Flick/Wassermeyer/Baumhoff/... / Autor

Verfasser der nachstehenden Erläuterungen:

Rechtsanwalt und Steuerberater Prof. Dr. Dr. h.c. Franz Wassermeyer, Vors. Richter am BFH a.D., Honorarprofessor an der Universität Bonn

Dipl.-Kfm., Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht Prof. Dr. Jens Schönfeld, Honorarprofessor an der Universität Osnabrück

Literaturverzeichnis

Adrian/Fey/Selzer, BEPS-Umsetzungsgesetz, StuB 2017, 94; Adrian/Rautenstrauch/Sterner, Gewerbesteuer bei der Hinzurechnungsbesteuerung, DStR 2017, 1457; Aigner, CFC-Gesetzgebung und DBA-Recht, SWI 2002, 407; Angsten, Praxisfälle des Investmentsteuerrechts und der Hinzurechnungsbesteuerung, IWB 2015, 199; Bachmann/Richter, Kapital-Investitionsgesellschaften im Spannungsfeld zwischen InvStG und Hinzurechnungsbesteuerung, DB 2015, 274; Baranowski, Überblick über die Anwendungsgrundsätze zum Außensteuergesetz, INF 1975, 483; Baranowski, Zur Ermittlung und Umrechnung ausländischer Einkünfte, DB 1992, 240; Baumgärtel, Zum Reformbedarf der Hinzurechnungsbesteuerung, in Lüdicke (Hrsg.), Fortentwicklung der Internationalen Unternehmensbesteuerung, Bd. 23, Forum der Internationalen Besteuerung, Köln 2002, 77; Baumgärtel/Ziegler, Die funktionale Betrachtungsweise des Außensteuergesetzes bei „Einkünften aus Kapitalvermögen”, FS Beusch, 1993, S. 963; Baumgärtel/Perlet, Die Hinzurechnungsbesteuerung, in Maßbaum/Meyer-Scharrenberg/Perlet, Die deutsche Unternehmensbesteuerung im europäischen Binnenmarkt, 1994; Baumgärtel/Perlet, Hinzurechnungsbesteuerung bei Auslandsbeteiligungen, 1996; Becker, Zur Besteuerung inländischer Gesellschafter von Auslandsholdings nach dem Steuersenkungsgesetz, IWB 2000, Fach 3, Gruppe 1, 1653; Becker/Loose, Besteuerung ausländischer Abspaltungen beiminländischen Anteilseigner, IStR 2010, 383; Becker/Loose/Misere, Bewirkt § 20 Abs. 2 AStG eine Verrechnung ausländischer Betriebsstättenverluste im Inland?, IStR 2016, 353; Bellstedt, Die Besteuerung international verflochtener Gesellschaften, 3. Aufl., Köln 1973; Bellstedt, Hinzurechnung nach AStG bei Zwischengesellschaften – Anwendung des Beschlusses des Großen Senates zur Nutzungseinlage, DB 1988, 2273; Benecke/Schnitger, Neuregelung des UmwStG und der Entstrickungsnormen durch das SEStEG, IStR 2006, 765; Benz, Die Nichtanwendungsgesetze des RefE eines „Anti-BEPS-Umsetzungsgesetzes, DB 2016, 1531; Blumenberg/Lechner, Der Regeirungsentwurf des SEStEG: Entstrickung und Sitzverlegung bei Kapitalgesellschaften, Neuerungen beim Einlagekonto, Körperschaftsteuerminderung und -erhöhung sowie sonstige Änderungen im Körperschaftsteuerrecht, BB 2006, BB-Spezial 8, 25; Bogenschütz, Auswirkungen der verschärften Hinzurechnungsbesteuerung für Einkünfte mit Kapitalanlagecharakter, RIW 1992, 818; Bogenschütz, Steueränderungsgesetz und „Treaty-Override”, DB 1992, 2159; Bogenschütz/Kraft, Konzeptionelle Änderungen der erweiterten Hinzurechnungsbesteuerung und Verschärfungen im Bereich der Konzernfinanzierungseinkünfte durch das StMBG, IStR 1994, 153; Bohnert, Zur Auslegung des § 10 Abs. 3 Satz 5 AStG, RIW 1983, 67; Breithecker/Klapdor/Zisowski, Unternehmenssteuerreform, 2001, S. 97; Brüninck, Das Verhältnis der Normen des Außensteuergesetzes zu den Doppelbesteuerungsabkommen, 1997; Buciek, Kapitalanlage über „Dublin-Docks-Gesellschaft”, DStZ 2000, 425; Burwitz, Der Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Außensteuergesetzes und anderer Gesetze (AStÄG), FR 1998, 299; Burwitz/Raupach, Die Versagung des Schachtelprivilegs für Beteiligungen an irischen unlimited, IStR 2000, 385; Clausen, Zu Beteiligungen von inländischen Kapitalgesellschaften an IFSC-Gesellschaften in den Dublin-Docks, IStR 2000, 185; Cloer, Der Hinzurechnungsbetrag nach § 10 Abs. 1 AStG als Teil des Gewerbeertrags, PIStB 2014, 267; Dautzenberg, Neuerungen im Internationalen Steuerrecht durch das Steuersenkungsgesetz, StuB 2000, 865; Dautzenberg, Änderungen im Bereich des internationalen Steuerrechts im Jahr 2002, StuB 2002, 469, 537; Debatin, Leitsätze für ein Gesetz zur Wahrung der steuerlichen Gleichmäßigkeit bei Auslandsbeziehungen und zur Verbesserung der steuerlichen Wettbewerbslage bei Auslandsinvestitionen, DStZ/A 1971, 89; Debatin, Außensteuerreformgesetz, DStZ/A 1972, 265; Debatin, StÄndG 1992 und „Treaty Override”, DB 1992, 2159; Dietz/Buxbom, New Less Restrictive CFC Legislation, ET 2002, 515; Dötsch, Behandlung ausländischer Einkünfte bei der Gliederung des verwendbaren Eigenkapitals (II), DB 1979, 1477; Dötsch/Pung, SEStEG: Die Änderungen des KStG, DB 2006, 2648; Dox, Ermittlung positiver Einkünfte nach dem Außensteuergesetz, FR 1974, 220; Dox, Die „gemischte Gesellschaft” im Außensteuergesetz, FR 1974, 294; Dox, Eröffnende Hinzurechnungsbilanzen bei Vermögensverwaltungsgesellschaften in der Schweiz, FR 1975, 425; Drinhausen/Gesell, Gesellschaftzsrechtliche Gestaltungsmöglichkeiten grenzüberschreitender Mobilität von Unternehmen in Europa, BB 2006, BB-Spezial 8, 3; Dueball, Zugriffsbesteuerung der ausländischen Zwischengesellschaften nach dem Außensteuerreformgesetz, DStR...

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Steuer Office Gold. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Steuer Office Gold 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge