aufgabe der Geschäftstätigkeit hat keinen Einfluss auf die handelsrechtliche und auch steuerrechtliche Existenz der Gesellschaft. Bei der Bewertung müssen jedoch die Besonderheiten der Liquidationsgesellschaft berücksichtigt werden. Mangels Ertrags in dem überschaubaren Zeitraum von fünf Jahren deckt sich der Anteilswert regelmäßig mit dem Vermögenswert (R 105 Abs. 2 ErbStR). Ertragsaussichten sind nicht zu berücksichtigen. Zur Berechnung des Liquidationswerts im Falle der Barabfindung s. BayObLG vom 31.5.1995.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Steuer Office Gold. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Steuer Office Gold 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge