Reuber, Die Besteuerung der... / 3.1.3.3 Zusatzleistungen
 

Tz. 25c

Stand: EL 106 – ET: 02/2018

Zusätzlich zur Regelleistung sind folgende Leistungen möglich:

  • Leistungen für die Wohnung (Miete und Heizung),
  • Mehrbedarf bei Alleinerziehung, Schwangerschaft, Behinderung oder kostenaufwändiger Ernährung wegen Krankheit (Diät),
  • Leistungen für einmalige Bedarfe:

    • Erstausstattung für Bekleidung, auch bei Schwangerschaft und Geburt,
    • Erstausstattung für die Wohnung einschließlich Haushaltsgeräte und
    • mehrtägige Klassenfahrten im Rahmen der schulrechtlichen Bestimmungen,
  • Bildungs- und Teilhabeleistungen für Kinder und Jugendliche im Rahmen des sog. Bildungspaketes.

Alle anderen früheren einmaligen Beihilfen wurden abgeschafft und gelten mit dem gegenüber der früheren Sozialhilfe höheren Regelsatz als abgegolten,

  • für Bezieher von Arbeitslosengeld II die zu zahlenden Beiträge zur gesetzlichen Kranken-, Pflege- und Rentenversicherung,
  • für Bezieher von Sozialgeld in der Regel Kranken- und Pflegeversicherungsschutz als Familienversicherte.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Reuber, Die Besteuerung der Vereine. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Reuber, Die Besteuerung der Vereine 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge