BFH V R 14/19
 

Schlagwörter

Insolvenz, Masseverbindlichkeit, Eigenverwaltung

 

Rechtsfrage (Thema)

Sind die im vorläufigen Insolvenzverfahren unter Eigenverwaltung entstandenen Umsatzsteuern als Insolvenzforderungen zu beurteilen und nicht als Masseverbindlichkeiten gegenüber dem späteren Insolvenzverwalter festzusetzen?

 

Zulassung

- Zulassung durch FG -

 

Rechtsmittelführer

Verwaltung

 

Normenkette

InsO §§ 55, 144; FGO § 40 Abs. 1

 

Verfahrensgang

FG Münster (Urteil vom 12.03.2019; Aktenzeichen 15 K 1535/18 U)

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Steuer Office Gold. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Steuer Office Gold 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge