Steuerermäßigung für energe... / 3 Antragstellung

Die Steuerermäßigung nach § 35c EStG wird nur auf Antrag gewährt. Der Antrag für die Steuerermäßigung ist in der Einkommensteuererklärung, bei Miteigentümern mit der Erklärung zur einheitlichen und gesonderten Feststellung zu stellen. Er kann auch noch im Einspruchsverfahren gestellt werden, soweit die Steuerfestsetzung noch nicht bestandskräftig ist.

Der Antrag auf Steuerermäßigung nach § 35c EStG muss hierbei für jeden Veranlagungszeitraum des 3-jährigen Förderzeitraums gestellt werden.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Steuer Office Basic. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Steuer Office Basic 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge