Reuber, Die Besteuerung der... / VII. Muster für Zuwendungsbestätigungen für Sachzuwendungen/-spenden

1. Amtliche Muster für Zuwendungs-/Spendenbestätigungen

 

Tz. 19

Stand: EL 102 – ET: 04/2017

Die aktuell seit dem 01.01.2014 zu verwendenden Muster für Zuwendungsbestätigungen wurden durch das Schreiben des BMF-Schreiben vom 07.11.2013 (BStBl I 2013, 1333) mit Ergänzung durch das BMF vom 26.03.2014 (BStBl I 2014, 791) veröffentlicht und sind im Anhang 13 abgedruckt. Zu den Mustervordrucken gehören auch Zuwendungsbestätigungen über Sachzuwendungen.

2. Mustertexte im Durchlaufspendenverfahren für Sachzuwendungen/-spenden

 

Tz. 20

Stand: EL 102 – ET: 04/2017

Um Sachzuwendungen/-spenden über eine juristische Körperschaft des öffentlichen Rechts (Gebietskörperschaft) an eine steuerbegünstigte Einrichtung im Rahmen des Durchlaufspendenverfahrens zu leiten, bietet sich an, dies durch entsprechende Vereinbarungen rechtlich abzusichern.

Nachfolgend daher einige Textvorschläge für Sachzuwendungen im Durchlaufspendenverfahren.

2.1 Muster einer Erklärung über eine Sachzuwendung/-spende

 

Tz. 21

Stand: EL 102 – ET: 04/2017

Textentwurf für die Erklärung eines Zuwendungsgebers über eine Sachzuwendung/-spende, die der Körperschaft des öffentlichen Rechts (Gebietskörperschaft) mit der Auflage zugewendet wird, die Sachzuwendung/-spende an einen von der zuständigen Finanzbehörde als steuerbegünstigt (gemeinnützig, mildtätig, kirchlich) anerkannten Verband/Verein weiterzuleiten:

2.2 Muster einer Annahmeerklärung einer Sachzuwendung/-spende

 

Tz. 22

Stand: EL 102 – ET: 04/2017

Textentwurf über die Annahmeerklärung einer Sachzuwendung/-spende durch eine Körperschaft des öffentlichen Rechts (Gebietskörperschaft) als Durchlaufspende:

2.3 Muster einer Erklärung der Körperschaft des öffentlichen Rechts

 

Tz. 23

Stand: EL 102 – ET: 04/2017

Textentwurf für die Erklärung der Körperschaft des öffentlichen Rechts (Gebietskörperschaft) über die Übertragung des Eigentums an Wirtschaftsgütern (Sachzuwendungen/-spenden) auf einen von der zuständigen Finanzbehörde als Verband/Verein (der Textentwurf ist dem Verband/Verein von der Gebietskörperschaft zu übersenden):

2.4 Annahmeerklärung einer (Durchlauf-)Sachspende

 

Tz. 24

Stand: EL 102 – ET: 04/2017

Textentwurf über die Annahmeerklärung einer (Durchlauf-)Sachzuwendung/-spende durch einen von der zuständigen Finanzbehörde als steuerbegünstigt (gemeinnützig, mildtätig, kirchlich) anerkannten Verband/Verein:

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Reuber, Die Besteuerung der Vereine. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Reuber, Die Besteuerung der Vereine 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge