Rente: Ermäßigter Steuersat... / Einspruch

Vor- und Nachname des/der Steuerzahler/s

sowie Adresse des/der Steuerzahler/s
 
   

An das

Finanzamt ...

Straße, Nr. ggf. Postfach

Postleitzahl, Ort
 
  Ort, Datum
   
Steuernummer:  

Bescheid für … über Einkommensteuer, Solidaritätszuschlag und Kirchensteuer

Rente: Ermäßigter Steuersatz bei Einmalzahlung
   
Einspruch  

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit lege ich Einspruch gegen den o. g. Bescheid vom …………… ein.

Begründung:

Mein Einspruch richtet sich gegen die Annahme, dass die Kapitalabfindung einer Riester-Kleinbetragsrente nicht als außerordentliche Einkünfte i. S. v. § 34 Abs. 1 und Abs. 2 Nr. 4 EStG ermäßigt besteuert werden kann, wenn die Kapitalauszahlung im Rahmen einer Einmalzahlung stattgefunden hat.

Insoweit kann in der Einmalzahlung eine Vergütung für mehrjährige Tätigkeiten im Sinne der Regelung des § 34 Abs. 2 Nr. 4 EStG gesehen werden.

Vgl. FG Nürnberg, Entscheidung v. 11.7.2018, 5 K 1130/17.

Aktuell prüft der BFH unter dem Aktenzeichen X R 24/18, ob eine entsprechend ermäßigte Besteuerung gewährt werden kann.

Unter Bezugnahme auf das vorgenannte Verfahren ist nach § 363 Abs. 2 Satz 2 AO Verfahrensruhe zu gewähren.

Mit freundlichen Grüßen

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Steuer Office Basic. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Steuer Office Basic 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge