Literaturauswertung AO/FGO/... / 1.2 Ausgewertete Beiträge 2020
  • Poschenrieder, Ein Recht auf Auskunft begründet kein Recht auf Akteneinsicht - Grenzen von Art. 15 DSGVO im Besteuerungsverfahren, DStR 2020, 21;
  • Hartmann, Umsatzsteuerrechtliche Organschaft erneut auf dem unionsrechtlichen Prüfstand - Zugleich Besprechung des Vorabentscheidungsersuchens des FG Berlin-Brandenburg v. 21.11.2019, NWB 2020, 80;
  • Schütte/Götz, GoBD 2019 - Eine Übersicht über die wesentlichen Neuerungen, DStR 2020, 90;
  • Weiten/Marquardsen, Gemeinnützigkeitskonforme Mittelweitergabe durch Förderkörperschaften, DStR 2020, 85;
  • Strüber/Weimann/Byrla, Die öffentlich-rechtliche Organschaft - Juristische Personen des Privatrechts als umsatzsteuerliche Nichtunternehmer, DStR 2020, 137;
  • Schnitger/Krüger/Berger, Anzeigepflicht bei mittelbaren Erwerben und Veräußerungen nach § 138 Abs. 2 S. 1 Nr. 3 oder 4 AO?, DStR 2020, 144;
  • Jesse, Bindung der Finanzbehörden an (Finanz-) Gerichtsentscheidungen - Teil I, BB 2020, 87;
  • Hidien, Ist das deutsche Haftungsmodell für Online-Marktplatzbetreiber unionsrechtswidrig?, DStR 2020, 257;
  • Hafner, Neue GoBD: Kommt jetzt die Finanzverwaltung 4.0?, BB 2020, 363;
  • Jesse, Bindung der Finanzbehörden an (Finanz-)Gerichtsentscheidungen - Teil II, BB 2020, 151;
  • Heinen, Das Wahlrecht und die Bestandskraft - Zeit zum Umdenken, DStR 2020, 361;
  • Beyme, Anforderungen an den Satzungswortlaut gemeinnütziger Vereine – "Selbstlosigkeit" als gemeinnützigkeitsrechtliches Satzungserfordernis, NWB 2020, 758;
  • Gehm, Unternehmereigenschaft juristischer Personen des öffentlichen Rechts - Prüfung größerer Wettbewerbsverzerrungen, NWB 2020, 170;
  • Kaminski, Negative Anschaffungskosten bei Einbringungen in Kapitalgesellschaften bei Überentnahmen während des Rückwirkungszeitraums, Stbg 2020, 63;
  • Stimpel/Bernhagen, Wegfall der Sperrfrist des § 22 Abs. 2 UmwStG durch eine steuerneutrale Umstrukturierung? - Zugleich Anmerkungen zum Telos des § 22 Abs. 2 UmwStG, GmbHR 2020, 301;
  • Schiffers, Aktualisierung der GoBD - Konsequenzen in der Praxis der GmbH, GmbHR 2020, 308;
  • Thiele/Stelzer, Vertrag zugunsten Dritter im Umsatzsteuerrecht – Eine systematische Einordnung im Lichte des Zivilrechts, DStZ 2020, 89;
  • Hartmann, BFH hält an Rechnungserfordernis für Vorsteuerabzug fest – Anmerkungen zum BFH-Urteil v. 15.10.2019 – V R 14/18, NWB 2020, 820;
  • Schreib, Gewerbesteuerliche Hinzurechnungen nach § 8 Nr. 1 GewStG in der Betriebsprüfungspraxis, DB 2020, 519;
  • Garz, Umsatzsteuerliche Organschaft - der Einfluss des zeitlichen Moments auf das Gesamtbild der tatsächlichen Verhältnisse, UVR 2020, 29;
  • Röhrig/Szabo, Eine potentielle Steuerfalle: Die Umstrukturierung von ärztlichen Praxen / Berufsausübungsgemeinschaften und deren umsatzsteuerliche Beurteilung, UVR 2020, 22;
  • Bihler, Anwendung des ermäßigten Umsatzsteuersatzes bei gemeinnützigen Körperschaften - Aktuelle Rechtsprechung und praktische Handlungsempfehlungen, NWB 2020, 892.
  • Süß/Ellenrieder, Veranlagungsverfahren erledigt Anmeldeverfahren - Gedanken im Nachgang zu BFH v. 20.11.2018 - VIII 45/15, DStR 2020, 630;
  • Hildebrand/Leyva, Das Recht auf Akteneinsicht im Verfahren vor der Finanzbehörde - die DSGVO als neues Allheilmittel?, Ubg 2020, 109;
  • Suchanek, Zur Reichweite der Gewerbebetriebsfiktion des § 2 Abs. 2 S. 1 GewStG für die Unternehmensidentität beim Übergang des Gewerbeverlusts nach § 10a GewStG, Ubg 2020, 57;
  • Frye, Nachteilige Nebenwirkungen für den Fährverkehr durch Steuersenkung für Bahnfahrten im Fernverkehr, UVR 2020, 169;
  • Müller, Zur Anforderung an die "handelsübliche Bezeichnung" der Leistung in Rechnungen - Zugleich Anmerkungen zu den BFH-Urteilen v. 10.7.2019 - XI R 28/18 und XI R 2/18, UR 2020, 285;
  • Von Streit/Streit, Form als Selbstzweck? - Zugleich Anmerkungen zu BFH, Urt. v. 15.10.2019 - V R 14/18, UR 2020, 209;
  • Pflaum, Die Abgrenzung von Änderung der Bemessungsgrundlage und steuerfreiem Schadensersatz bei Mängelansprüchen nach Kauf- und Werkvertragsrecht, UR 2020, 288;
  • Widmann, Ermäßigter Steuersatz: Nur für den Schienenverkehr?, UR 2020, 24;
  • Wäger, Abzugs- und Befreiungsversagung nach Unionsrecht und § 25f Abs. 1 UStG, UR 2020, 45;
  • Hageböke, Verlängerung der Achtmonatsfrist in § 17 Abs. 2 Satz 4 UmwG auf zwölf Monate aufgrund der COVID-19-Pandemie auch für steuerliche Zwecke? - Eine systematisch-historische Analyse von § 20 Abs. 6 Satz 1 UmwStG, DB 2020, 752;
  • Bolik/Käshammer, Liquiditätsschonender COVID-19-Steuervollzug – Vollstreckungsaufschub, DB 2020, 802;
  • Prinz, Erweiterte Gewerbesteuerkürzung bei verbundenen Grundstückspersonenunternehmen - Gedanken zu BFH v. 27.6.2019 - IV R 44/16, FR 2020, 334;
  • Eberhardt/Thomsen, Sag' mir quando, sag' mir wann - Maßgeblicher Stichtag für das gewerbesteuerliche Schachtelprivileg bei abweichendem Wirtschaftsjahr, FR 2020, 338;
  • Kurzenberger, Zoll- und Einfuhrumsatzsteuerbefreiung von Corona-Hilfsmitteln – Dringender Handlungsbedarf wegen der Benachteiligung von inländischen Unternehmen, DStR 2020, 897;
  • Wischott/Graessner, Grunderwerbsteuerliche Konzernklausel – Wie geht es nach den Entscheidungen des BFH weiter?, ...

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Steuer Office Basic. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Steuer Office Basic 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge